Home / Forum / Mein Baby / OT: Ich brauche Rat von Außenstehenden

OT: Ich brauche Rat von Außenstehenden

28. September 2012 um 9:46 Letzte Antwort: 28. September 2012 um 10:16

Also es wird jetzt ein wenig länger...

Wir wohnen von meiner Familie etwas weiter weg, die Familie von meinem Mann ist in der Türkei. Hier wo wir wohnen haben wir leider weder Verwandte noch Freunde. Leider häufen sich hier Vorfälle die gegen uns gerichtet sind, die nicht mehr witzig sind: Zigarettenstümmel im Briefkasten, Steine gegen das Fenster, nachts werden Beleidigungen geschrien und zuletzt wurde unser Auto demoliert... Das passiert aber nur uns und nie den Nachbarn...

Nun wurde bei mir eine chronische Krankheit festgestellt und ich muss behandelt werden, wenn nicht wird es mir bald sehr schlecht gehen.

Auf der anderen Seite hat meine Tochter (16 Monate) in der Krippe angefangen und ich wollte in ein paar Wochen wieder Teilzeit arbeiten.

Jetzt hat meine Mama Angst einerseits wegen den Vorfällen und andererseits weil es mir gesundheitlich schlecht geht und hier niemanden habe. Sie möchte, dass wir in die gleiche Stadt ziehen (wo wir auch vorher gewohnt haben). Ich möchte eigentlich auch seit Jahren zurück, ich bin hier sehr vereinsamt...

Mein Mann kommt aber mit meiner Familie überhaupt nicht klar, man kann schon sagen er hasst sie und würde nie dorthin ziehen. Und dann sind da noch meine Pläne mit Arbeit und meine Tochter hat sich auch schon in der Krippe eingelebt...

Ich kann nicht mehr logisch denken... Könnt ihr mir veilleicht einen Rat geben?

Und vielen Dank für eure Geduld alles zu lesen...

Mehr lesen

28. September 2012 um 9:54

Hallo du
Hmm also Ich persönlich finde das es ganz gut wäre in die Nähe deiner Familie zu ziehen. Ich bin auch chronisch Krank und ab und an auf Hilfe angewiesen. Deinem Kind ist mit einer kranken Mutter nicht geholfen. Und dein Mann muss sich ja nicht mit deiner Familie abgeben, auch wenns die gleiche Stadt ist. Lg Lola

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. September 2012 um 10:00
In Antwort auf aspen_11875588

Hallo du
Hmm also Ich persönlich finde das es ganz gut wäre in die Nähe deiner Familie zu ziehen. Ich bin auch chronisch Krank und ab und an auf Hilfe angewiesen. Deinem Kind ist mit einer kranken Mutter nicht geholfen. Und dein Mann muss sich ja nicht mit deiner Familie abgeben, auch wenns die gleiche Stadt ist. Lg Lola

Hallo
danke für deine Antwort. Mein Mann ist etwas eigen... Ich weiß nciht, wie ich mit ihm das Gespräch anfangen soll.
Vorallem wenn er hört, dass die Idee von meiner Mama kam, wird er total abblocken.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. September 2012 um 10:09

Ich finde
die Idee von deiner Mutter gut und würde die angebotene Hilfe definitiv annehmen. Du musst deinem Mann doch nicht sagen, dass das ihre Idee war? sag doch, dir wird das allein ohne Unterstützung zu viel, du möchtest Entlastung, und du weißt, du würdest sie dort bekommen.

Er muss deine Familie doch nicht treffen, wenn er nicht will. Aber dich von ihr fernhalten zu wollen geht zu weit. Mach das Nimm die Hilfe an.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. September 2012 um 10:10

Weiß jemand
wie das mit der Arbeit dann ist? Muss ich kündigen, wenn ich dort nicht anfangen kann oder kann man die Elternzeit noch verlängern auf drei Jahre? Ich weiß auch noch nicht, wie es wird wenn ich in Therapie komme, ob ich überhaupt fähig sein werde zu arbeiten...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. September 2012 um 10:16
In Antwort auf titty_11873705

Ich finde
die Idee von deiner Mutter gut und würde die angebotene Hilfe definitiv annehmen. Du musst deinem Mann doch nicht sagen, dass das ihre Idee war? sag doch, dir wird das allein ohne Unterstützung zu viel, du möchtest Entlastung, und du weißt, du würdest sie dort bekommen.

Er muss deine Familie doch nicht treffen, wenn er nicht will. Aber dich von ihr fernhalten zu wollen geht zu weit. Mach das Nimm die Hilfe an.

Danke
Ich denke meinem Mann ist es nicht wirklich wichtig wie es mir dabei geht... Er meint, wir schaffen das schon. Ich sage ja, er ist sehr eigen und egoistisch.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Noch mehr Inspiration?
pinterest