Home / Forum / Mein Baby / OT: Hilfe Einladungstext Hochzeit

OT: Hilfe Einladungstext Hochzeit

11. September 2013 um 22:02 Letzte Antwort: 18. September 2013 um 13:03

Hallo,

ich heirate nächstes Jahr.
Nur standesamtlich aber nicht gewöhnlich mittags, sondern abends um 22 Uhr.
Davor gehen wir essen und danach gibts noch einen Sektempfang und dann gehts wieder heim.

Nur weiß ich absolut nicht wie ich das in die Einladung schreiben soll.

Da wir, bevor wir heiraten, schon unsere Tochter bekommen haben, wollten wir auch eine Hochzeit, die nicht die "normale" reihenfolge einhält.

Aber ich sitz schon seit Tagen vom PC und find nichts wie ich das als Einladung schreiben kann.


Helft mir bitte!!!

LG Lenya

Mehr lesen

18. September 2013 um 13:03

Vorschlag
hihi
Das war der Text in useren Hochzeitseinladungen:

Wir reichen uns vor Gott die Hand fürs Leben!
Unser "Ja" wollen wir uns, am Samstag, 14. Mai 2020, um 10 Uhr in der Klosterkirche in..., geben. Im Restaurant... möchten wir zusammen mit euch den schönsten Tag feiern. Wir freuen uns. Wir hoffen auf eine Zusage bis... Name u. Name Man lädt nicht ein zum Hochzeitsfest,
damit man sich beschenken lässt.
Wollt Ihr es trotzdem, weils so Sitte,
dann haben wir die eine Bitte,
zerbrecht Euch nicht erst lang den Kopf,
wir haben Schüsseln, Gläser, Topf.
Für diesen guten alten Brauch,
da tuts ein kleines Sch(w)einchen auch.

Den habe ich hier gefunden: http://www.einladungskartenwelt.de/einladungstexte/hochzeit,9_1.html

Hoffe ich konnte helfen
Grüße Anna

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers