Home / Forum / Mein Baby / OT: Ich habe Probleme mit dem Geld auszukommen wie macht ihr das ?

OT: Ich habe Probleme mit dem Geld auszukommen wie macht ihr das ?

7. April 2011 um 19:30

Hallo ihr lieben,
also jetzt muss sich langsam was ändern.
Jeden Monat habe ich das Problem, dass ich mit dem Geld nicht hinkomme. Ich plane pro Monat 200euro für mich alleine ein.. am Anfang d. M. wird ein Großeinkauf gemacht bei dem ich meist so 70-80 ausgebe.. die restlichen 120 sind jedoch mitte d. M. auch weg.. Für meine Tochter habe ich extra Geld. Sie isst noch nicht bei mir mit und mein gekochtes essen mag sie nicht. Daher gibt es noch Glässchen die ich Anfangs immer für den ganzen Monat bestelle. Und Abends dann halt eine Scheibe Brot. Also bei ihr kam es noch NIE vor, dass essen oder so fehlte..

Ich kaufe fast nur beim Discounter und trotzdem reicht es nie. Mach ich was falsch oder reichen 200 einfach nicht ??

Wäre lieb wenn ihr mir mal ein paar Tipps geben könntet wie ihr das so Handhabt

Liebe Grüße Alina mit Angelina (11 Monate)

Mehr lesen

7. April 2011 um 19:37

Hmm
wird ja auch alles teurer zur zeit
Aber was ist denn in den 200 mit inbegriffen? nur lebensmittel? oder auch kosmetik und freizeit also mal nen resturanbesuch oder so?? denn da kann man viel sparen zb bei duschgel haarwäsche schminke usw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2011 um 19:45

Ja für sich allein
eigentlich müsste es reichen oder? also wenn ich überlege wo ich noch allein wa hatte ich auch nie mehr als 150 für mich zu verfügung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2011 um 21:00

Man schafft
es, mit 250 Euro für drei Personen hauszuhalten. Derzeit habe ich das notgedrungen unter Beweis gestellt.
Aber schön wars nicht....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen