Home / Forum / Mein Baby / OT: Brei essen - helft mir mal, ist das normal?

OT: Brei essen - helft mir mal, ist das normal?

8. Dezember 2014 um 8:45

Guten Morgen!

Sagt mal, machen das eure Babys auch, oder mach ich was falsch?
Meine Minimaus isst ca 150-190g Brei am Mittag.
Aber egal wie viel so davon isst, 30-60 Minuten später will sie eine Flasche, die sie dann auch begierig austrinkt (200ml). Ich habe es mit Wasser oder Tee versucht, sie hat aber keinen Durst, sondern Hunger.


Ist nicht Sinn des Breies, dass das Kind gesättigter ist?
mach ich etwas falsch?


Danke! Liebe grüße!

Mehr lesen

8. Dezember 2014 um 9:12

Hallo!
Sie ist 29 Wochen alt. Und es ist tatsächlich nur Gemüsebrei - Kartoffel mit Karotte, selbstgekocht.

Also ändert sich das eventuell, wenn sie Fleisch mitbekommt oder Hirse usw?

Das beruhigt mich erstmal!


Danke für deine Antwort!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2014 um 9:22

Das ist normal
Es heißt ja auch Beikost
Meine Maus wollte auch immer gerne noch Milch .
Wenn du wie schon gesagt noch Fleisch z.b zumischst oder später Abends noch den Milchbrei dann kann man langsam die Milchmahlzeiten ersetzen . Aber ganz in Ruhe Milch ist im Moment noch am wichtigsten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2014 um 9:38

Ihr seid lieb, ich danke euch!
Dann bin ich ja beruhigt!

Ich werde es mal mit 150g Brei und Rest Milch versuchen.

Mal schauen, nächste Woche bekommt sie Gemüse-Fleischbrei.


Einen schönen Tag euch allen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club