Home / Forum / Mein Baby / OT: Einen Bären aufbinden Mit welchen Geschichten

OT: Einen Bären aufbinden Mit welchen Geschichten

4. Februar 2014 um 20:49

habt ihr Andere schon so richtig veräppelt?
Oder sie euch?

Durch den "Hirn abschalten" Thread bin ich drauf gekommen
Mir fallen da spontan 2 kleine Geschichten ein...

Damals, in der Zeit als ich meinen Mann kennenlernte, trug ich nur Turnschuhe die immer gebunden waren. Also ich musste nur reinschlupfen und keine Schleife binden. Jedenfalls ging der eine irgendwann mal auf. Ich murmelte nur vor mich her, "och nöö, der muss jetzt gebunden werden". Mein Freund schaute mich an " wie, du kannst keine Schuhe binden???" (hab ich zwar nicht so gesagt, aber gut ) Dann gings los: Nee, hab ich nie gelernt...was denkste wieso die immer gebunden sind, das macht meine Mama damit ichs nicht machen muss... Er wollte es mir also beibringen. Das Ende der Geschichte, ich habs echt nicht kapiert so wie er es mir erklärt hat Ich bin Linkshänder und er nihct. Irgendwann konnt ich aber vor Lachen nicht mehr und hab alles aufgeklärt

Zweite Geschichte, hab ich im anderen Thread schon erzählt:
In der Schule. Meine Freundin und ich im Biosaal, der Lehrer gerade im Nebenzimmer/Lehrerzimmer. Sie fängt an zu lästern über ihn. Ich so zu ihr "Du, da musste aber aufpassen was du erzählst. Da in den Waschbecken haben die Mikros damit die Lehrer immer hören was im Zimmer passiert" Ihre Reaktion: Danach hat sie die Geschichte dann aber recht schnell durchschaut


Und jetzt ihr

Mehr lesen

4. Februar 2014 um 22:44

Aprilscherz
ich hatte am 09.04. ET und habe soooo gehofft, dass ich noch meinen Aprilscherz absetzten kann
nachmittags am 01.04. hab ich dann mit dem Handy meines Mannes ne SMS an alle lieben geschrieben:
Nach kurzer und schmerzvoller Geburt ist er endlich da. Torben-Hendrik bereichert nun mit 53m und 3600kg unser Leben. Dank der 33mm Kopfumfang ging es schneller als erwartet.


Hihi, die meisten haben erst beim zweiten Lesen die Fehler bemerkt und sich schon überlegt ob man bei der Namenswahl gratuliert oder nur freudlich grinst

Gefällt mir

4. Februar 2014 um 22:51

Ja
Seid heut morgen werde ich von meinem Freund gefragt ob ich denn jetzt weiß wie das mit den Schuhe funktioniert oder ob er sie mir nicht doch lieber in Zukunft anziehen soll damit es nicht wieder 5 Minuten dauert.... Ich hab die typische Rechts-Links und drücken-ziehen Schwäche, da kann ich viiiiiel zu erzählen und ich werd immer damit geärgert nach dem Motto: Nein, nicht nach links, nach rechts, für dich ist das alles andersrum.... Ansonsten ist es jedesmal aufs neue (seid Jahren) ein riesen Lacher weil eine Freundin mit dem Fahrrad gegen eine Laterne gefahren ist und sich dabei die Nase gebrochen hat. Wir dachten zu erst das sie uns nur veräppelt aber es war tatsächlich so! Mir fällt bestimmt noch mehr ein...

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Kennt das jemand? Zyklusabhängiger Abszess an der Brustwarze
Von: narrenkoenig
neu
7. Januar 2015 um 9:02

Geschenkbox

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen