Home / Forum / Mein Baby / Ot: Jobwechsel kurz nach Eintritt?

Ot: Jobwechsel kurz nach Eintritt?

24. September 2013 um 22:14

Hallöchen,

ja ich weiß erst schreib ich garnicht mehr und nun schon den zweiten Thread.

Also ich hab am 1.9 nen 450 Job angefangen. Es gefällt mir gut, nur muss ich mit dem Bus hinfahren und dieser fährt so blöd das ich 45 min früher da bin und auch nach Feierabend noch 40 min warten muss.

Nun gibt es 2 Häuser weiter eine Gaststätte mit Kegelbahn und großen Räumlichkeiten zum feiern und die duchen jemanden.

Wir sind flüchtig bekannt, ich hätte nen Arbeitsweg von max 2 min und würde 1 mehr pro Stunde + Trinkfeld bekommen.

Ich weiß nicht do richtig was ich machen soll. Hätteso ein schlechtes Gewissen meinem jetzigen Chef gegenüber.

Nun her mit eurem Rat und Agumenten

Mehr lesen

24. September 2013 um 22:21

Wenn
der Chef jemanden besseren findet kann er doch auch einem kündigen. warum auch nicht selber Job wechseln wenn man etwas besseres hat, vor allem bei den Vorteilen die der neue job bieten würde. mehr Geld, kurzer Arbeitsweg und die kosten für den langen Arbeitsweg entfallen auch. ich würde wechseln

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2013 um 22:23

Bewerb
Dich, bzw geh persönlich hin

Denk an dich! Im Arbeitsleben darf man kein "schlechtes Gewissen" haben..

Ich würde danach gehen, dass es meiner Famile am besten geht, und nicht danach das ich gegenüber dem Chef ein schlechtes Gewissen hab..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2013 um 23:42

Ich würde es auch wagen zu wechseln
Du kannst doch nur gewinnen wenn du zu der anderen Stelle wechselst.

Mach es und freu dich über mehr Geld und mehr Zeit für dich und deine Familie.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen