Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies

OT: Ich hasse dieses Dorf und das Gequatsche!!!

15. Oktober 2010 um 13:10 Letzte Antwort: 15. Oktober 2010 um 17:38

Muss mal Dampf ablassen...
Ich lebe auf einem 500 Einwohner Dorf und jeder lästert über jden ..keiner gönnt dem anderen was und die liebsten Themen sind Nachbars Gartenzaun, Hundekacke und wer wieder gestorben ist...
Gerade ist ein junges Mädel mit 22 an Krebs gestorben..sie wohnte aber schon mehrere Jahre nicht mehr hier und nun wird sie auf einem Friedwald beerdigt -weiter weg.
ABER: die Leute müssen ja alle Anteil nehmen und dorthin fahren. Vorher abgelästert über die Familie, aber jetzt kannten sie ja alle so gut.
Finde das sooo zum Kotzen-das ist für mich nur Geklotze und sich aufgeilen an dem Leid anderer und hinterher erzählen, wie sich die Mutter verhalten hat o.ä.

Kennt ihr das?

Manchmal ertrage ich das hier nicht mehr-dieses Geheuchel und Getratsche...

Klar sag ich mir: Lass die LEute reden, aber manchmal ärgert es mich sooo sehr!

Mehr lesen

15. Oktober 2010 um 13:30

Wie schrecklich
Aber sowas gibts leider überall
Das eigene Lebn ist wohl zu langweilig.

Edelmietze Rennen alle auf nen schwäbischen Dorf mit jogginghose rum? kann ich mir auch nicht vorstellen

Gefällt mir
15. Oktober 2010 um 13:30


..nä im dem assigen Verein sind wir auch nicht...
da wird dann auch über die Leute gelästert, die nicht jedes Mal können wenn Treff ist usw...
Und wer nicht mind. jedes WE sternhagelvoll ist und Bier säuft wien Loch ist auch out

1 LikesGefällt mir
15. Oktober 2010 um 13:32
In Antwort auf an0N_1234767699z


..nä im dem assigen Verein sind wir auch nicht...
da wird dann auch über die Leute gelästert, die nicht jedes Mal können wenn Treff ist usw...
Und wer nicht mind. jedes WE sternhagelvoll ist und Bier säuft wien Loch ist auch out


Also damit würde ich auch nicht klarkommen.
Karneval, Fastnacht, finde ich auch ganz schrecklich und immer dieses Massenausflippen und gezwungene Fröhlichkeit

Gefällt mir
15. Oktober 2010 um 13:34

Ich kann dich verstehen
ich wohne zwar gott sei dank nicht auf dem Land/Dorf, aber mein Mann kommt aus einem kleinen Eifeldorf mit 100 Einwohnern wo wir zu Besuch 2-3 mal im Jahr sind. Ich kriege dort nach 3 Tagen schon die Krise. Es ist genau so wie du es beschreibst, jeder kennt jeden, weiß alles (oder glaubt es zu wissen), alles wird beobachtet, alle sind total engstirnig, zig Sachen die man da so machen muß weil es schon immer so gemacht wurde....
ich glaube mein Mann hat Heimweh und würde dort gerne wohnen aber ich habe ihm von Anfang an gesagt: ich niemals. Ich würde durchdrehen dort...
kann also echt verstehen wie dich das nervt.

Hast du schonmal über Umzug nachgedacht? Kommst du ursprünglich dort her oder bist du hingezogen?
LG!

Gefällt mir
15. Oktober 2010 um 13:36

Lol
wie hält man das aus?

Ich wohne nicht weit von Berlin und fühle mich eigentlich sehr wohl hier.
Komische Gestalten gibts hier auch aber insgesamt komme ich mit der Mentalität sehr gut aus.

Gefällt mir
15. Oktober 2010 um 13:38

So ist das Dorf meiner Schwiegereltern
ich würde da auch durchdrehen und irgendwann um mich schlagen!

Gefällt mir
15. Oktober 2010 um 13:40


hihi ja die Kehrwoche im Schwabenländle...
H ab mal in Stuttgart gearbeitet... . Kenn ich...
Aber ich weiß genau was du meinst!
Lieber mal 5 Fenster putzen als schon wieder mit dem Kinderwagen flanieren gehen !
Und dann noch in schicken neuen Stiefeln...tztztztz

Gefällt mir
15. Oktober 2010 um 14:45

Ja das Lied von den Ärzten...
passt hier wirklich wie die Faust aufs Auge!
Naja, war immer so, und wird auch immer so bleiben!
Wir ziehen wahrscheinlich wirklich hier weg...alleerdings find ichs schade um meine Familie, die allerdings genauso ist mitterweile leider...
Aber in ne Großstadt möchte ich auch nicht, der Kinder wegen. Hat schon Vorteile...naja man mus sich halt arrangieren...auch wenns manchmal sooo ätzend ist!

Gefällt mir
15. Oktober 2010 um 15:13
In Antwort auf an0N_1234767699z

Ja das Lied von den Ärzten...
passt hier wirklich wie die Faust aufs Auge!
Naja, war immer so, und wird auch immer so bleiben!
Wir ziehen wahrscheinlich wirklich hier weg...alleerdings find ichs schade um meine Familie, die allerdings genauso ist mitterweile leider...
Aber in ne Großstadt möchte ich auch nicht, der Kinder wegen. Hat schon Vorteile...naja man mus sich halt arrangieren...auch wenns manchmal sooo ätzend ist!

Muß ja nicht gleich
Großstadt sein, wir wohnen z.b. in einem Vorort von München, in 20 min. sind wir in der Innestadt, wohnen aber direkt am Wald ...

Gefällt mir
15. Oktober 2010 um 17:38

Bei uns ist es nicht anders
hallo aprilmama2011

wir wohnen auch auf dem land, ich weiss nicht wieviel einwohner wir haben aber es ist auch nicht gross, hier quatsch auch jedern über jeden wobei aber meist nichts negatives einfach nur was aktuell ist. klar wenn ein nachbarsjunge mal gegen die kirche pullert dann kommt alles raus und gibt dann auch ärger und man wird z.b. eine zeitlang dumm angeschaut aber es verfliegt aber auch schnell wieder.

aber ich denke das es bei euch so ist wie bei uns viele alte leute und die haben einfach nichts besseres zu tun als zu quatschen. klar ist es nicht schön....aber ich glaube wenn ich mal alt bin werde ich acuh so was soll man sonst auch noch machen auf dem land wo nichts spannendes passiert lustig finde ich immer die alten leute die den ganzen tag am offenen fenster sitzen, an einer strasse so alle 15 min vielleicht mal ein auto durch fährt, aber man könnte was verpassen so extrem werde ich nie

lg lialucia

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers