Home / Forum / Mein Baby / OT: Finanzierungskredit- Damen im Bankwesen anwesend?

OT: Finanzierungskredit- Damen im Bankwesen anwesend?

23. Mai 2015 um 21:13

Hallo zusammen,

zu wieviel Prozent habt ihr finanziert?
Weiss jemand, wie hoch der Finanzierungszins ist, bzw. was ein gutes Angebot wäre?

Ich überlege zu kaufen und hätte vor dem Banktermin gerne einige Erfahrungen bzw. "Insiderwissen" von Bankmitarbeiterinnen.
Gerne auch per PN.

Vielen Dank.

LG
Pupsigel

Mehr lesen

23. Mai 2015 um 21:54

Hier
Hallo Pupsigel,

aus deinem Thread geht nicht ganz hervor, ob es sich um einen Privatkredit bzw. Konsumentenkredit oder um eine Immobilienfinanzierung geht.

Die Zinsen für letzteres sind immer günstiger.
Grundsätzlich ist der Leitzins zur Zeit sehr niedrig, deshalb gibt es auch auf dem Sparbuch so gut wie nix.

Was für ein Angebot hast Du denn bekommen?

LG

Gefällt mir

23. Mai 2015 um 22:03

Ahhhh
Ich sehe, du hast geschrieben, dass Ihr was kaufen wollt. Wer lesen kann, ist klar im Vorteil.

Es kommt bei dem Zins darauf an, bei welchem Beleihungswert ( sprich wieviel Eure Eigenkapitalquote beträgt; je höher desto positiver wirkt sich das auf den Zins aus) Ihr auslauft.

Bei zB. 60 Prozent Beleihungswert dürftet Ihr ein Angebot mit 1, irgendwas bekommen. 100 Prozent ( Ihr zahlt nur die Nebenkosten aus eigener Tasche) dürfte das Angebot bei 2, irgendwas liegen.

Das variiert natürlich von Bank zu Bank. Guck mal bei check24.de oder so und falls da "bonitätsanhängiger Zins oä steht, kommt da meist noch ein Sicherheitszuschlag (sprich höhere Kosten für den Kunden) drauf.

Wir haben auch Eigentum, aber bereits seit 2010, da hatten wir einen Zins von 3,4 Prozent. Das wasr "damals" ok, heute wäre das sehr teuer. Allerdings würden wir unser Haus aktuell niemals zu dem Preis bekommen, denn wir vor 5 Jahren bezahlt haben.

Ich hoffe, ich konnte etwas helfen.
LG

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen