Forum / Mein Baby

OT: Kind in Auto fast verbrannt...

Letzte Nachricht: 8. August 2011 um 19:06
E
eilwen_12824315
08.08.11 um 12:42

Hallo zusammen!

Eigentlich mag ich diese Art von Threads nicht! Aber nachdem ich Chrissys Thread wegen der Kippe im Auto gelesen hatte und jemand dort schrieb "was wäre gewesen, wenn dort dein Kind gesessen hätte?!" wunder ich mich grad, dass noch keiner hiervon geschrieben hat:

Heute morgen hab ich kurz RTL Morgenmagazin oder so angehabt und da wurde von einem kleinen Jungen berichtet, der im Auto seines Vaters fast verbrannt wäre, während dieser kurz einkaufen war....!

Ich war bisher auch so eine Mutti, die ihren Kleinen (inzwischen 2) mal kurz im Auto lässt, während ich zum Bäcker geh, Geldautomaten o.ä. (höchstens 3 Minuten)! Er sieht mich meist, ist mit was anderem beschäftigt (Brötchen, Spielzeug....) und ihm macht es nichts (und er steht natürlich nicht mitten in der Sonne...!

Ich war so schockiert, als ich diesen Bericht gesehen hab! Mir sind echt die Tränen gekommen! Ein Vater hatte wohl seinen 4jährigen kurz im Auto gelassen, während er für ihn ein Überraschungsei holen wollte (jaja)! Ein anderer Autofahrer bemerkte dann, dass das Auto (innen) in Flammen stand und noch das Kind drin saß! Er hat es dann wohl durch die Hecktür samt Kindersitz rausgeholt...
Angeblich soll das Kind mit einem Feuerzeug gespielt haben...!
Mein erster Gedanke war, der Vater hat seine Kippe nicht richtig gelöscht...! Und wie bitte schön kommt das Kind an das Feuerzeug????
Auf jeden Fall warnt der ADAC natürlich davor, Kinder im Auto zu lassen (ich denke mal, das haben die aus Archivmaterial...)!

Wollte ich nur mal kurz loswerden, wie gesagt, mir tut der Junge so total leid! 70% seiner Haut sind wohl verbrannt...!

LG
Sunli

Mehr lesen

A
an0N_1185973599z
08.08.11 um 12:47


Habs auch grad gesehen nei punkt 12
Mein gott der arme kleine! Nur der gedanke daran drückt mir die tränen in die augen! Ich will gar nicht dran denken das der kleine schatz angeschnallt war und nicht raus konnte oh gott! Es gibt so schlimme sachen!!! Den gleichen gedanken hatte ich auch, woher hat der kleine das feuerzeug??? Ich hoffe von herzen das er es überlebt!

Glg mammi

Gefällt mir

E
eilwen_12824315
08.08.11 um 12:54

Hast wahrscheinlich Recht
hatte ich garnicht drüber nachgedacht, aber ich mein, so haben sie es gesagt....!

LG

Gefällt mir

G
gioia_12300006
08.08.11 um 12:59

Das...
mit den 70% verbrannter Haut kam in den Nachrichten. Er schwebt ja auch noch in Lebensgefahr! Das arme Kind

Wie kann man seinem Kind denn nur ein Feuerzeug zum spielen geben?! So verantwortungslos.

Gefällt mir

E
edana_12520734
08.08.11 um 13:03

Ich habe geweint als ich das gesehen habe
wenn ich mir vorstelle das der Kleine da angeschnallt saß und vor schmerzen geschrien hat der arme Junge

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

E
eilwen_12824315
08.08.11 um 13:18

Komisch find ich halt
laut dem Bericht aus der Dorstener Zeitung begann das Feuer wohl im vorderen Teil (der Junge saß aber hinten)! Und laut Polizei/Feuerwehr soll das im Auto spielende Kind das Feuer verursacht haben....!?
So oder so ist für mich der Vater der Verursacher! Selbst wenn mein Kind im Auto spielt, achte ich doch dadrauf, dass er nichts anstellen kann...!

Ach mensch, der Kleine tut mir halt so leid! Und mich regt das nur auf....!

Gefällt mir

A
anna_12923776
08.08.11 um 13:22

Ach ja
Die tollen Nachrichten von RTL, is wie bei der Bild!

Ich meine schön ist sowas nicht, wo auch immer der kleine das Feuerzeug herhatte, aber man sollte sich davon nicht so ne Panik machen lassen, was meist bei RTL ist, darum schau ich die schon gar nicht mehr!
Ich werde trotzdem wenn ich nur mal kurz wo reinspringen muss, zur Post was abgeben oder so und mein Kind ist im auto in sichtweite, sie trotzdem mal für 5 min drin sitzen lassen!

So jetzt zerreisst mich!

Gefällt mir

E
eilwen_12824315
08.08.11 um 13:27

@Sterilium
ja, ich bin da ja genauso! Ich denke, wenn mein Sohn im Kindersitz sitzt, ich ihm nichts gebe, womit er Feuer oder sonstwas machen kann (ich rauche nicht und habe ganz sicher keine Feuerzeuge im Auto...), dann kann auch nichts passieren! Werde ihn auch weiterhin im Auto (sitz) lassen, wenn ich tanke o.ä.! Aber jetzt werde ich immer an den kleinen Jungen denken (ist ja nicht so, dass RTL das erfunden hat, es ist ja wirklich passiert)!
Über die RTL-"Nachrichten" sehe ich auch immer hinweg! Ist mir auch zu oberflächlich und sensationsgeil...! Genauso Vox mit seinem "Prominent" o.ä.!

Gefällt mir

A
anna_12923776
08.08.11 um 19:06
In Antwort auf eilwen_12824315

@Sterilium
ja, ich bin da ja genauso! Ich denke, wenn mein Sohn im Kindersitz sitzt, ich ihm nichts gebe, womit er Feuer oder sonstwas machen kann (ich rauche nicht und habe ganz sicher keine Feuerzeuge im Auto...), dann kann auch nichts passieren! Werde ihn auch weiterhin im Auto (sitz) lassen, wenn ich tanke o.ä.! Aber jetzt werde ich immer an den kleinen Jungen denken (ist ja nicht so, dass RTL das erfunden hat, es ist ja wirklich passiert)!
Über die RTL-"Nachrichten" sehe ich auch immer hinweg! Ist mir auch zu oberflächlich und sensationsgeil...! Genauso Vox mit seinem "Prominent" o.ä.!

Ich sag
ja nicht das es erfunden ist, schön ist es nicht, was passiert ist auch wenn er erstickt sein müsste wenn 70 der haut verbrannt sind!

@edelmieze :Ich mache hier niemanden dumm an, ich habe nur meine Meinung gesagt und niemanden speziell angegriffen!

Gefällt mir