Home / Forum / Mein Baby / OT: in 5 Monaten 7 Kilo zugenommen- Nebenwirkung der Pille?

OT: in 5 Monaten 7 Kilo zugenommen- Nebenwirkung der Pille?

28. Januar 2013 um 10:31

Meine Schnecke ist jetzt ein halbes Jahr alt. Und meine Waage zeigt stolze 69 Kilo an (173 cm groß). Ich bin totunglücklich. Ich hatte vor der SS nie Probleme mit meinem Gewicht, wenn ich viel genascht hab vielleicht mal 2 Kilo mehr. Aber 7 KILO??? Ich hab nach der Geburt grade mal 62 Kilo gewogen Mein Idealgewicht waren immer um die 60 KG. Und ich ernähre mich relativ gesund und nicht nur von Zuckerwatte und Chips, ich trinkt auch nur Wasser und ungesüßten Tee. Und stillen tu ich dazu auch noch.

Weiß jemand wie ich herausfinde ob das von der Pille kommt? Einfach weg lassen? Und wenn ich sie weg lasse, gehen die Kilos auch genauso schnell wieder herunter?

Hat jemand Erfahrung? Oder kann mich wenigstens jemand aufmuntern??

LG Kany

Mehr lesen

28. Januar 2013 um 10:38

Cerazette?
Geh davon aus, die nimmst du wenn du noch stillst?
Wurde mir damals von meiner Ärztin auch verschrieben, steht und hörst aber überall dass man davon Gewicht zunimmt und Depressionen bekommt.

Ich verhüte also lieber mit Kondom, als mir das anzutun...

Sprich noch mal mit deiner Ärztin...

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2013 um 12:29

Ich kenne das
aber lange vor der SS...
Als ich die Pille genommen hab hab ich 15 Kilo zugenommen von 60 auf 75 bei 1,62 echt der hammer ich hab mich so mies gefühlt und sie letzten endes abgesetzt!
Von heut auf morgen ist es nicht weg gegangen musste sport machen und mich quälen um die Kilos weg zu bekommen hab es dann aber auf 57 Kilo geschafft in nem drei viertel Jahr!

Mit viel willenskraft schafft man es schnell und wenn du eh nie Probleme hattest schaffst du es garantiert recht schnell...

Viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2013 um 12:41


Ich hatte nach der Schwangerschaft auch viele Probleme. Ich vertrage die Pille nicht so gut und dachte, probieren wir es mit dem Ring. Prompt waren 5kg wieder drauf die ich mir mühsam abtrainiert hatte... Also raus damit! Danach war nichts mehr so wie es war. Meine Hormone waren voll durcheinander. Ich konnte Nachts nicht schlafen, die Waage zeigte immer mehr anstatt weniger. Meine Hirnanhangsdrüse war durcheinander und produzierte alle möglichen Hormone und lagerte alles ein in meinem Körper... Jetzt nach einem 1/2 Jahr bin ich auf dem Weg der Besserung!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2013 um 12:45

Also
Ich stille und nehme keine Pille, aber hab jetzt über 12 kg zugenommen. Hab mal gelesen, dass man beim Stillen wegen dem enormen Kalorienbedarf zunimmt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2013 um 12:54
In Antwort auf edina_12135692

Also
Ich stille und nehme keine Pille, aber hab jetzt über 12 kg zugenommen. Hab mal gelesen, dass man beim Stillen wegen dem enormen Kalorienbedarf zunimmt.

Umgekehrt...
normalerweise nimmt man ab wenn man stillt, weil der Körper eben beim Stillen deutlich mehr Kalorien verbrennt. Wenn man natürlich noch mehr hineinschaufelt, hilft auch das Stillen nichts.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2013 um 13:09

Ne
Rein mathematisch betrachtet nimmt man ab, wenn man stillt. Der Kalorienbedarf, den ein normaler Mensch bzw Frau zu sich nehmen sollte, liegt unter dem, was das stillen verbraucht.
Natürlich hat man mehr Hunger, wenn man dem aber nach geht, nimmt man logisch auch zu.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2013 um 13:38

Danke für die vielen Antworten
Ich habe die Jubrele genommen. Und ich ernähre mich devinitv gesünder als vor der Schwangerschaft. Ich trinke keine Limo mehr und nasche auch nicht mehr so viel wie vorher (und in) der SS. Viel Vollkorn, so viel Bewegung wie eben mit Baby möglich. Also viel spazieren gehen.

Hat noch jemand die Jubrele verschrieben gekriegt?

@kiwileinhh: Die Libido ist flöten gegangen. Aber diese Nebenwirkung kannte ich schon von meinen vorherigen Pillen und konnte damit umgehen. Mit dem Gewicht jetzt, das geht gar nicht.

Werde mal zum Arzt gehen und trotzdem die Blutwerte testen lassen. Danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2013 um 14:29


Früher mit pille= ca 59 kilo
Dann um schwanger zu werden ohne pille= 64
In der ss 16 kilo zugenommen= 80 kilo
(davon 4100 g mein sohn )
Nach der geburt= 72 kilo
Innerhalb von 6 voll gestillten monaten 5 kilo zugenommen.
Jetzt innerhalb von einem monat 7 kilo abgenommen nach dem abstillen.
Fazit für mich: stillen macht fett und pille macht schlank.

( mein fa sagte mir, dass das mit der zunahme wegen der pille nicht stimmt. Es kann vereinzelnt zu einem kilo kommen, da manche anfangen wasser einzulagern )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club