Home / Forum / Mein Baby / OT: Manchmal ....

OT: Manchmal ....

25. Juli 2010 um 9:37

... bin ich schon komisch!

Gestern Abend erzählt mir mein Kerl, dass sein Kumpel morgen in den Bikepark geht. ICH mach ihm den Vorschlag, dass er ja mitgehen könnte. Jetzt geht er tatsächlich und ich bin irgendwie enttäuscht

Das ist doch total bescheuert, oder? Kennt ihr das auch?

LG Chuck

Mehr lesen

25. Juli 2010 um 9:44

Manchmal,....
...bist du halt eben Frau.

Und so blöd das klingt, es ist doch mal wieder totally typisch.

Dein Vorschlag war lieb gemeint.
Du wolltest dich großzügig anhören und es auch sein.

Tja,... aber da ist auch noch diese Geschichte mit dem Nestbau und der Sicherheit. Ist Mann aus der Reichweite von Frau hat sie nicht mehr die komplette Kontrolle....

Und schon sind wir bei dem aktuellen Problem.

Am schönsten wärs gewesen wenn er gesagt hätte: "Lieb von dir, dass du mir das vorschlägst, aber ich bleibe lieber hier zuhause bei dir!"

Nun muss ich abschließend noch was anderes bemerken... ich finds toll, dass er erst mit dir spricht bevor er sowas eigenmächtig plant. Das spricht für ihn und für euch und für dich!

Ich wünsche dir trotzdem einen schönen Tag! Schnapp dir ne Freundin und geh doch nen Kaffee trinken oder so,... dann vergeht die Zeit viel schneller.

Liebste Grüße
Lin <~ die das auch selbst hätte sein können.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2010 um 9:47


Das kenn ich auch
Frau will ihm seine Freiheit gönnen und ist dann enttäuscht das er es annimmt

Silko ist das WE bei der Formel Eins und ich überleg was ich mit Nele mach

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2010 um 9:49
In Antwort auf jonismami

Manchmal,....
...bist du halt eben Frau.

Und so blöd das klingt, es ist doch mal wieder totally typisch.

Dein Vorschlag war lieb gemeint.
Du wolltest dich großzügig anhören und es auch sein.

Tja,... aber da ist auch noch diese Geschichte mit dem Nestbau und der Sicherheit. Ist Mann aus der Reichweite von Frau hat sie nicht mehr die komplette Kontrolle....

Und schon sind wir bei dem aktuellen Problem.

Am schönsten wärs gewesen wenn er gesagt hätte: "Lieb von dir, dass du mir das vorschlägst, aber ich bleibe lieber hier zuhause bei dir!"

Nun muss ich abschließend noch was anderes bemerken... ich finds toll, dass er erst mit dir spricht bevor er sowas eigenmächtig plant. Das spricht für ihn und für euch und für dich!

Ich wünsche dir trotzdem einen schönen Tag! Schnapp dir ne Freundin und geh doch nen Kaffee trinken oder so,... dann vergeht die Zeit viel schneller.

Liebste Grüße
Lin <~ die das auch selbst hätte sein können.

Haha,
so siehts aus. Ich wollte genau das hören!

Danke, den werde ich bestimmt haben. Wünsch ich dir auch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2010 um 9:54
In Antwort auf fruchtzwerg27


Das kenn ich auch
Frau will ihm seine Freiheit gönnen und ist dann enttäuscht das er es annimmt

Silko ist das WE bei der Formel Eins und ich überleg was ich mit Nele mach

Fruchti,
da haben wir uns ja was eingebrockt ^^

Immerhin, bin ich mittlerweile so weit, dass ich diese doofe Enttäuschung mir nicht mehr anmerken lasse... Ein Vorteil des Alters ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2010 um 10:10


Ich konnte mich monatelang seelisch drauf vorbereiten das er weg ist
Und er braucht auch mal ein Ausgleich zur vielen Arbeit!

Aber was mach ich
Was machst du mit JB?

Hab auch noch Bauch,Rücken und Kopf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2010 um 10:10


Ich konnte mich monatelang seelisch drauf vorbereiten das er weg ist
Und er braucht auch mal ein Ausgleich zur vielen Arbeit!

Aber was mach ich
Was machst du mit JB?

Hab auch noch Bauch,Rücken und Kopf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2010 um 10:37

Hach Solse,
er war so süß, da konnt ich nicht anders. Er meinte, er macht es abhängig von der Nacht und meinen Kopfschmerzen....

Na gut, von der Nacht hat er nicht viel mitbekommen und mein Kopf ist nicht viel besser, aber immerhin ein bisschen ^^

Kam deiner zum Schlafen nach Hause oder hat er durchgearbeitet? Und hast du ihm gesagt, dass er bisschen mehr auf sich achten soll?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2010 um 10:51

Oh Solsita,
das klingt wirklich ernst ^^

Manchmal ist es nicht schlecht, wenn eine unabhängige Person mit demjenigen spricht. Aber ich kann dich verstehen. Würde es auch so machen bzw. habe ich es schon genauso gemacht. Da gings zwar um ein anderes Thema, aber um eine ähnliche Entscheidung. Mehr dazu per Pn

Genug Trinken ist mein Stichwort. Ich glaub daran hats mitunter gehapert. Schmerzmittel nehm ich nur im äußersten Notfall. Wenn dann Paracetamol. Aber das hilft irgendwie auch nicht. Hab mir gestern Globulis für Verspannungen gekauft....

Ich hab keinen Plan, was ich mache.... Du?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2010 um 11:09

Hmm,
ich merk aber das da Blockaden im Genick sitzen und die bekomm ich nicht mit Schmerzmittel weg. Eine hat sich vorhin rausgeknackst...

Aber für den Fall, dass es nicht besser werden sollte, geh ich eh mal lieber zum Arzt.

Kerl vom arbeiten abhalten ist ein sehr guter Plan. Wünsch euch einen schönen Sonntag <3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club