Home / Forum / Mein Baby / OT: Hausbau ohne Richtfest

OT: Hausbau ohne Richtfest

23. Juli 2012 um 19:43

Wir bauen gerade und in absehbarer Zukunft wird der Dachstuhl aufgeschlagen. Jetzt ist mir das Richtfest absolut zuwieder. Ich mag das nicht und ich mag auch nicht dass Scherben im Garten landen, denn da laufen die Kinder sehr oft barfuß rum. Mein Mann will auch nicht wirklich ein Richtfest und meint wir machen einfach keins. Geht das so einfach? Hat das schon mal jemand gemacht? Wie waren die Reaktionen?

Mehr lesen

23. Juli 2012 um 19:58

Ich würde zumindest für die Bauleute
was kleines machen und denen sagen, warum kein Richtfest. Kleiner Grillabend reicht denen doch als Dankeschön. Seh das Richtfest als Anerkennung der Arbeit der Bauarbeiter und find es schon wichtig. Weniger um das Haus zu "taufen"!!!

LG
Jule

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2012 um 20:22

Hallo
Wir haben vor 2 Jahren gebaut und haben kein Richtfest gemacht. Ich war hochschwanger und unser großer war erst 2. Mein Mann war viel in der Arbeit. Es fehlte einfach die zeit. Alle hatten Verständnis und es hat keinen gestört.

Lg Melanie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2012 um 20:37

Hey,
das Richtfest und doch nicht für die Leute vom Bau. Sondern einfach um die Nachbarschaft etc. kennen zu lernen und den Bekannten und Freunden das Haus zu zeigen.
Wir haben eines gemacht, aber ich kenne auch welche die keines gemacht haben. Ist auch nicht schlimm. Und dumm geredet wurde da auch nicht.
Also wenn ihr keins machen wollt, dann lasst das sein. Ist ja kein Muß.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2012 um 21:06

Wir haben einfach
nett mit den neuen Nachbarn gegrillt. War kein Richtfest im klassischen Sinn.
Von der Baufirma konnte keiner kommen, von daher wars eh kein Problem.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2012 um 21:08


Wir konnten zeitlich keines machen, weil direkt nach dem Dachstuhl die Dachdecker angefangen haben. Musste schnell gehen damals.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2012 um 21:36


Ihr beruhigt mich gerade sehr. Dann gibt es einfach keins und fertig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2012 um 23:46

Wir haben auch kein Richtfest gemacht
mag das ehrlich gesagt auch nicht so und wir hatten da auch nicht so die Zeit für, weil meine Schwester ihre Verlobungsfeier hatte und Besuch kamen. Die Nachbarn haben jetzt nichts dazu gesagt...
Es ist ja auch ein Brauch und keine Verpflichtung.


LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2012 um 0:05

Ich sehe das ähnlich...
wir bauen auch gerade, und ich hab auch eigentlich keine Lust... aber wir ziehen in einen kleinen Ort, da möchte ich es mir nicht gleich mit den Nachbarn verderben... daher wird schon was gemacht werden... für die Handwerker ist das glaube ich nicht so wichtig... die bauen doch so viele Häuser hintereinander weg... die wären wohl lieber schon beim nächsten Bau oder zu Hause als auf dem Richtfest... aber vielleicht irre ich mich da auch...

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest