Home / Forum / Mein Baby / OT - Frage schaden am Briefkasten

OT - Frage schaden am Briefkasten

16. September 2011 um 20:27

Ihr lieben,
Ich hab ne doofe Frage weil meim Mann fluchend und schimpfend am Sofa liegt...
Wir haben heute eine Warensendung per Post bekommen, Unser Briefkasten war eindeutig zu klein für das Kuvert...
Postbotin hat es trotzdem reingestopft... Scheinbar hat sie dabei irgendwie ein Kabel von Klingel und Türöffner abgerissen oder so...
Mein Mann wollte das heute Abend reparieren, Zum öffnen der schrauben an der gegensprechanlage braucht man aber nen speziallschlüssel deswegen wurde das nichts...
Jetzt regt er sich hier fürchterlich auf, das er morgen bei der Post anruft und die das dann schön bezahlen können (Männer)....
Meine Frage jetzt, muss die Post für sowas haften?
Schließt die Hausratversicherung sowas ein?
Weiß zufällig jemand was?

Mehr lesen

16. September 2011 um 20:32

Ich
kann dir sagen das die post dafür haftet.
er muß einfach anrufen und sagen das der briefkasten,durch die zustellung, kaputt gegangen ist, am besten ist natürlich wenn ihr die zustellerin persönlich drauf ansprecht.dann kann sie den schadenfall in die wege leiten.
ich hatte das auch mal..allerdings passte der katalog in den briefkasten rein, aber er war zu schwer und der briefkasten kam mir von der hauswand entgegen.hab sofort bescheid gegeben und alles war gut.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen