Forum / Mein Baby

OT - Bin ich prüde?

Letzte Nachricht: 17. April 2009 um 14:40
A
an0N_1217493499z
17.04.09 um 13:48

Hallo,

wir waren über Ostern bei meinen Schwiegereltern. Da ich die Pille nicht nehme, ist mein Zyklus etwas unregelmäßig und natürlich bekam ich auf der Fahrt dorthin meine Periode. Die Tampons, die ich dabei hatte, hätten für die 3 Tage nicht ausgereicht, an der Autobahntanke gabs keine und in der Gegend meiner Schwie-Eltern kenne ich mich nicht aus. So bot sich mein Mann an, zum nächsten Supermarkt zu fahren und welche zu kaufen. Das fand ich sehr nett, kam mir aber etwas blödvor, ihn wegen sowas loszuschicken

Die Krönung war aber, als ich mitbekam, wie mein Mann mit seinem Vater sprach. Dieser wollte eh noch einkaufen und mein Mann bat ihn, mir doch die Tampons mitzubringen, erklärte noch genau, welche Marke und Größe... ich wäre am liebsten im Erdboden versunken
Ich meine, he, ja, das ist das Natürlichste von Welt, aber irgendwie ging mir das dann doch zu weit... der arme Mann ist fast 70 und wirkte auch etwas irritiert

Wie seht ihr das? Bin ich zu verklemmt oder ginge sowas bei euch auch gar nicht (also den Mann, Schwiegervater, Nachbarn, etc. zu bitten, euch Tampons mitzubringen)?

Man, was für ne doofe Frage, aber das interessiert mich jetzt doch

LG,
Kuschelkeks

Mehr lesen

L
lior_12724442
17.04.09 um 13:54

Hihi
hat aber auch was witziges
naja also vor meinem mann oder family ist mir das ansich NULL peinlich.
schwiegermutter, nachbarn oder sonstige bekannte (außer meinen freundinnen) sind da schon ne andre sache....
aber allgemein geh ich persönlich mit solchen themen eher locker um

kann dich aber auch verstehen *hihi*

LG meli

Gefällt mir

C
chara_12722091
17.04.09 um 14:06


LOl, ich versteh dich! Wenn mein Mann mir welche holt, ist das was anderes aber mein Schwiegervater , das wäre mir auch unangenehm.

Hat nix mit prüde zu tun, das ist einfach menschlich

Gefällt mir

A
acacia_12342498
17.04.09 um 14:13


Mir wäre es auch tootal peinlich

Bin aber in einigen Dingen vielleicht tatsächlich etwas prüde oder altmodisch und deshalb kein Maßstab, naja wie mans nimmt

Für mich wär das auch nix...

Ich kenn aber auch ne lustige Story, bzw ich finde sie eher übelst abturnend
Verwandte von uns wohnen in einem Mehrgenerationen-Haus:
Oma (70), 2 Töchter (über 40), der Mann der einen Tochter (auch ü40) und die Enkeltochter (Anfang 20)
Die 4 Ladys haben alle sehr viel Oberweite und bekommen daher nicht überall ihre BHs.
Haben eine "Boutique", wo sie die immer kaufen.
Und das erledigt der Mann der einen (der einzige Mann da im Haus) - FÜR ALLE 4
Der geht denen immer die BHs holen
Weil eben alle immer das gleiche Modell nehmen.
Ich find es ist der totale Abturn

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

N
noah_12558413
17.04.09 um 14:21

Also
Mein Mann hat mir auch schon Tampons mitgebracht, aber SchwiVa wäre ein no go. Vor allem wenn der schon so alt ist und sowas wahrscheinlich noch nie für die eigene Frau besorgen musste (oder haben die Männer früher so was besorgt).
Ich finde nicht, dass Du deshalb prüde bist.

LG
Morgaine

Gefällt mir

G
g|l_12703999
17.04.09 um 14:35

Hi
also bei deinem Mann finde ich das jetzt echt nicht schlimm, mein Mann kauft sie auch ab und an, aber das mit deinem Schwiegervater ist schon a bissl peinlich, das hätte ich auch nicht gerne

@diejohnny:
wie du hast keine mens mehr?????

lg Renata

Gefällt mir

G
g|l_12703999
17.04.09 um 14:40

ach soooooo
stand mir ein bisschen auf der Leitung

Alles klar

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers