Anzeige

Forum / Mein Baby

OT: Krankenschwestern hier? Postoperative Frage...

Letzte Nachricht: 21. März 2013 um 8:24
V
vienne_12837757
20.03.13 um 19:08

Ich hoffe hier weiß jemand Rat

Ich bin gestern an der Nase operiert worden und hatte währenddessen eine Intubationsnarkose.
So wie es aussieht hat der Tubus aber nicht richtig gesessen oder die waren ein wenig rabiat damit, jedenfalls habe ich ein Hämatom am Gaumenzäpfchen!

Was zur Hölle verschafft da Linderung? Das Ding fühlt sich an wie ein toter Zipfel der auf meiner Zunge liegt und ich kann kaum essen, trinken oder sprechen und hab eben auch relativ durchgängig den Würgereiz....

Es soll ja gerne normal abheilen, aber irgendwie muss ich dieses Gefühl loswerden und zumindest halbwegs essen können!

Weiß eine der Damen hier vielleicht einen Rat für mich?
Ich hab Hunger....

Mehr lesen

jia_12867614
jia_12867614
20.03.13 um 19:37

Eiswürfel
Lutschen. Und wenn nichts hilft würd ich ne ibu nehmen.

Alles Gute.

Gefällt mir

L
loki_12115858
20.03.13 um 20:06

Hallo
Hallo

Nimm auf jeden Fall Arnika Globulis akut alle 15 min 3 stück und heute Abend ruhig eine Ibu

Gute Besserung

Viele Grüsse Bohne

Gefällt mir

V
vienne_12837757
20.03.13 um 20:08

Ihr Lieben
Danke euch schonmal für die Antworten!
Arnica wird gleich rausgekramt

Ich hätte dazu schreiben sollen, ich bin stärker Medikamentenallergiker... Ibu, Diclo, Lido und Co. fallen leider aus bei mir...

Eis werd ich gleich mal versuchen!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
R
reina_12286934
20.03.13 um 20:10

Bist du denn wieder zu hause?
Dann nimm Ibu das hilft ein bisschen beim Abschwellen. Nicht flach liegen, Oberkörper mindestens 30 Grad erhöhen, kühlen ist auch sehr gut. Und wichtig, wenn du dich ständig verschluckst oder Atemnot bekommst, musst du ins KH. Wir geben bei solchen Schwellungen Cortisontabletten, aber das kannst du eher schlecht besorgen...
Gute Besserung

Gefällt mir

V
vienne_12837757
20.03.13 um 20:16
In Antwort auf reina_12286934

Bist du denn wieder zu hause?
Dann nimm Ibu das hilft ein bisschen beim Abschwellen. Nicht flach liegen, Oberkörper mindestens 30 Grad erhöhen, kühlen ist auch sehr gut. Und wichtig, wenn du dich ständig verschluckst oder Atemnot bekommst, musst du ins KH. Wir geben bei solchen Schwellungen Cortisontabletten, aber das kannst du eher schlecht besorgen...
Gute Besserung

Ja bin zu Hause
War nur ein ambulanter Eingriff und so richtig gemerkt hab ich das erst heute, gestern waren es eher nur Halsschmerzen was ja typisch für ne Intubation ist.

Gefällt mir

V
vienne_12837757
21.03.13 um 8:24

...
Weiß noch jemand Rat?
Das ist jetzt der 3. Tag den ich nicht essen und trinken kann (außer Milch)

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige