Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / OT: Kein Zugang zum Wasser/Strom Keller

OT: Kein Zugang zum Wasser/Strom Keller

22. Juli 2010 um 11:57 Letzte Antwort: 22. Juli 2010 um 12:09

Hallo
Ich wohne in einem Mehr Familien Haus und wir haben einen Keller wo die Strom/Wasser/ Gaß zähler sind. Zudem ist dort noch der Hauptwasserhahn ( jede Partei hat ihren eigenen haupthahn) Nun hat der Hausmeister den Keller verschlossen und den Schlüssel hat eine Nachbarin in unserem Haus. Es wurde uns gesagt das wenn was wäre wir dort klingeln sollten.
ISt das Rechtens? Meiner Meinung nach muss so ein Hahn doch frei zugänglich sein, oder?

Lg Ann

Mehr lesen

22. Juli 2010 um 11:58


Habe mich vertan mit dem Smiley. sollte eig der hier werden

Gefällt mir
22. Juli 2010 um 12:03

Wenn es zum Beispiel ein Wasserschaden geben würde
könnte ich nicht an den Hahn dran um es abzustellen, zudem kann ich nicht mal so meine Zähler überprüfen

Gefällt mir
22. Juli 2010 um 12:09


Nein einen Hauptwasserhahn habe ich bei mir in der Wohnung nicht.
Der Hausmeister ist total zum k**** der wird das nicht offen lassen und auch mir keinen schlüssel übergeben. Seine Frau und er schreiben mir sogar vor das ich mein Fahrrad nicht vor der Tür abstellen darf und es jeden Tag im Keller tragen soll. Ich brauche das jeden Tag und ich schaff es nicht allein das Fahrrad immer hoch und runter zu bringen

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers