Home / Forum / Mein Baby / OT: Man ich könnte schon wieder ausrasten ...

OT: Man ich könnte schon wieder ausrasten ...

28. Oktober 2011 um 12:23

Man bin ich zur Zeit nur so sensibel oder ?
Ich könnte mich über andere Mütter so aufregen, besonders wenn sie zu mir kommen und mich fragen was sie mit ihrem kleinen machen können etc. (sind fast genau gleich alt wie meine 20 Wochen)
Mache ich ja gerne, aber es nervt wenn man mich dann ständig frägt und dann macht man es komplett anders und wenn ich was sage dass es vielleicht nicht so gesund ist, kommt man mir pampig.
z.b. Ich habe bei FB gelesen, meinem kleinen gefällt es so dass er 3 sec Alleine gestanden ist. Ähmm ja, das hopsen machen wir im PEKIP auch aber wir lassen unser Kind nicht alleine stehen, weil der Rücken ist dafür noch nicht ausgelegt und besonders die Bandscheiben, die Kinder brauchen da ja noch ne Stütze.
Es kam dann nur der Satz, ja wenn er schon stark genug ist, dann ist das ja ok. Ich frag mich wirklich ob das ihr ernst ist, Ich könnte meinen auch hinstellen... aber tu es nicht, Kinder müssen es von alleine lernen. Genauso wie das sitzen, das fangen die frühsten an wenn sie so in die Bewegungsphase/Krabbeln kommen. Ich könnte echt..
(Die Sätze, er will aber schon sitzen grrrr.... die wollen das noch nicht!!!!) Es gibt Kinder die mussten dann mühsam das drehen auf dem Bauch lernen weil sie das übersprungen haben.
Reagier ich da jetzt zu heftig ????
Dann will ich den Leuten helfen und dann wird das ausgenutzt (die Ziehen bald um), wollte helfen Nachmieter zu finden und es ihr einfacher machen, hatte damals sehr guten Erfolg als ich Mieterauskünfte ausfüllen lies und mein Vermieter hat mich früher raus gelasen aus dem Mietvertrag. Nun ja, ich habe der Person dann auch ein Link den ich bei Google gefunden habe geschickt, und sie hätte es sich nur ausdrucken müssen. Gestern vormittag kam dann per Nachricht, kannst du mir das in den Briefkasten werfe? Bin ich die Post. Ich hätte es ja ausgedruckt aber ähm nö ich bring es niemand hinter her. Sie wohnt vielleicht 10 Minuten zu Fuß von mir weg. Sie hätte ja auch schnell vorbei kommen können. Sie will ja was von mir und ich nicht von ihr.
Sie wollte auch dass ich bei den Besichtigung von evtl. Nachmietern dabei sei. wäre auch kein Problem gewesen, nun ist ihr kleiner Krank und da hab ich gesagt ne das will ich nicht.

Sorry fürs aulassen aber irgendwie gehen mir zur Zeit so viele Leute auf die Nerven. WAaaahhh
Musste mich mal auskotzen.

Hab nämlich hier niemand zum quatschen...

Mehr lesen

28. Oktober 2011 um 13:52

Ja leider ist es so
finde es nur dann immer schlimm wenn sie immer zu mir kommen und immer meinen Rat haben wollen. Bin schon immer zu gutmütig. Aber ich muss mir echt langsam mal das angwöhnen dann einfach nichts mehr zu sagen. Ist echt schlimm.
Verwöhnen geht nicht. Ich hab das genau so wie du gemacht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2011 um 14:46

Ich will niemand bevormunden
nur wenn jemand mich frägt sag ich meine meinung, ob sie es machen oder nicht ist mir egal, aber wenn man dann blöd angemacht wird dass nervt das.
ich finde man kann wenn man das ja online postet auch neutral kommentieren, und dann wird man gleich blöd angemacht.

Ich habe mir schon ein bisschen stärkeres Fell angeschafft weil ich noch anderweitig Probleme habe die ich aber total aus der Familie lasse. Dann denkt man dass man Freunde hat und dann tun die auch dumm

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram