Home / Forum / Mein Baby / Ot, konnte wegen schnee nicht zur arbeit

Ot, konnte wegen schnee nicht zur arbeit

20. Januar 2013 um 10:47

Es war eine Katastrophe heute morgen, hab mich am Ende festgefahren und bin nach Hause gelaufen.

Jetzt will mir mein Chef eine Abmahnung geben, dabei war es mir einfach nicht möglich zu kommen.

Geht das so einfach? Muss dazu sagen, dass ich eine miese Schneefahrerin bin. Eine Kollegin aus meinem Dorf kam zur Arbeit. Das sieht halt doof aus, sie da, ich nicht

Mehr lesen

20. Januar 2013 um 10:53

Oh je
Ob das ein Grund fuer eine Abmahnung ist,weiß ich auch nicht!
Kannst du nicht jetzt noch hin,damit du wenigstens guten willen zeigst??
Wo wohnst du denn?

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2013 um 10:56


Das ist ein abmahnungsgrund denn di bleibst von der arbeit fern. Was du ihm anbieten kannst ist das er dir einen tag urlaub abziehen tut oder einen umbezahlten tag drauß macht und so auf eine abmahnung verzichtet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2013 um 18:58


Ja leider kann er das

hab letztens mal so ein Urteil dazu gelesen

es sei denn,der Schnee fiel so unerwartet,und es war in eurer Region nicht erwartet

ansonsten hat man im Winter mit starkem schneefall und Verkehrsausfall(Bus,Bahn)zu rechnen,und sollte dementsprechend rechtzeitig los fahren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2013 um 19:15


Wann hast du denn deinen Arbeitgeber angerufen?

Wenn du nur spät gekommen wärst,wäre es kein abmahnungsgrund gewesen,aber einfach so daheim bleiben,ist schon

Vielleicht hättest du ja mit dem Bus oder so fahren können,oder dich hätte jemand abgeholt.

Finde es persönlich auch unverantwortlich bei den Witterungsverhältnissen zu fahren,wenn man sich das selbst nicht zutraut,und dann vielleicht noch andere dabei in gefahr bringt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2013 um 19:19

Ja
das kann er. Und wenn eine Kollegin aus dem selben Ort auch noch vielleicht pünktlich zur Arbeit kam hat er damit auch nicht ganz unrecht.
Allerdings wenn du sagst du hättest dich festgefahren: warum hast du in dem Moment nicht deinen Chef angerufen und gesagt daß du dich festgefahren hast und dich nun bemühst so schnell wie möglich zu kommen? Nach Hause laufen und wegen ein paar cm Schnee den Kopf in den Sand zu stecken ist da nicht gerade die ideale Lösung. Ich meine das nicht böse, aber du bist da nicht ganz unschuldig, der Schnee kam nun nicht gerade unerwartet.
Du solltest jetzt üben im Schnee zu fahren und für den nächsten Notfall einen Plan zurecht legen und ggf. mit deiner Kollegin Telefonnummern austauschen damit sie dich mitnehmen kann. Habe vor zwei Jahren hier im Schneechaos zwei Wochen lang meine Nachbarin mitgenommen weil sie nicht fahren wollte, ist doch kein Problem.

Also: Kopf hoch, geh zum Chef und sag ihm daß du alles tun wirst damit das nicht mehr vorkommt und die Sache ist schnell vergessen, eine Abmahnung ist nicht schlimm.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2013 um 14:47

Hab
heute meine Abmahnung bekommen.

Es war so, dass ich bereits eine Std vor Dienstbegin anrief um mitzuteilen das ich jetzt los fahre. Es war Sonntag, nichts geräumt/gestreut.
Ich wohne im tiefsten Taunus und meine o.g. Kollegin hatte vor mir Dienstbegin. Sie fuhr bereits zwei Std vor mir und das schien noch zu gehen.
Es schneite immer weiter, gepaart mit Eisregen.

Hab mich dann festgefahren im Graben, wieder Ag angerufen stecke fest.
Bin dann eine Std nach Hause gelaufen, öffentliche Verkehrsmittel fuhren auch nicht. Hsb da extra angerufen.

Zuhause angekommen Ag angerufen, bin zj Hause, Bus kommt nicht, Auto im Graben.
Mittlerweile hatte ich fast Feierabend. Hätte nur bis 11 Uhr Dienst gehabt.
Beim letzten Telefonat sagte meind Chefin, ich hätte eh gleich Feierabend, sie trägt mir Urlaub ein und das ich eine Abmahnung bekomme.

Das war die lange Fassung, bin mit Handy, Sorry für Fehler

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2013 um 15:18


Ich nehme es heute gelassen, gestern war ich noch leicht panisch.

Ich arbeite als Krankenschwester bei einem caritativen Verein, sehr sozial eingestellt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen