Home / Forum / Mein Baby / OT: Die Kinder meiner Tochter

OT: Die Kinder meiner Tochter

5. Mai 2013 um 21:43

Ich sehe mir gerade den Film an und wollte hier mal fragen, was denkt ihr denn eigentlich wenn ihr Frauen mit einem Kopftuch seht?

Mehr lesen

5. Mai 2013 um 21:55

Nix
wirklich nix denke ich da! ich grüsse genauso wie ich andere hier im Dorf grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2013 um 21:57


bei mir in der nähe wohnen 2 familien, wo die frauen nur mit kopftuch und auch sonst eher tradidtionell gekleidet draußen unterwegs sind. beide frauen sind deutsche und haben ausländische partner,..ich denke mir dabei eigentlich nichts, frage mich dann höchstens, ob es eine freie entscheidung war oder die männer da "druck" gemacht haben ( ja, die klischees winken und die schubladen klappern )..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2013 um 7:06

Sehe das genauso
wir haben hier in der nachbarschaft auch eine deutsche frau die einen türkischstämmigen mann hat und die trägt auch kopftuch. ich finde das auch befremdlich, denn ich denke mal er hat es von ihr verlangt und sie hat es aus liebe getan. ich finde es nur etwas seltsam von seinem partner sowas zu verlangen, aber da sie es ja anscheinend freiwillig gemacht hat... bitteschön! mir wäre es da drunter auch eindeutig zu warm besonders wenn man frauen sieht die mitten im hochsommer kopftuch tragen, ein langes shirt und drüber noch so einen langen schwarzen mantel. da schwitze ich schon beim hingucken.

wo ich mich wirklich 1x richtig erschrocken habe war als ich eine frau in der burka (schreibt man das so?) gesehen habe. ich bin ganz ehrlich da habe ich schon komische gedanken gehabt, obwohl die bestimmt unberechtigt waren. aber man sieht sowas halt bei uns nicht jeden tag.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2013 um 7:46

Nichts besonderes....ausser.....
im Sommer...da frage ich mich, ob sie extrem schwitzen...und ob sie es wirklich freiwillig machen....aber ansonsten ist es doch schon normal und gehört hierher...

Gegenfrage: was denken Kopftuchträgerinnen über die, die keins tragen??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2013 um 8:01

Seh ich nie
wohn aufm Dorf und hier gibts nur die alten Hutzleomas mit Kopftuch...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2013 um 8:34

Kopftuch im sommer
Ich selber habe jahre lang (25) kein Kopftuch getragen. Aber ich bin in einer muslimuschen Familie groß geworden. Meine Mutter selbst Kopftuchträgerin hat Medizin studiert, mein Vater arbeitet als Angestellter. Wenn man den Bildungsgrad meiner Familie anschaut: deutsches Abitur und Akademiker.
Von heut auf morgen habe ich much im ketzten Sommer für ein Kopftuch entschieden.
Ich bin selbst auf ein Gymnasium gegangen, wo ich das einzige ausländische Mädchen gewesen bin und die Hauptschüler neben an auch mich wie alle anderen Gymnasiasten dumm angemacht haben!! Auch wenn meine Eltern konservativ sind, waren sie nie typisch türkisch/muslimisch nach deutschen Maßstäben, d.h. Kopftuchzwang, Zwangsehe.
Ich habe jahre lang geraucht. Meine Eltern wussten das, haben wue jedes oder wie viele Elternteil geschimpft und es nicht toleriert.
Noch eine Sache:Uch habe 3 Tage bach meinem 18. Geburtstag geheiratet-meine erste große Liebe ubd das fanz freiwillig!! Ich habe mein Abitur mit Deutsch-LK (ich war hier die beste) verheiratet abgeschlossen. War in meiner Ehe 4 Monate in Singapur ubd 6 Monate in Indien fur ein Praktikum. Ich studiere immer noch, werde hoffentluch bald mein Studium abschließen und anschlueßend promovieren. Meine Eltern und mein Mann sind ausgebildete Hodschas. Und ja ich habe alles freiwillig getan. Meine Eltern und mein Göttergatte sund tolerant und geben mir die Freiheit, due ich gaben will. Ich bin nie im Minirock aufgetreten, weil ich es nicht wollte, da ich mich nicht wohl fühle.
Zumindest zu dem Kopftuch. Ich trage hetzt ein Kopftuch. Im Somner ust es angenehm. Ich gabe es gestern slbst erlebt. Esist heiß, man trägt dementsprechend ein Leinentuch. Viele Deutsche etc trugen gestern auch etwas wie ein Kopftuch gestern wegen der Sonne. Schwitzen tut jeder. Aber ob ihr es glaubt ider nicht: Letzten Sommer habe ich so wenig geschwitzt wie nie zuvor. Es liegt daran, dass die Haut bedeckt ist durch atmungsaktive Kleidung. Die Sonbe strahlt nicht direkt auf dieHaut und somit gibt sie nicht direkt dje Wàrme auf die Haut. Sie wird sozusagen absorbiert. Ich habe es oft bri heißem Wetter letztes Jahr so gemacht: ich gatte man mag es kaum glauben einen schwarzen langfn Mantel an ubd darubter einen Jumpsuit. Nein kopftuch war neist entweder ein Leinentuch oder ein ganz dünnes Seidentuch.
Wenn ich Frauen ohne Kopftuch sehe, denke ich gar nichts. Aber ich schau hin. Ich schau suf die Beüste, auf die Beine. Ich habe mich früher in Sommer immer angegafft gefühlt von Männern und mir war es unangenehm. Manche Frauenstehen darauf. Jedem das seine. Zur zeit sehe und merke ich es nicht. Aber eins weiß ich: in deutschland wird das Problem des Kopftuches immer bestehen bleiben. Weil meine Geschichte eine selten öffentlich erzählte ist. Man hört nur von den Ayses die von ihren Brüdern erschossen werden. Aber auch nur weil es einfacher ist negative Schlagzeilen zu verkaufen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2013 um 8:39

was ich da denke?
ich denke da eigentlich nix. da ist halt ne frau mit kopftuch.
leben und leben lassen.
hätt auch kein problem damit wenn mal ne lehrerin oder kindergärtnerin kopftuch trägt. ist ne frau wie jede andere auch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2013 um 9:27

Komische Frage...
was soll ich da denken? Ganz normales Bild.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2013 um 19:38

@sally10003
Ich denke z.B. "Wow, hübsches Tuch, woher sie es wohl hat" oder "Wie schafft sie es wohl, dass es nicht verrutscht" so oder so ähnlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2013 um 19:53


Ich schließe mich den anderen an: Ich denke mir nichts Besonderes dabei. Sind doch auch ganz normale Frauen...

UND: Ich hatte im KKH sogar eine Hebamme mit Kopftuch, die war wirklich SUPER!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2013 um 19:59


Guten Abend und Danke für die Antworten!

Ich finds echt cool, dass es für manche wie "Was denkt ihr über Frauen mit nem Pferdeschwanz" klingt.

Naja, in der Realität macht man leider andere Erfahrungen und jeder Charakter geht anders damit um. Das Thema hat mich schon lange beschäftigt und bei dem Film ging es um ähnliche Dinge, deshalb wollte ich mal ein paar Meinungen dazu hören.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2013 um 20:15


ich frage mich immer wie sie wohl ohne kopftuch aussieht und wie die das binden das es hält

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper