Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies

Ot: kiga-brotzeit - was gebt ihr mit?

12. Januar 2014 um 8:58 Letzte Antwort: 12. Januar 2014 um 11:21

Mein Sohn hat vor nem Vierteljahr von der Krippe in den Kindergarten gewechselt. Dort gibt es ein zweites Frühstück, dass die Eltern den Kindern mitgeben.

Ich bin sooo unkreativ! Naturlich soll es gesund sein, also kein Fruchtzwerg oder Milchschnitte (aus meiner Sicht zuhause in kleinen Mengen ok.

Er bekommt zurzeit immer das selbe mit: nen klein geschnittenen Apfel, ein Brot mit Frischkäse (Wurst oder Käse mag er nicht), ausnahmsweise aich mal mit Marmelade. Dazu gibts noch Mini-Zwieback, den mag er sehr gerne.
Hatte schon mal klein geschnittene Paprika mitgegeben, die hat er nicht angerührt.

Habt ihr ne Idee für mehr abwechslung?!

Mehr lesen

12. Januar 2014 um 9:06

Alles mögliche
Geschmiertes Brot
Auch mal ein Milchbrötchen
Weintrauben
Apfel
Birnen
Granatapfel
Karotten
Banane
Käse
Frikadelle
Wurst
mal Pudding oder auch mal nen Fruchtzwerg
Müsli
Paprika
Gurke
Mandarinen
Nüsse

1 LikesGefällt mir
12. Januar 2014 um 10:07

...
In unserem kiga ist süsses nicht gerne gesehen.

Bei uns gibts brot mit Wurst oder Käse, dazu eine Karotte oder Gurkenscheiben und Obst dazu.

Lg haegar

Gefällt mir
12. Januar 2014 um 10:20

Kompliziert...
Jeden morgen dabei ist ein Naturjoghurt mit ner Kinderhand voll Cornflakes oder Haferflakes drauf in nem Schraubbecher von Avent.
Dann wechseldes Brot (mal Vollkorn, mit Möhrren, Rosinen) mit Frischkäse.
Und jetzt im Winter Mandarinchen (geschält in eine Silikon Muffinform) nen entkernten Apfel im ganzen (möchte der Kiga ganz damts nicht wegen braunen Stellen verschmäht wird schneiden sie selbst) Banane, Paprika, Gurke, Minitomaten, Karottenstreifen, kernlose Trauben und was der Kühlschrank sonst an Rohkost hergibt. Ab und an auch ne Miniwiener, Sesam- oder Dinkelstangen...

Gefällt mir
12. Januar 2014 um 10:34

Guten Morgen
Hatte auch mal danach gefragt. Hier der link

http://m.gofeminin.de/forum/bebeestla/__f233027_bebeestla-Fruhstucks-Ideen-fur-den-Kindergarten-miam.html


Wir dürfen keinen Joghurt mitgeben, wegen der unterbrochenen Kühlkette und süßes ist auch nicht gern gesehen. Mal ein Marmeladenbrot ist aber erlaubt

Momentan nimmt er gern mit

-Halbe Käselaugenstange mal mit Frischkäse mal mit Leberwurst und auch mal blank
-Dazu ein Babybell und ein Mini Wiener/Frikadelle/Fleischwurst
-Dann wechseln wir zwischen Gurke, Apfel, Trauben, Mandarine, Birne, Melone (Im Sommer)

Auf dan Babybell besteht er übrigens, mir würde der schon zum Hals raushängen

Lg


Gefällt mir
12. Januar 2014 um 11:21

Hehe
Ich kenn das Problem

Also ich mach immer Brot mit Wurst oder Käse ( darf er selbst entscheiden)

Dann Paprika, Tomaten. Möhren, Salatgurke aber auch kl. Cornichons....
Mini-Salami, Fleischwurst, Babybell, kl. Würstchen, Frikadelle ( selbstgemacht)

Zweimal die Woche ist Picknick.... Da gibts dann zusätzlich noch Obst (saisonal) und dann darf auch mal ein Keks mitgegeben werden

Das mit den Plätzchenausstechern mach ich auch zwischendurch, auch beim Gemüse z. B bei Gurkenscheiben...

Was ich mir schon überlegt hatte, war mal so ein Gemüsespiess.... Aber ich hab Sorge wegen dem Zahnstocher -.-

Lg

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers