Home / Forum / Mein Baby / OT: Job annehmen oder alten behalten?

OT: Job annehmen oder alten behalten?

25. Oktober 2017 um 8:00

Ich hasse solche Entscheidungen. 😬

momentan arbeite ich in einer KFO Praxis auf Minijob. Also einen ganzen Tag in der Woche. Ich mag die Arbeit total gern mit den Kindern und meine Kolleginnen sind super. Wir haben echt ne Menge Spaß dabei.
Wir sind aber auch extremst unterbesetzt weil es einfach kaum Leute gibt, die diesen Beruf machen wollen. Früher war das anders. Wir suchen zwar, aber es bewirbt sich einfach keiner. Auch von der Arbeit an sich, hab ich wirklich Rückenschmerzen.
Jetzt hat mir eine Firma nen Job angeboten für 15h die Woche an den Vormittagen und von zu Hause aus. Es hat auch mit meinem eigentlichen Beruf zu tun. Die Firma hat eine QM Software für KFO Praxen und ich müsste für deren Hotline arbeiten. Also anderen Praxen bei der Software helfen und beraten.
Ich war damals bei denen auf einer Schulung wegen QM und jetzt haben sie mir es angeboten. Ich müsste vieles neu lernen und würde eingearbeitet werden.
Gehalt weiß ich noch nicht ob das mehr oder weniger an Stundenlohn wäre.

Aber keine Ahnung. Ich mag meinen Beruf und die Mädels sehr gern. Aber es ist keiner für die Zukunft.

Klar, ich muss das selber entscheiden... aber ich wollte mal nur Meinungen hören.

Bei meinem jetzigen Chef kann ich nicht mehr arbeiten weil bis 18/19 Uhr ich keine Betreuung für die Kinder habe. Mein Mann kann dies nur an einem Tag übernehmen weil er selber viel arbeiten muss.

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Sprüche babysicht
Von: stellina81987
neu
25. Oktober 2017 um 7:49
Schwanger und gekündigt.
Von: Anonym
neu
24. Oktober 2017 um 17:27
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen