Home / Forum / Mein Baby / OT: Hat jemand Erfahrungen mit der Firma sig sales GmbH ( Regale einräumen ) ?

OT: Hat jemand Erfahrungen mit der Firma sig sales GmbH ( Regale einräumen ) ?

15. Januar 2013 um 10:51

die o.g. Firma inseriert regelmässig hier in der Tageszeitung.

Im Internet sind die Erfahrungen nicht so positiv.

Kann hier jemand ähnliches berichten ?

LG
Sandra

Mehr lesen

20. März 2013 um 22:05

Keine probleme
also ich arbeite auch für die firma und bis jetzt ist alles super.
fülle die regale für tcibo ein und habe 3 feste servicetage und kann mir aussuchen ob ich früh oder abends arbeite.
gehatl liegt bei 7,50. hab auch gelesen das es bei anderen weniger ist, aber vielleicht hat man das ja geändert. bin halt erst seit kurzem da.
es ist halt kein bürojob wo man sich langweilt, ist halt regale auffüllen und das ist nicht immer easy. aber zu schaffen.
und je mehr märkte du hast,desto mehr verdienst du.
arbeite noch als springer und verdiene über 800

Gefällt mir

12. Juni 2013 um 14:47

Nicht gehalten, was versprochen wurde
Ich sollte das Tschibo-Regal im REWE des Nachbarortes betreuen. 3 Servicetage wöchentlich (Mo,Mi,Fr), maximal 16,6h pro Monat. Ich habe Montags den Vertrag unterschrieben und Dienstag Mittag schon die Kündigung unterzeichnet. Denn da kam per Post das "offizielle" Begrüßungsschreiben dieser Firma. Aus 16,6h wurden plötzlich nur noch 5h 55min maximal pro Monat, also insgesamt wahnwitzige 44,37 pro Monat. Bei 14 Servicetagen im Monat und 14km Fahrstrecke pro Tag wären das 196km pro Monat. Bei heutigen Spritpreisen hätte ich also schon 25 davon verfahren...Verschleiß vom Auto o.ä. noch gar nicht mitgerechnet. Und für nichtmal 20/Monat reiß ich mir bestimmt nicht den Hintern auf.

1 LikesGefällt mir

12. Juni 2013 um 20:40
In Antwort auf werniman

Nicht gehalten, was versprochen wurde
Ich sollte das Tschibo-Regal im REWE des Nachbarortes betreuen. 3 Servicetage wöchentlich (Mo,Mi,Fr), maximal 16,6h pro Monat. Ich habe Montags den Vertrag unterschrieben und Dienstag Mittag schon die Kündigung unterzeichnet. Denn da kam per Post das "offizielle" Begrüßungsschreiben dieser Firma. Aus 16,6h wurden plötzlich nur noch 5h 55min maximal pro Monat, also insgesamt wahnwitzige 44,37 pro Monat. Bei 14 Servicetagen im Monat und 14km Fahrstrecke pro Tag wären das 196km pro Monat. Bei heutigen Spritpreisen hätte ich also schon 25 davon verfahren...Verschleiß vom Auto o.ä. noch gar nicht mitgerechnet. Und für nichtmal 20/Monat reiß ich mir bestimmt nicht den Hintern auf.

Korrektur
Wieso nimmt diese Seite hier keine Euro-Zeichen an ? Wundert euch also nicht,daß da ein paar Zeichen fehlen...

1 LikesGefällt mir

12. Juni 2013 um 23:22

Hier
Habe da vor 3 Jahren, also mit frischen 18 angefangen. Regale einräumen im Real Markt. Habe mikrige 4,5 die Stunde rausbekommen und musste ackern wie ein Rind. Meiner Meinung nach nicht zu empfehlen.

Gefällt mir

16. September 2013 um 16:29

Arbeit für unter 18 jährige??
Hi Leute, ich bin 16 ein halb Jahre alt und habe mich soeben bei SigSales im Internet auf eine Stelle bei mir in der Nähe beworben. Könnt ihr mir sagen ob diese, so scheint es Zeitarbeitsfirma, überhaupt u18 jährige einstellt ?

MfG Tobs

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Ich brauche Eure Stimme !
Von: emma120303
neu
21. November 2015 um 15:56

Geschenkbox

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen