Home / Forum / Mein Baby / OT Halluziniere Nachts beim Schlafen

OT Halluziniere Nachts beim Schlafen

20. Oktober 2013 um 15:03 Letzte Antwort: 20. Oktober 2013 um 18:39

Hallo, Ich weiß echt nicht weiter, In letzer Zeit also seit ca. 2 Wochen ungefähr, halluziniere ich Nachts wenn ich schlafe. Also ich befinde mich dann so gesehen noch im Traum, gleichzeitig bin ich aber wach, und mir kommt alles so mega real vor, also so das ich aufjedenfall denke das ich wach bin und nicht Träume. Und zwar handelt es sich immer um das selbe iwie... meißt um irgentwelche bekannten mit denen ich erst jetzt neuerdings abhänge, aber immer nur männlicherseits, das wir iwie Draußen in der Dunkelheit unterwegs sind und irgentwann erkenne ich an den umrissen so ganz schleichend das es das Wohnzimmer meiner Eltern ist (musste jetzt vorrübergehend zu ihnen ziehen) und das merkwürdige ist, JEDESMAL denke ich dann das derjenige Kumpel /bekannte aus meinem Traum, neben mir sitzt und in meinen Wohnzimmer ist, mit mir in dem moment, oder mehrere. Und ich rede dann auch mit "denen" so richtig real... und jedesmal kriege ich dann iwie Panik weil ich dann denke, hää wie sind die in das Wozi meiner Eltern gekommen, und einmal bin ich sogar aufgestanden und hab geguckt ob die Tür verriegelt ist...Und dann so ganz laaangsam erst realisiere ich das da ja vielleicht doch keiner war, und ich mir das nur wiedermal eingebildet hatte...Einmal kam ich mir total berauscht vor, so richtig real, obwohl ich ja nüchtern war. Kriege auch jedesmal voll die Angstzustände dabei. Aber das komische ist, das es nur in dem Wohnzimmer meiner Eltern passiert, wenn ich bei einer Freundin zB. schlafe oder woanders, dann passiert soetwas nie Nachts, dann schlafe ich einfach durch. Mein Vater meinte sogar schon vill liegts ja an dem kleinem Sofa in der Ecke, auf dem ich immer schlafe, wieso auch immer, weil das da IMMER passiert, weil wenn ich auf einem Klappbett geschlafen hatte im Wozi dann hatte ich so ein erlebnis nur manchmal. Aber ich denke mal nicht das es Schlafwandeln ist, weil Schlafwandler sich an das geschehene dannach ja nicht errinern können und auch durch die ganze Wohnung laufen oder Draußen etc. Außerdem habe ich früher noch nie jemals geschlafwandelt auch nicht als Kind, ich denke mal eher das mir mein Körper damit vll irgentwas sagen will, weil es wie gesagt erst seit kurzem JEDE Nacht passiert...

Kennt sich jemand von euch vll damit aus? Mit was das zusammenhängen könnte? Oder hat vll schon ähnliche Erfahrungen damit gemacht? Das wäre echt super und Hilfreich! Vielen Dank im vorraus.

Mehr lesen

20. Oktober 2013 um 18:39

Hey
Ich kenne das!

Ich laufe dabei rum und realisiere erst nach und nach das ich nicht mehr im Bett liege und träume... Ich wollte schon 2 mal aus dem Fenster springen weil ich dachte die Decke fällt herunter. Das eine mal sahs ich schon am offenen Fenster und bin durch die kalte Luft richtig wach geworden. Das andere mal hat mich ein Freund wieder zurück ins Bett gebracht. Jedes mal wenn ich richtig wach wurde hatte ich einen Nervenzusammenbruch.
Ich habe früher Stühle durch s Zimmer geworfen. Oder einmal habe ich geträumt das die Erde bebt und eine Jacke zwischen die Schlafzimmetüre geworfen damit diese nicht zu geht. Ich stand schon an unserer Balkontüre und hab unsere Katze gerufen.. die war aber garnicht auf unserem Balkon. In meinem Traum schob. Ich könnte ewig weiter erzählen....
Wenn ich nachts davon wach werde habe ich halt einen Nervenzusammenbruch und wenn nicht dann erinnere ich mich halt am morgen dran. Ich finde dann z.b. die Jacke zwischen der Türe.

Soweit ich weiß ist das Schlafwandeln. Und nur 5% der Schlafwandler können sich an das Schlafwandeln erinnern. Ob das jetzt so stimmt weiß ich nicht.

Manchmal habe ich richtig Angst einzuschlafen weil ich nicht weiß ob ich in einem anderen Raum wach werde oder so.

So wie du es beschreibst das es nach und nach kommt bis man dann weiß das man wach ist so ists bei mir auch ... ich hoffe ich meine jetzt das selbe wie du und du verstehst wie ich das meine

Aber du kannst dich auch mal an deinen Hausarzt wenden... evtl kann der dir ja helfen oder dir sagen was das ist. .?!

Ich hab das übrigens vorzugsweise auch nur zuhause. Woher das kommt... keine Ahnung!

Sorry wegen der Rechtschreibung. Bin mit dem Handy online und etwas im stress

Lg
Lala

Gefällt mir