Home / Forum / Mein Baby / OT Handcreme

OT Handcreme

24. Oktober 2016 um 12:01

Hallo!

Kann mir jemand von euch eine gute Handcreme empfehlen?

Seit der Schwangerschaft habe ich sehr raue Hände sobald es draußen kälter wird.

Bisher habe ich noch keine passende gefunden.

Sie sollte recht fettig seit aber trotzdem keine Stunden zum einziehen brauchen. Schön wäre ohne Parfum, weil ich darauf empfindlich reagiere.

Die Cremes die ich bisher hatte hielten nie lange 'feucht' (obwohl sie es sollten) und rochen meist stark.

Mehr lesen

24. Oktober 2016 um 15:09
In Antwort auf flairjune

Hallo!

Kann mir jemand von euch eine gute Handcreme empfehlen?

Seit der Schwangerschaft habe ich sehr raue Hände sobald es draußen kälter wird.

Bisher habe ich noch keine passende gefunden.

Sie sollte recht fettig seit aber trotzdem keine Stunden zum einziehen brauchen. Schön wäre ohne Parfum, weil ich darauf empfindlich reagiere.

Die Cremes die ich bisher hatte hielten nie lange 'feucht' (obwohl sie es sollten) und rochen meist stark.

Neutrogena finde ich auch super- allerdings nicht die schnell einziehende
Mein absoluter Geheimtipp: Handcremepeeling von Crabtree & Evelyn! Damit rubbelt man die Hände ab und wäscht sie dann ohne Seife. Es hinterlässt gepeelte, eingecremte schon fast lächerlich zarte Hände 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2016 um 15:35

Ich hab 3 Cremes

zur ständigen pflege bepanthol handcreme.
Wenn die Hände mehr Pflege brauchen,  z.B. im Winter nehme ich die Cold Cream handcreme von Avene. Die riecht nicht sonderlich toll, aber sie hilft.
Und bei stark ppflegebedürftiger Haut benutze ich excipial repair.
ich vertrage llängst nicht mehr alle Cremes und das sind die 3 besten m.M.n.

Und bitte.... es.ist nur lieb gemeint....keine Vaseline. Vaseline ist halbfester Kunststoff. Die haut darunter kann nicht atmen und "verlernt" zu arbeiten. 
kokosfett ist weit besser geeignet. 

Über.Nacht creme ich meine Hände auch sehr dick mit cold cream ein und trage dann baumwollhandschuhe.


Benutze  milde Seife zum Waschen und trage draußen immer Handschuhe. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2016 um 15:38

Ich bin was Cremes betrifft sehr empfindlich. Auf Neutrogena reagiere ich total allergisch (brennende knallrote Hände)
Was ich relativ gut vertrage und auch gut hilft ist die Handcreme von Avene.

Mit Nivea etc. habe ich keine guten Erfahrungen gemacht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2016 um 15:46
In Antwort auf flairjune

Hallo!

Kann mir jemand von euch eine gute Handcreme empfehlen?

Seit der Schwangerschaft habe ich sehr raue Hände sobald es draußen kälter wird.

Bisher habe ich noch keine passende gefunden.

Sie sollte recht fettig seit aber trotzdem keine Stunden zum einziehen brauchen. Schön wäre ohne Parfum, weil ich darauf empfindlich reagiere.

Die Cremes die ich bisher hatte hielten nie lange 'feucht' (obwohl sie es sollten) und rochen meist stark.

Ich finde es schwierig, da was zu raten, weil jede Haut anders reagiert. Ich habe sehr gute Erfahrungen mit den Handcremes von TheBodyShop gemacht; mein aktueller Favorit ist da die Honeymania. Viele Handcremes, auch die für sensible Haut, habe ich entweder nicht vertragen, oder aber sie sind einfach gefühlt ewig nicht eingezogen und ich hasse dieses "frisch eingecremte Hände" Gefühl...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2016 um 20:10
In Antwort auf flairjune

Hallo!

Kann mir jemand von euch eine gute Handcreme empfehlen?

Seit der Schwangerschaft habe ich sehr raue Hände sobald es draußen kälter wird.

Bisher habe ich noch keine passende gefunden.

Sie sollte recht fettig seit aber trotzdem keine Stunden zum einziehen brauchen. Schön wäre ohne Parfum, weil ich darauf empfindlich reagiere.

Die Cremes die ich bisher hatte hielten nie lange 'feucht' (obwohl sie es sollten) und rochen meist stark.

In manchen Apotheken gibt es eine Handcreme von Louis Widmer ohne Parfüm. Auch die von Mary Kay ohne Parfüm ist gut. Noch ein Tipp: Die meisten Handseifen machen die Probleme noch schlimmer. Bei mir funktioniert am besten Arztseife. Ach ja, auch wenn es blöd klingt, tragen Handschuhe wenn du draußen bist. Auch schon bei diesen Temperaturen. Bei mir ging es vor einem Monat wieder los. Im Sommer hatte ich nicht die geringsten Probleme.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Oktober 2016 um 12:38

Danke für eure Antworten, Empfehlungen u. Tipps.

Maches ist so banal aber man kommt selbst nicht drauf...
Die Handschuhe mit eingecremten Händen über Nacht werde ich mal probieren.

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen