Home / Forum / Mein Baby / OT Haarexperten hier? Farbe wäscht sich aus, warum?

OT Haarexperten hier? Farbe wäscht sich aus, warum?

31. Dezember 2010 um 14:05

Hallo,
ich habe mir vor ca 1,5 Wochen die Haare rot gefärbt, intensiv rot heißt die Farbe und es ist schon schön knallig gewesen anfangs. Habe als Ausgangsfarbe hellbraun, blond und Kirschrot gesträhnt gehabt.
So, nun ist die Farbe schon extrem verblasst. Jedes mal beim duschen steh ich ein einer roten Pfütze
Wäre es eine Tönung würde ich es verstehen, es war aber eine richtige Farbe. Ich dachte die hällt länger?!? Habe es bei braun, blond und auch bei dem Kirschrot nie gehabt das sich eine Farbe so schnell und vor allem so sichtbar auswäscht.

Lag das an der Farbe? Oder ist das bei rot generell so?


LG die rote jule die nun grad neu TÖNT da die Farbe auch net besser hält

Mehr lesen

31. Dezember 2010 um 14:24

Hm
Also nee, Spülung nehm ich nie. Aber ich wasche meine Haare jeden Tag, das ist wahrscheinlich auch zu viel für die Farbe. Geht aber nicht anders.

Lili, welche Farbe hast du genommen? Und auf welche Ausgangshaarfarbe? Ich hatte von Syoss das intensiv rot, hab nun aber schon öfter gelesen das die Farben von Syoss nicht gut sein sollen. Nun hab ich mir grad von Loreal Si Naturelle in rot reingemacht, also ist ne tönung und das sieht ganz gut aus.
Würde dann halt lieber alle 1-2 Wochen ne tönung reinmachen als alle paar Wochen zu färben, ist ja gesünder für die Hoar

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Dezember 2010 um 14:40

Ich nochmal
Summer, ich hatte mir die roten Strähnen beim Frisör machen lassen und die meinte das rot schwierig wäre aber ich habs trotzdem selbst gefärbt. Sieht auch super aus für ein paar Tage Na auch nun ists noch rot und sieht auch toll aus von der Farbe her, ist aber leider nicht mehr so intensiv. Ich töne nun wohl wirklich immer.

Skadi, ich hab ne Schaumtönung genommen. Ich wünschte ich könnt meine Haare auch nur so selten waschen! Ich beneide dich grad! Und das bei deiner Haarlänge. Hm. Ich muss sie jeden Tag waschen sonst sind sie Strähnig und fettig. Total doof. Aber das war schon immer so leider. Da kann ich auch Shampoo gegen fettiges Haar nehmen, bringt auch nix.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Dezember 2010 um 17:21

Chrissy
Hattest du komplett rotes Haar? Kann mir vorstellen das es richtig knallt wenn man es auf blondiertem Haar macht. Aber ich will mir die Haare nicht zwingend kaputt machen Und mein Mann mag keine roten Haare, er meinte eben schon das es dieses mal ja ganz schön doll ist Aber diese Si Naturall Geschichte von Loreal gefällt mir, schöne Farbe.

So, dir nen guten Rutsch!
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2011 um 11:34

Frohes Neues!
Ferli, ich nehme immer verschiedene Shampoos. Mal eins vom Frisör (Schwarzkopf) für coloriertes Haar (hab ich ja aber nun garnicht mehr fällt mir grad mal auf ) und dann halt eins gegen fettiges Haar von Fructis.
Alle zwei Tage waschen fällt mir schon schwer. Das mach ich höchstens mal wenn ich nicht arbeiten muss und weiß das ich überwiegend zu Haus bin oder ich trag draußen ne Mütze Also meine Haare sind echt total schnell platt und strähnig.

Spülung, Kur und so Zeugs nehm ich garnicht. Danach sind meine Haare noch platter und schneller fettig. Bekomm sie aber auch so ganz gut durchgekämmt immer. Kaputt sind sie nicht.

Chrissy, wie sind deine Haare so nach dem ganzen Färben so? Überstehen die das so halbwegs gesund?


LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen