Home / Forum / Mein Baby / Ot: kennt jemand von euch ein leckeres rezept mit schweinefilet?

Ot: kennt jemand von euch ein leckeres rezept mit schweinefilet?

21. Dezember 2012 um 22:33

Möchte mit meinem Mann Silvester etwas leckeres zusammen kochen... Die wahl viel auf schweinefilet... Kennt jemand ein leckeres rezept? Vielleicht etwas im Ofen evtl auch überbacken?? Bin offen für alles, nur nicht einfach in der Pfanne anbraten und fertig....
Danke

Mehr lesen

21. Dezember 2012 um 22:36

Ich umantele das Filet mit Speck, brate es scharf an
und lege es auf die Seite.
Dann in dem Bratensaft ein bisschen Olivenöl und Pilze anbraten, würzen, Sahne dazugeben, Weißwein und dann die Soße mit dem Fleisch in eine Auflaufform.
Ab in den Ofen für ca. 20 Minuten.
Dazu gibt es Gemüse und Nudeln und (natürlich ) Wüstensand.
Schmeckt Bombe!

LG
Pupsigel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2012 um 22:39

Mit Pesto bestreichen,
mit Speck umwickeln und ab in den Bachofen!

Super einfach - super lecker!

Rezept habe ich hier gefunden:
http://www.kuechengoetter.de/rezepte/Braten/Zarter-Pesto-Braten-3323.html

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2012 um 22:40
In Antwort auf agape_12709385

Mit Pesto bestreichen,
mit Speck umwickeln und ab in den Bachofen!

Super einfach - super lecker!

Rezept habe ich hier gefunden:
http://www.kuechengoetter.de/rezepte/Braten/Zarter-Pesto-Braten-3323.html

Ach ja
die angegebene Garzeit von 2,5 Std. brauchts mindestens! Eher 3 Std.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Dezember 2012 um 4:30

Filet im teig
Filet würzen , ausgerollter blätter oder kuchenteig
Mit kalbsbrät bestreichen also in der mitte, filet drauflegen ( wers mag noch speckscheiben drauf oder pflaumen oder was man mag, mit brät zudecken und teig drüberklappen dass das filet schön eingepackt ist. Mit ei bestreichen und in ofen
Typisches schweizer festtsgsessen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Dezember 2012 um 4:37

Wir lieben filet party
Google das mal,das ist soooo lecker,aber wir haben es etwas abgeändert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Dezember 2012 um 5:56

Schweinefleisch dänisch
Schweinemedaillions in der Pfanne kurz von
beiden Seiten anbraten.
In eine Auflaufform legen, der Boden sollte fast vollständig damit belegt sein.
Bohnen, Champignons und in Scheiben geschnittene Tomaten drüber.
Ca. 250 ml Sahne mit 1 EL Mehl verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen, drüber gießen.
Mit magerem Speck belegen.
35 Minuten bei 225 Grad

Super einfach und absolut Festtagstauglich
Dazu gibts bei uns immer Kroketten.

Boah, jetzt hab ich da voll Hunger drauf!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Dezember 2012 um 9:17

Ohh jaa
Das hört sich alles verdammt lecker an jetzt hab ich die qual der wahl, welches rezept ich nehme... Glaube ich zeig meinem Mann die antworten und dann darf er entscheiden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Dezember 2012 um 9:30

Schnelle Variante
200ml Sahne
1 Schuß Milch
eine Dose Aprikosen mit Saft
1 Tüte Zwiebelsuppe
Schweinefilet


Ein Schweinefilet in 1cm dicke Scheiben schneiden
In die Auflaufform legen

Die Aprikosen abtropfen lassen. 150ml Saft auffangen !!!

Aprikosen auf das Fleisch legen

Aprikosensaft, Sahne, Milch und Zwiebelsuppe zu einer Sauce verrühren und in die Auflaufform gießen.


Bei 200 Grad ca 35 Min backen


Dazu passen Spätzle oder Reis



Wer es etwas kalorienarmer mag nimmt statt süßer Sahne Kaffeesahne mit 4% Fett.
Schmeckt echt genausogut


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest