Home / Forum / Mein Baby / OT: Erdogan

OT: Erdogan

20. Mai 2016 um 14:35

Hallo zusammen,
also wer nun noch bezweifelt, dass Erdogan ein Diktator ist den kann man nicht für voll nehmen.

Unfassbar, hat er es tatsächlich geschafft die Opposition auszuschalten.

Mich ängstigt, wie leicht so etwas möglich ist.

Mehr lesen

20. Mai 2016 um 15:34

.
Yepp, ich kam heute auch arg ins grübeln als ich die Nachricht las

Gefällt mir

20. Mai 2016 um 15:41

Ich kanns
gar nicht fassen, dass er das geschafft hat!!! Das wars dann mit der parlamentarischen Demokratie in der Türkei! Wie ich schon irgendwo erwähnte... Erdogan und Putin sind 2 so richtig lupenreine Demokraten! Ätzend!

Gefällt mir

20. Mai 2016 um 16:31


Was heisst denn "politische Immunität"?

Gefällt mir

20. Mai 2016 um 16:47

Ah ok
Hab mir sowas schon gedacht. Hab die Nachricht heute Vormittag schon als Ticker aufs Handy bekommen....Hmm...ja also das ist schon gruselig. Mit welcher Begründung?

Gefällt mir

20. Mai 2016 um 19:10

Ich hatte vor einiger Zeit eine Unterhaltung mit
dem Freund einer Freundin . Er ist ein Türke und er sagte zu mir, dass E.rdogan schlecht für die Türkei ist .

Er hat genau das prognostiziert das jetzt eingetreten ist.

LG

Gefällt mir

20. Mai 2016 um 19:17

Man
musste aber wirklich schon blind und verbohrt sein, wenn man diese Entwicklung negiert hat!
Meine Schwiegerfamilie hat das schon lange befürchtet; der Onkel meines Freundes ist da sehr aktiv in kritischen Kreisen, aber ich glaube selbst er hat immer nur befürchtet und nicht wirklich geglaubt, dass Erdogan es wagt, die Demokratie auszuhebeln...
Tja....er hats gewagt und es wird wohl tatsächlich folgenlos bleiben...

Gefällt mir

20. Mai 2016 um 19:18
In Antwort auf puzzekazze16

Ah ok
Hab mir sowas schon gedacht. Hab die Nachricht heute Vormittag schon als Ticker aufs Handy bekommen....Hmm...ja also das ist schon gruselig. Mit welcher Begründung?

Braucht Erdogan ne begründung?
...



also ja, er hat sich eine zurechtgestrickt... die sollen "angeblich" mit der PKK im bunde sein. soweit ich weis...

Gefällt mir

20. Mai 2016 um 22:24
In Antwort auf thilda1978

Man
musste aber wirklich schon blind und verbohrt sein, wenn man diese Entwicklung negiert hat!
Meine Schwiegerfamilie hat das schon lange befürchtet; der Onkel meines Freundes ist da sehr aktiv in kritischen Kreisen, aber ich glaube selbst er hat immer nur befürchtet und nicht wirklich geglaubt, dass Erdogan es wagt, die Demokratie auszuhebeln...
Tja....er hats gewagt und es wird wohl tatsächlich folgenlos bleiben...

Also
hier in meinem Umfeld sind alle totale Fans von dem Ich bin die einzige die ein "ja, aber" einwirft...werd ich immer böse angeguckt Der sieht ja auch sooo gut aus Und er hat ja so viel gemacht für die Türkei...daraufhin meinte ich dann mal mit einem Lächeln das Hitler auch viele Autobahnen gebaut hat .... Der Witz kam aber nicht so gut an Naja...ich bin ehrlich...ich hab zu wenig Ahnung von Politik und kann schwer mit reden. Mich erinnert er immer an Putin...und er ist mir einfach unsympathisch...der hat irgendwie keine positive Ausstrahlung. Nichtsdestotrotz hat er die Türkei gut vorangebracht...ob sie sich ohne ihn auch so entwickelt hätte...wer weiss...so...das ist meine Meinung dazu...

Gefällt mir

20. Mai 2016 um 23:52
In Antwort auf puzzekazze16

Also
hier in meinem Umfeld sind alle totale Fans von dem Ich bin die einzige die ein "ja, aber" einwirft...werd ich immer böse angeguckt Der sieht ja auch sooo gut aus Und er hat ja so viel gemacht für die Türkei...daraufhin meinte ich dann mal mit einem Lächeln das Hitler auch viele Autobahnen gebaut hat .... Der Witz kam aber nicht so gut an Naja...ich bin ehrlich...ich hab zu wenig Ahnung von Politik und kann schwer mit reden. Mich erinnert er immer an Putin...und er ist mir einfach unsympathisch...der hat irgendwie keine positive Ausstrahlung. Nichtsdestotrotz hat er die Türkei gut vorangebracht...ob sie sich ohne ihn auch so entwickelt hätte...wer weiss...so...das ist meine Meinung dazu...

Dieses
"Der sieht ja sooo gut aus" kenn ich von der Cousine meines Freundes; die ist von allen Seiten erstmal niedergebrüllt worden und wird sowas nie wieder sagen!
Bei uns sind beide Familien ziemlich politisch. Interessiert und engagiert und eben gerade von der türkischen Seite her ziemlich kritisch, Erdogan gegenüber.
Manchmal ist es echt eine Frage der familiären Tradition, wie sie zu bestimmten Themen stehen; da kann man nicht viel machen!

Gefällt mir

21. Mai 2016 um 3:50

...
...und ich frage mich warum jetzt alle über erdogan reden..vor gut zwei jahren war er auch president in der türkei und war auch ein diktator..fragt euch das mal

Gefällt mir

22. Mai 2016 um 2:03

...
so ist es..
wir sollen uns da lieber nicht einmischen..
immer versucht europa und usa demokratie beizubringen..
das resultat kennen wir.
anstatt sich mit den presidänten von anderen ländern zu befassen,sollen wir lieber uns um unsere politiker kümmern..

Gefällt mir

24. Mai 2016 um 8:24

.
Wo ist da jetzt auch nur im entferntesten der Zusammenhang mit der politischen Situation in der Türkei?

Gefällt mir

24. Mai 2016 um 8:34

.
Dann mal butter bei die Fische, erkläre es mir.

Gefällt mir

24. Mai 2016 um 8:35

Ach so...
Kritik an Erdogan bedeutet in deiner Welt Hetze gegen die Türkei? Das ist ja schlimmer, als ich befürchtet habe bei dir...

Gefällt mir

24. Mai 2016 um 8:46

.
Wer hat Flüchtlinge mit Stöcken geschlagen?

Gefällt mir

24. Mai 2016 um 8:52

.
Ich ahnte es schon immer, blabla, du schlimmer Finger

Gefällt mir

24. Mai 2016 um 8:56

Hiermit ist es offiziell:
man kann dich nicht ernst nehmen.

Gefällt mir

24. Mai 2016 um 9:00
In Antwort auf pupsigel

Hiermit ist es offiziell:
man kann dich nicht ernst nehmen.

Und noch was:
Was ist der Unterschied zwischen Frankreich und der Türkei?
Frankreich ist eine Demokratie.
Und was ist die Türkei?....

Und, merkte was?
Und über was lohnt es dann mehr zu berichten/ reden?

:=)

Gefällt mir

24. Mai 2016 um 9:06

Mit ist
völlig egal, was du behauptest zu wählen; ich lese deine Antworten und "höre" jemanden, der nicht mit Kritik an einem Politiker umgehen kann und diese Kritik als Hass auf ein Land interpretiert! Das ist Verblendung!

Gefällt mir

24. Mai 2016 um 9:10

Ja, genau...
Aber sonst ist alles gut bei dir?

Gefällt mir

27. Mai 2016 um 4:05
In Antwort auf pupsigel

Und noch was:
Was ist der Unterschied zwischen Frankreich und der Türkei?
Frankreich ist eine Demokratie.
Und was ist die Türkei?....

Und, merkte was?
Und über was lohnt es dann mehr zu berichten/ reden?

:=)

..
ich finde nicht dass wir demokratie haben..aber jeder hat da seine eigene Meinung was demokratie ist und was nicht

Gefällt mir

27. Mai 2016 um 8:15

Ich
Bin der gleichen Meinung über Erdogan. Aber man merkt schon, dass immer nur bestimmte Politiker von den Medien kritisiert werden. Ich finde zb den israelischen Präsidenten genauso schlimm über ihn traut sich aber keiner was zu sagen. Finde schon, dass sehr einseitig berichtet wird. Auch wenns um.die USA und Russland geht.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Kennt jemand das buch "einschlafzauber"?
Von: katta837
neu
26. Mai 2016 um 22:03
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen