Home / Forum / Mein Baby / Ot ein tag mit kindern in münchen

Ot ein tag mit kindern in münchen

5. März 2014 um 13:44

Huhu
Werde morgen mit meinen beiden kindern (5und6 jahre alt) einen ausflug in unsere schöne hauptstadt machen
Könnt ihr mir orte/spielplätze/veranstaltungen empfehlen die nicht mega kompliziert vom hbf entfernt sind?
SeaLife und olympia park hatten wir erst...
Shoppen oder kralsplatz wird wohl zu stressig wegen dem verkehr?!?
Allianz arena haben wir auch schon gesehen und fanden die kinder langweilig
Ich wär ja für shoppen.. Aber soll ein tag für die kinder sein.
Danke schonmal für eure hilfe

Lg

Mehr lesen

5. März 2014 um 13:48

Hallo!
Das Kindermuseum direkt am Hauptbahnhof ist ganz toll.
Bei schönem Wetter ist der Hirschgarten toll. Es gibt Spiel Plätze und natürlich die Hirschgehege. Da sollte man aber nicht bei der S-Bahn-Station Hirschgarten aussteigen, sondern in Laim. Von Laim ist es kürzer zu laufen.
Viel Spaß!

Gefällt mir

5. März 2014 um 14:30
In Antwort auf tina19755

Hallo!
Das Kindermuseum direkt am Hauptbahnhof ist ganz toll.
Bei schönem Wetter ist der Hirschgarten toll. Es gibt Spiel Plätze und natürlich die Hirschgehege. Da sollte man aber nicht bei der S-Bahn-Station Hirschgarten aussteigen, sondern in Laim. Von Laim ist es kürzer zu laufen.
Viel Spaß!

Ok
Das klingt toll, hirschgarten hab ich noch nie gehört, falls die sonne scheint werden wir den ganz genau inspizieren

Gefällt mir

5. März 2014 um 14:36

Wie
wäre es mit dem Tierpark?

Gefällt mir

5. März 2014 um 14:44
In Antwort auf winter_11968410

Ok
Das klingt toll, hirschgarten hab ich noch nie gehört, falls die sonne scheint werden wir den ganz genau inspizieren

Hirschgarten
Ist ein kleiner Park mit Biergarten und Wirtschaft.
Außerdem viel Grünanlagen und ein paar Spielplätzen. Und natütlich dem Hirschgehege, wo man die Hische auch füttern kann.
Ich glaub, dass sogar noch ein altes Karusell da ist.
Lohnt sich auf jeden Fall.

Gefällt mir

5. März 2014 um 16:55

Poing?
Meinst du Poing? Ansonsten In Neuaubing glaub ich ist das Lollihop, also ein stückchen ausserhalb und vom HBF noch ca. 25-30 Min entfernt, aber vll wäre das ja eine Schlecht Wetter Alternative? Mir würde für schönes Wetter sonst noch Schloss Nymphenburg einfallen, da wäre auch noch ein Naturmuseum. Hirschgarten wurd ja schon genannt. Hmmm, ich überleg mal weiter...

Gefällt mir

5. März 2014 um 20:31


Eigentlich wurde schon alles genannt, was mir spontan eingefallen wäre. Das Kindermuseum im HBF ist echt toll, und das Deutsche Museum (nicht nur der Kinderbereich, aber der besonders) ist einfach nur genial.

Was man sonst noch machen könnte... am Eisbach den Surfern zuschauen (meine Tochter steht da voll drauf). Dann zum Monopterus laufen und am Chinesischen Turm eine Rikscha nehmen und zum Kleinhesseloher See fahren (kostet ca. 10-15 Euro normalerweise). Da gibts nen netten Biergarten und am See schwimmen Enten vorbei etc.

Man könnte auch mit der S-Bahn zum Marienplatz fahren, über den Viktualienmarkt schlendern und dann den Alten Peter hochlaufen. Da könntet ihr auch noch ne kleine Shoppingtour einbinden

Ansonsten... Theresienwiese mal ohne Wiesn und die Bavaria hoch??

Wenn das Wetter schlecht ist und die Kids nicht mehr ganz klein sind, kann man in einem Laden in Haidhausen (gut zu erreichen, wenn man mit der S-Bahn bis Rosenheimer Platz fährt und 5 Minuten läuft) Porzellan bemalen und dort brennen lassen. Das ist total super. Man muss aber halt ein paar Tage später noch mal nach München kommen und das Zeug abholen.

LG

Gefällt mir

5. März 2014 um 20:55

Pinselstrich
http://keramikunst-pinselstrich.de/

LG

Gefällt mir

5. März 2014 um 21:09

Falls ihr Hunger habt
und deine Kinder Pizza mögen... kann ich sehr L'Osteria an der Leopoldstraße (U6, Haltestelle Giselastraße) empfehlen. Die machen richtig, richtig gute Pizzen (und riesig groß sind sie auch).

LG

Gefällt mir

5. März 2014 um 21:15

Coolour
Darf ich deinen Thread "missbrauchen"?
Wir sind am Wochenende auch in Muc, ohne Kind, habt ihr Tipps?
Ich bin großer Fan von Kunstmuseen, essen tun wir auch gerne und ich brauche weitere Inspiration. Shoppen muss nicht.

Gefällt mir

5. März 2014 um 21:25
In Antwort auf pinguin122

Coolour
Darf ich deinen Thread "missbrauchen"?
Wir sind am Wochenende auch in Muc, ohne Kind, habt ihr Tipps?
Ich bin großer Fan von Kunstmuseen, essen tun wir auch gerne und ich brauche weitere Inspiration. Shoppen muss nicht.


An Kunstmuseen gibt es die Pinatkotheken (Alte Pinakothek, Neue Pinakothek und Pinakothek der Moderne). Am Sonntag kostet der Eintritt jeweils 1 Euro. Außer sie haben das kürzlich erst geändert. Das sind würde ich mal behaupten die bekanntesten Kunstmuseen in München.

Das Brandhorst ist da auch ganz in der Nähe und wie ich finde auch sehenswert. Im Lenbachhaus war ich seit der Renovierung nicht mehr drin, aber das ist bestimmt wieder super geworden.

In der Kunsthalle von der Hypo ist momentan eine Ausstellung über Pompeji. In der Ausstellung war ich noch nicht, aber die anderen waren immer alle gut gemacht.

Im Haus der Kunst gibt es auch immer interessante Sachen zu sehen. Ich habs aber noch nie hingeschafft.

Gut Essen wie gesagt. Pizza in der L'Osteria. Bayrisch essen gehen (bei schönem Wetter in tollem Biergarten) im Augustiner Keller. Vegetarisch: Prinz Mishkin.

Ein Kaffee und danach Spaziergang durch den Hofgarten zum Englischen Garten und dann den Englischen Garten hoch ist immer ganz schön.
Man könnte auch Straßenbahn fahren, nachts mit der Linie 19 am Maximilianeum vorbei. Ich fand das immer recht eindrucksvoll.
Ein Besuch am Marienplatz und Viktualienmarkt ist finde ich in München ein Muss. Genauso wie die Frauenkirche. Mit Kindern kann man die den Fußabtritt des Teufels suchen lassen Ist mir vorher gar nicht eingefallen.

Hmm... kannst du vllt bissl konkreter sagen, was ihr machen wollt oder so? Mir fällt grad einiges ein, aber ich kann nicht alles aufschreiben.
Wart ihr schon mal in München und kennt die "Basics"?

LG

Gefällt mir

5. März 2014 um 21:28

Botanischer Garten
Die haben grad wieder tropische Schmetterlinge. Das ist auch immer super genial für Kinder und Erwachsene!

LG

Gefällt mir

5. März 2014 um 21:46
In Antwort auf xwhaea


An Kunstmuseen gibt es die Pinatkotheken (Alte Pinakothek, Neue Pinakothek und Pinakothek der Moderne). Am Sonntag kostet der Eintritt jeweils 1 Euro. Außer sie haben das kürzlich erst geändert. Das sind würde ich mal behaupten die bekanntesten Kunstmuseen in München.

Das Brandhorst ist da auch ganz in der Nähe und wie ich finde auch sehenswert. Im Lenbachhaus war ich seit der Renovierung nicht mehr drin, aber das ist bestimmt wieder super geworden.

In der Kunsthalle von der Hypo ist momentan eine Ausstellung über Pompeji. In der Ausstellung war ich noch nicht, aber die anderen waren immer alle gut gemacht.

Im Haus der Kunst gibt es auch immer interessante Sachen zu sehen. Ich habs aber noch nie hingeschafft.

Gut Essen wie gesagt. Pizza in der L'Osteria. Bayrisch essen gehen (bei schönem Wetter in tollem Biergarten) im Augustiner Keller. Vegetarisch: Prinz Mishkin.

Ein Kaffee und danach Spaziergang durch den Hofgarten zum Englischen Garten und dann den Englischen Garten hoch ist immer ganz schön.
Man könnte auch Straßenbahn fahren, nachts mit der Linie 19 am Maximilianeum vorbei. Ich fand das immer recht eindrucksvoll.
Ein Besuch am Marienplatz und Viktualienmarkt ist finde ich in München ein Muss. Genauso wie die Frauenkirche. Mit Kindern kann man die den Fußabtritt des Teufels suchen lassen Ist mir vorher gar nicht eingefallen.

Hmm... kannst du vllt bissl konkreter sagen, was ihr machen wollt oder so? Mir fällt grad einiges ein, aber ich kann nicht alles aufschreiben.
Wart ihr schon mal in München und kennt die "Basics"?

LG

Super,
danke! Da ist wohl schon einiges dabei.
Irgendwie keine wirklichen Pläne. Wir wollten Freunde treffen, die sind nun aber verreist. Wir waren schon dass ein oder andere mal. Das letzte Mal allerdings auf der Wiesn. Stachus ist bekannt. Viktualienmarkt auch. Ansonsten noch nicht viel Sightseeing. Wir wollen uns aber eher erholen und ein entspanntes Wochenende haben.
Abends Glockenbachviertel für nen Drink?

Gefällt mir

5. März 2014 um 22:44

Alternativ
Schwabing oder im Tal ins Sausalitos. Die haben auch ganz gutes Essen. Ist aber immer gut besucht, also evtl. vorab reservieren.

LG

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
H&m profis hilfe
Von: winter_11968410
neu
24. Oktober 2013 um 21:23
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen