Home / Forum / Mein Baby / OT flugexperten hier?

OT flugexperten hier?

30. März 2016 um 21:40

Hallihallo. Habe aus der schweiz im internet bei holidaycheck gebucht über alltours reisebüro deutschland. In den reiseunterlagen steht nun nicht mein ganzer name dein, beim zweitname steht nur chris anstatt christa. Kann das probleme geben beim check in?? Die daten habe ich richtig übermittelt auch für den secure flight. Die an der hotline hatte aber nicht so viel ahnung.. Es darf nichts schief gehen sind die ersten ferien ohne kinder wir fliegen mit air france von zürich nach paris und dann punta cana...

Mehr lesen

30. März 2016 um 21:52

Das gibt
keine Probleme ist ein Eingabeproblem, da es nicht so viele Felder gibt. Deine Daten sind trotzdem vollständig digital übermittelt.

Gefällt mir

30. März 2016 um 22:01
In Antwort auf strohloeckchen

Das gibt
keine Probleme ist ein Eingabeproblem, da es nicht so viele Felder gibt. Deine Daten sind trotzdem vollständig digital übermittelt.

Gut danke
Die dame an der hotline hat das nicht gesagt... sie sagte nur es sollte gut sein aber ohne gewähr...

Gefällt mir

30. März 2016 um 22:03

Die unterlagen habe ich
Schicke nochmal eine mail.. es steht jenni, cornelia-chris/mrs. Anstatt chrisTA

Gefällt mir

30. März 2016 um 22:18

Same here
Haben auch gerade eine Reise über Holidaycheck gebucht und anscheinend haben die die Daten falsch an Ltur übermittelt. Jedenfalls war sowohl das Geburtsjahr als auch der Zweitname falsch. Habe dort angerufen und die meinten, bei innereuropäischen Flügen spiele der Geburtstag überhaupt keine Rolle, auch Fehler im Namen seien nicht so dramatisch, solange noch erkennbar ist, dass es sich um besagte Person handelt.

Probleme gab es in der Tat keine. Ob es sich bei außereuropäischen Flügen genauso verhält, weiß ich nicht. Würde wohl auf Korrektur bestehen.

Gefällt mir

30. März 2016 um 22:22
In Antwort auf missesq

Same here
Haben auch gerade eine Reise über Holidaycheck gebucht und anscheinend haben die die Daten falsch an Ltur übermittelt. Jedenfalls war sowohl das Geburtsjahr als auch der Zweitname falsch. Habe dort angerufen und die meinten, bei innereuropäischen Flügen spiele der Geburtstag überhaupt keine Rolle, auch Fehler im Namen seien nicht so dramatisch, solange noch erkennbar ist, dass es sich um besagte Person handelt.

Probleme gab es in der Tat keine. Ob es sich bei außereuropäischen Flügen genauso verhält, weiß ich nicht. Würde wohl auf Korrektur bestehen.

Ok
Werde nochmal anrufen bei alltours und air france schreiben... lieber auf nummer sicher...

Gefällt mir

30. März 2016 um 22:32

Guut
Hoffe ich.. darf nichts schief gehen wäre auch zuu schön

Gefällt mir

30. März 2016 um 23:11
In Antwort auf annecim

Gut danke
Die dame an der hotline hat das nicht gesagt... sie sagte nur es sollte gut sein aber ohne gewähr...

Ich
arbeite in der Branche... ist nicht unüblich, bei zu langen Namen.

Gefällt mir

30. März 2016 um 23:18

Aber
Jenni, cornelia-christa ist eigentlich nicht so lang!?

Gefällt mir

31. März 2016 um 12:09

Bei
Mir ist es anders herum. In meinem Pass steht mein Name abgekürzt. Beim Fliegen hatte ich noch nie probleme.egal in welchem Land. Aber wehe der Paketbote kommt und ich muss mich ausweisen.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Ot: Biotin für die Nägel
Von: marimercedes
neu
30. März 2016 um 23:11
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen