Home / Forum / Mein Baby / OT: gibt es hier "häkelmamas"??

OT: gibt es hier "häkelmamas"??

8. Januar 2016 um 18:16

Huhuu,

Ich bin sozusagen "häkelanfänger" und würde meiner Tochter (16 wochen) gerne eine Mütze häkeln.
Kopfumfang ca 40 cm.

Jetzt meine Frage, hat jemand ne Anleitung bzw weiß Wieviele Stäbchen es braucht? Also ich bräuchte ne Anleitung bezüglich der "Anschläge ", sorry weiß nicht wie man das nennt hoffe es ist verständlich und ihr wisst was ich meine.

Oder wisst ihr ne Seite wo es tolle Anleitungen gibt und sowas oder wie man sowas berechnen kann?? Ich weiß wie ich den Durchmesser rausbekomme aber dann weiß ich ja erst nicht recht wie ich weiter machen soll immer jedes 2. Verdoppeln oder wie ich das dann machen soll.

Glaub am einfachsten wäre für mich an Anleitung wo die Runden drin beschrieben sind

Danke euch schon mal

Mehr lesen

8. Januar 2016 um 18:18

Youtube
ich habe es mit YouTube versucht. Bin allerdings zu ungeduldig, mehr als ein Schal kam nicht bei raus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2016 um 18:22
In Antwort auf eule20151

Youtube
ich habe es mit YouTube versucht. Bin allerdings zu ungeduldig, mehr als ein Schal kam nicht bei raus.

YouTube
Hab ich eins gefunden, die meint Größe passt für 0-6 Monate aber mir scheint das definitiv zu klein was da grad bei raus kommt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2016 um 18:26

Hey
http://ribbelmonster.de/muetzengroesse-beim-muetze-haekeln-von

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2016 um 18:28
In Antwort auf braut2015

Hey
http://ribbelmonster.de/muetzengroesse-beim-muetze-haekeln-von

Zu früh...
Da ist eine Anleitung, wie man eine Mütze von oben häkelt und zum einen ein Link zu einer Größentabelle, zum anderen ganz unten eine Formel zum Ausrechnen der Größe des "Tellers". Ich hoffe, ich konnte dor helfen!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2016 um 18:31
In Antwort auf braut2015

Zu früh...
Da ist eine Anleitung, wie man eine Mütze von oben häkelt und zum einen ein Link zu einer Größentabelle, zum anderen ganz unten eine Formel zum Ausrechnen der Größe des "Tellers". Ich hoffe, ich konnte dor helfen!!

Noch ne anleitung (ziemlich unten auf der seite)
http://ribbelmonster.de/muetze-haekeln-beanie-mit-halben-staebchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2016 um 18:37

Das hab ich auch gesehen
Danke

Allerdings Blick ich es nicht ganz.
Teller heißt ja bis das zunehmen von Stäbchen beendet ist. Aber in welchem "Rhythmus " nehm ich Stäbchen dazu?weißt du was ich meine?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2016 um 19:40

Wenn du
Dickere wolle nimmst sollte es passen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2016 um 19:55
In Antwort auf dorris_12560712

Wenn du
Dickere wolle nimmst sollte es passen

Und wenn
Ich die wolle behalten mag?

Gibt's nen Tipp?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2016 um 23:09
In Antwort auf schnupiii

Das hab ich auch gesehen
Danke

Allerdings Blick ich es nicht ganz.
Teller heißt ja bis das zunehmen von Stäbchen beendet ist. Aber in welchem "Rhythmus " nehm ich Stäbchen dazu?weißt du was ich meine?

Zunahmen
Also, du fängst mit einem Fadenring an und häkelst da z.B. 6 Stäbchen ein. Dann ergeben sich folgende Zubahmen: 1. Runde jede Masche verdoppeln, 2. Runde jede zweite Masche verdoppeln, 3. Runde jede dritte Masche verdoppeln, 4. Runde jede vierte Masche verdoppeln. usw. Das machst du, bis du den ausgerechneten Durchmesser des Tellers FAST erreicht hast. Istn bisschen doof zu erklären; der ausgerechnete Durchmesser sollte erst dann erreicht sein, wenn du die erste Runde OHNE Zunahmen gestrickt hast. Weißt du, wie ich das meine?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2016 um 9:09
In Antwort auf braut2015

Zunahmen
Also, du fängst mit einem Fadenring an und häkelst da z.B. 6 Stäbchen ein. Dann ergeben sich folgende Zubahmen: 1. Runde jede Masche verdoppeln, 2. Runde jede zweite Masche verdoppeln, 3. Runde jede dritte Masche verdoppeln, 4. Runde jede vierte Masche verdoppeln. usw. Das machst du, bis du den ausgerechneten Durchmesser des Tellers FAST erreicht hast. Istn bisschen doof zu erklären; der ausgerechnete Durchmesser sollte erst dann erreicht sein, wenn du die erste Runde OHNE Zunahmen gestrickt hast. Weißt du, wie ich das meine?

Jaaaa
Dankeee, genau das Wissen hat mir noch gefehlt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2016 um 9:15

Elizzza
Guck mal ob Du auf youtube was von elizzza dazu findest. Ich liebe ihre Videos fürs Stricken, sie macht aber auch Häkelanleitungen. Und von da aus findest Du dann auch andere entsprechende Seiten.
Viel Spaß!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2016 um 10:11

Ich
Habe auch oftmals dann einfach die nächste größe gehäkelt, also wenn ich dünneres Garn mochte als in der Anleitung gedacht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook