Home / Forum / Mein Baby / OT Frage an die Mamas mit Tattoo auf dem Fußrücken wichtig

OT Frage an die Mamas mit Tattoo auf dem Fußrücken wichtig

24. Februar 2013 um 17:13

Hallo Mädels

Hab Morgen meinen Termin fürs stechen. So jetzt hätte ich eigentlich den Rest der Woche Urlaub gehabt muss jetzt aber doch arbeiten weil soviele krank sind. Laufe viel beim arbeiten u muss viel stehen (Einzelhandel).
Hab gelesen das der Fuß teilweise so schlimm anschwellen kann das man nicht mehr laufen kann
Hab jetzt Angst das ich dann nicht arbeiten kann wegen den schmerzen.
Was meint ihr?
Wann habt ihr euch stechen lassen? Also Jahreszeit?
Wie war es bei Euch? Wielange war der Fuß geschwollen?
Schon sehr ärgerlich weil ich ja eigentlich mit Urlaub gerechnet habe dann wäre das ja kein Problem gewesen

Danke schonmal


Gruß blacky


Wie war es denn bei Euch?

Mehr lesen

24. Februar 2013 um 17:18

Ich
Würd einfach ballerinas mitnehmen und die dann im geschäft anziehn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2013 um 17:18

..
Mach mir keine Angst die Stelle ist bei mir nächste Woche dran..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2013 um 17:26

Wäre halt blöd wenn
Es so arg anschwillt
Muss beim arbeiten festes Schuhwerk tragen
Meint ihr das geht? Was hattet ihr denn für Schuhe an gehen Turnschuhe locker gebunden zb? Socken?

Und wie ist so der schmerz an der Stelle beim stechen? *angst hab

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2013 um 17:29

....
Hallo Blacky,
hab mein Tattoo am Fussrücken vor 4 Wochen stechen lassen. Hatte auch ganz arg Angst vorm anschwellen. Am Tag des stechens hab ich den Fuss oft hochgelagert und gekühlt. Hab an dem Tag meine Kids bei Oma untergebracht und konnte den Fuss echt schonen. Fand ich am ersten Tag auch echt angenehm denn es schmerzte schon ein bisschen, das stechen ansich übrigens gar nicht.
Die Tage drauf hab ich dann so oft es möglich war Ballerinas getragen, also zuhause. Vielleicht kannst du das im Geschäft ja auch machen. Hab bei mir die Folie auch gleich abgemacht. Wenn ich Strümpfe angezogen hab, kam die Folie aber wieder drauf.
Mein Fuss ist überhaupt nicht angeschwollen, nur die ersten paar Tage das Tattoo, aber auch nur minimal.
Viiiel Spass beim Stechen und mit deinem Tattoo.
Lg Sandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2013 um 17:34

Hey
Habe mir den kompletten rechten Fußrücken tätowieren lassen, und hatte die ersten 1-2 Wochen wirklich Probleme.
Musste mit dem Auto nach Hause fahren, und hatte wirklich Probleme, Gas zu geben.
Das war damals im Winter und ich musste alte Ballerinas aufschneiden, um irgendwie Schuhe tragen zu können.
Auch der Juckreiz war fürchterlich.
Ich würde es nie wieder tun...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2013 um 17:52
In Antwort auf joann_12271672

Hey
Habe mir den kompletten rechten Fußrücken tätowieren lassen, und hatte die ersten 1-2 Wochen wirklich Probleme.
Musste mit dem Auto nach Hause fahren, und hatte wirklich Probleme, Gas zu geben.
Das war damals im Winter und ich musste alte Ballerinas aufschneiden, um irgendwie Schuhe tragen zu können.
Auch der Juckreiz war fürchterlich.
Ich würde es nie wieder tun...


Oh das hört sich fies an Hm Na vl verschieb ich das lieber in meinen Urlaub u lass mir Morgen nur mein anderes Tattoo fertig stechen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2013 um 17:58

Hallo
Ich würde mir Ballerinas zulegen die dann anziehen hab ich auch gemacht damals, war auch im Einzelhandel. Biss hat es weh getan war aber zum aushalten
Zwei tage war es ungefähr geschwollen und ich habs mir im Sommer stechen lassen.
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2013 um 18:04


Ich hab mir beide Fußrücken am gleichen Tag tätowieren lassen. Am Tag des Stechens gings und die Woche danach konnte ich kaum laufen. Es war im Sommer und so musste ich keine Schuhe tragen, wäre in keine rein gekommen.
Ich bezweifle das du in geschlossen Schuhen arbeiten kannst. Ich war zwar arbeiten, bin aber nur im Büro und muss nicht viel laufen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2013 um 18:18
In Antwort auf mrsfuchs


Ich hab mir beide Fußrücken am gleichen Tag tätowieren lassen. Am Tag des Stechens gings und die Woche danach konnte ich kaum laufen. Es war im Sommer und so musste ich keine Schuhe tragen, wäre in keine rein gekommen.
Ich bezweifle das du in geschlossen Schuhen arbeiten kannst. Ich war zwar arbeiten, bin aber nur im Büro und muss nicht viel laufen

Hm ok danke
Dann werd ich es verschieben u später stechen lassen wenn ich auch offene Schuhe tragen kann wenn es sein muss

Danke Mädels dann wird Morgen nur das andere fertig gemacht der Fuß läuft ja nicht weg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2013 um 23:33

..
Ich hatte gar keine Probleme mit dem Fuß... Bin auch im Einzelhandel tätig !

Viel Spaß morgen und berichte mal wie es war.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2013 um 0:12

Also
Ich hatte auch null probleme damit .
Weder in festen schuhen noch barfuss .

Also wurde auch nicht dick oder so .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2013 um 11:17

So Mädels
Komm Grad vom stechen
Hab jetzt das Fußtattoo verschoben. Auch mein Tätowierer hat gemeint das es besser.ist zu warten das man dann zur Not offene Schuhe tragen kann.
Ist halt unterschiedlich meinte er.

Joa jetzt wurde halt nur mein Rücken vollendet

Danke nochmal für eure Erfahrungen

Blacky

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen