Home / Forum / Mein Baby / OT: Fahrrad - welche Marke könnt ihr empfehlen?

OT: Fahrrad - welche Marke könnt ihr empfehlen?

26. April 2013 um 12:20

Hey Mädels,

ich möchte mir gern ein neues Rad kaufen. Möchte gern mit meiner kleinen Maus auf Spritztour gehen.... Es soll ein Allrounder sein: geeignet für die Berge, aber auch auf dem Land und für die City. Also, wie die Frage bereits oben steht, welche Marke könnt ihr empfehlen, welche lieber nicht? Es soll so im mittleren Preisbereich liegen. Also 1000 mag ich nicht ausgeben.....

Bitte um reichliche Vorschläge!

Danke!

LG Lady

Mehr lesen

26. April 2013 um 12:46

Also
da würde ich an Deiner Stelle einfach mal in einen großen Laden gehen und fragen Da kann man die ganzen Räder auch Probefahren und wird noch fachmännisch beraten.

Gefällt mir

26. April 2013 um 13:20

Danke Knoepfli,
das hatte ich eh vor. aber ich mag ja keine 10 räder ausprobieren und fahren.... dachte deshalb, man könnte es durch erfahrungen von anderen vielleicht etwas einschränken....

Gefällt mir

26. April 2013 um 13:36

Ok
Also ich hatte als Jugendliche eins von Herkules. War aber eher für Stadt. Das ist aber noch so gut in Schuß, das können später meine Kinder fahren

Inzwischen habe ich eines von Passat, da gibts mehrere Räder mit verschiedenen Städtenamen. Meines heißt St.Tropez. Und mit dem komme ich gut voran in Stadt, Wald und Land Hat 400 Euro gekostet.

Gefällt mir

27. April 2013 um 8:03

Ui,
Danke für die vielen Anregungen! Von "Scott" und "Bulls" habe ich schon gelesen.
Ich hatte ein Bianchi, war auch ganz zu frieden damit. Wurde dann leider geklaut.... (ist schon paar Jahre her) Seitdem hab ich immer nur Billigräder gehabt. Aber die halten auch nicht wirklich lang.... und jetzt muss halt was ordentliches her!

Gefällt mir

27. April 2013 um 13:19

Wir
Fahren Gudereit Fahhräder. Super toll verarbeitet in Deutschland hergestellt, sehr gute Allrounder und Preis liegt zwischen 500 und 1000

Gefällt mir

5. Mai 2013 um 7:59

Viele gefährliche Aussagen.
Der mittlere Preisbereich bei einem guten Rad, den so einzugrenzen ist schon schwierig.
Außerdem solltet ihr drauf achten, dass sie mit dem Nachwuchs auf Tour gehen will, ergo später mit Kindersitz und den montiert man nicht so einfach an einem Moutainbike. Da sollte Jemand mit Ahnung hinsehen.

Ich würde dir den Gang zum Radhändler im Ort empfehlen, die genannten Marken sind alle gängig und meist auch ok.
Nur ist ein Cube für 700Euro nicht zwangsläufig so gut ausgestattet wie ein Bulls für 700Euro.

Lass dich beim Fachhändler beraten und schau dir die Räder an, ich würde die einen Fahrradanhänger empfehlen. Gute findest du gebraucht für 300Euro und da gibt es Babyschalen wo der Nachwuchs gut drin aufgehoben ist.

Gefällt mir

5. Mai 2013 um 17:33

.
Eindeutig Cube oder ghost finde das sind die besten!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wasserblasenbildung auf der haut
Von: lady83413
neu
19. August 2016 um 9:10

Geschenkbox

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen