Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / OT: Kennt jemand solche personalisierten Bücher?

OT: Kennt jemand solche personalisierten Bücher?

14. Juli 2015 um 8:42 Letzte Antwort: 3. Mai 2018 um 14:59

Hallo,

Frage steht schon oben. Kennt jemand von euch solche Bücher, vielleicht sogar von dieser Seite? (Oder hat andere Empfehlungen?)
Bin am Überlegen, meinem Sohn so ein Buch für die Schultüte machen zu lassen.

LG

Mehr lesen

14. Juli 2015 um 8:46


Achso, ein Link wäre vielleicht auch ganz hilfreich...

http://www.personalnovel.de/kinderbuecher/bilderbuecher-jungen-de

Gefällt mir
14. Juli 2015 um 21:28

...
Wir haben unseren Patenkindern je ein Buch von https://www.lostmy.name/de
geschenkt. Kamen super an und auf der Internetseite kannst du es dir komplett durchlesen und vorher ansehen.

Gefällt mir
14. Juli 2015 um 22:42


Meine Tochter hat Bibi Blocksberg und Bibi und Tina als personalisiertes Buch , gibt es bei Framily.de
Das Bibi Buch haben wir auch schon mal verschenkt , da war das Kind mein ich gerade in der Schule oder kam bald in die Schule

Gefällt mir
15. Juli 2015 um 0:19

Wir haben eines
Es heisst : die fantastische Familie von (Name des Kindes).
Das ist so toll.
Mein Sohn bekam es von den Großeltern zum Geburtstag und es kam super an.
Mit Fotos und Namen. Er fand es eben toll dass seine Familie als superhelden dargestellt wurden.

Gefällt mir
15. Juli 2015 um 11:21

Wir
Haben auch von lost my name so ein tolles buch

Gefällt mir
15. Juli 2015 um 14:22

Auch framily
Hab die auch schon mehrfach verschenkt, kam immer super an.
Ich hatte als kind auch eins und liebte es.

Gefällt mir
15. Juli 2015 um 20:44

...
Danke für die Tipps.
Framily gefällt mir sehr gut, vor allem, dass man auch das Aussehen und viele Kleinigkeiten gut einstellen kann. (Z. B. dass das Kind ne Brille trägt, diese Einstellungsmöglichkeit habe ich sonst nirgends gesehen. Und ohne Brille sieht das Kind im Buch meinem Sohn nun mal nicht sooo ähnlich.)
Bei den meisten Bücher jedoch hätte ich etwas Angst, dass das schon sehr bald zu "kindisch" wird, wie Benjamin Blümchen oder der Kleine König, die mag er ejtzt sehr gern, aber wer weiß wie lang noch...
Ich hätte auch ein supertolles Buch gefunden, mit den Olchis, die kennt er zwar noch nicht, aber das würde ihm sicher super gefallen und ist auch noch länger sicher angesagt. Aber da müsste ich den Namen seiner Lehrerin und ihr Aussehen wissen und den Namen seines Schulfreundes. Beides ist uns noch nicht bekannt, die Lehrerin noch unsicher, welche er bekommt und er hat keinen einzigen Freund, der mit ihm eingeschult wird. Selbst von den "bekannten" Kindern wissen wir ja nicht, wer in seine Klasse kommt...

Gefällt mir
17. Juli 2015 um 0:03
In Antwort auf blablabla174

...
Danke für die Tipps.
Framily gefällt mir sehr gut, vor allem, dass man auch das Aussehen und viele Kleinigkeiten gut einstellen kann. (Z. B. dass das Kind ne Brille trägt, diese Einstellungsmöglichkeit habe ich sonst nirgends gesehen. Und ohne Brille sieht das Kind im Buch meinem Sohn nun mal nicht sooo ähnlich.)
Bei den meisten Bücher jedoch hätte ich etwas Angst, dass das schon sehr bald zu "kindisch" wird, wie Benjamin Blümchen oder der Kleine König, die mag er ejtzt sehr gern, aber wer weiß wie lang noch...
Ich hätte auch ein supertolles Buch gefunden, mit den Olchis, die kennt er zwar noch nicht, aber das würde ihm sicher super gefallen und ist auch noch länger sicher angesagt. Aber da müsste ich den Namen seiner Lehrerin und ihr Aussehen wissen und den Namen seines Schulfreundes. Beides ist uns noch nicht bekannt, die Lehrerin noch unsicher, welche er bekommt und er hat keinen einzigen Freund, der mit ihm eingeschult wird. Selbst von den "bekannten" Kindern wissen wir ja nicht, wer in seine Klasse kommt...

Also, wir
haben auch ein personalisiertes Buch von den Olchis. Aber nicht das mit der Schule, sondern "XY und die Olchis". Ist natürlich zum Schulanfang nicht gaaanz so cool wie ein Buch, das mit Schule zu tun hat, aber die Olchis sind einfach cool Und das Buch finde ich auch gut. Und meine Tochter findet das eh klasse!

LG, Knallhaster

Gefällt mir
17. Juli 2015 um 9:00
In Antwort auf re_11976650

Also, wir
haben auch ein personalisiertes Buch von den Olchis. Aber nicht das mit der Schule, sondern "XY und die Olchis". Ist natürlich zum Schulanfang nicht gaaanz so cool wie ein Buch, das mit Schule zu tun hat, aber die Olchis sind einfach cool Und das Buch finde ich auch gut. Und meine Tochter findet das eh klasse!

LG, Knallhaster


Danke für den Tipp!!!

Stimmt, das Buch habe ich ganz übersehen. Da kommt ja nur ein "Freund" vor, also nicht unbedingt aus der Schule und keine Lehrerin...

Ich glaube, das Buch werden wir tatsächlich nehmen!

Gefällt mir
17. Juli 2015 um 14:45
In Antwort auf re_11976650

Also, wir
haben auch ein personalisiertes Buch von den Olchis. Aber nicht das mit der Schule, sondern "XY und die Olchis". Ist natürlich zum Schulanfang nicht gaaanz so cool wie ein Buch, das mit Schule zu tun hat, aber die Olchis sind einfach cool Und das Buch finde ich auch gut. Und meine Tochter findet das eh klasse!

LG, Knallhaster


Wir haben jetzt tatsächlich dieses Olchi-Buch bestellt, sogar mein Mann hatte nichts dran auszusetzen...

Gefällt mir
19. Juli 2015 um 15:12

Für
welches Alter sind die "Lost my name"-Bücher gut? Überlege mir ein solches einer 5-jährigen zu schenken, bin aber unsicher, ob sie nicht bereits zu alt ist?

Gefällt mir
3. Mai 2018 um 14:59

wir haben zur Taufe das personalisierte Lebensbaum Buch von United Letters bekommen ... mega schoene Story und total hochwertig gebunden... 

www.united-letters.com/de

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest