Home / Forum / Mein Baby / OTamenbart-hat jemand Erfahrung mit Blitzlampen-Behandlung?

OTamenbart-hat jemand Erfahrung mit Blitzlampen-Behandlung?

24. September 2012 um 9:59

Ich leide schon sehr unter meinem Damenbart. Es betrifft bei mir leider nicht nur die Oberlippe, sondern ganz verstärkt auch Kinn und Hals.
Meine Hautärztin hat mir jetzt von einer Therapie mit dr Blitzlampe erzählt . Ich muss die kosten natürlich selbst tragen aber wenn es dadurch besser wird, würde ich das schon machen...
Hat eine von euch sowas schonmal gemacht?
Wie rückt ihr denn euren damenbärten zu Leibe?
Mich nervt es echt total,ich traue mich gar nicht mehr ungeschminkt aus dem Haus. Ich trage auch schon immer einen Schal oder ein Tuch,damit man meinen Hals nicht so sieht...
Es ist echt zum Ko..en.

Mehr lesen

24. September 2012 um 11:48

Hier ich
Aber gott sei dank nur auf der Oberlippe. Ich rasier da einmal die Woche drüber und alles ist gut.

Habs mit wachsen probiert, was mir aber die lippe komplett aufgerissen hat. Mit dem rasierer klappt es super, und die haare wachsen auch nicht verstärkt nach.

Zu dieser blitzlampenmethode kann ich dir leider nichts sagen

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2012 um 16:53

Danke
Schonmal für eure Antworten.
Auf der Oberlippe ist echt nicht so das Problem. Einmal drüberrasiert und fertig. Die Haare am Kinn und Hals sind aber echt sooo ätzend...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2012 um 9:09

...
...schieb...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen