Home / Forum / Mein Baby / OT: Mein Freund versäuft das Geld ! Soll ich es ihm gleich machen( nicht versaufen!)?

OT: Mein Freund versäuft das Geld ! Soll ich es ihm gleich machen( nicht versaufen!)?

12. Mai 2011 um 9:30



Hallo,

habe so ne stinkwut auf meinen freund. Sobald es geld gibt, motiert er zum egoisten.
Wir haben eine urlaubskasse, wo wir jeden monat ( seit 3 moanten) 200 eur rein machen. Tja, momentan befinden sich aber nur 200 eur dadrinnen, weil mein freund immer wieder ran geht um es zu verzocken und zu versauefn. Ab und an geht er auch an unsere haushaltskasse. Ich spare, kaufe mi weder schuhe , noch meiner tochter ihre schuhe ( welche sie sich wünscht-waren mir immer zu teuer), nur um zu sparen.

Aber vorgestern, wollte er weggehen, auf nen bier und meinte er nimmt 40 eur aus der haushaltskasse. Ok, war kein thema für mich. Ich meinte er solle bitte um 19 uhr zuhause sein, damit er den kleinen baden kann.
Er kam erst um 21 uhr und ging direkt an die urlaubskasse und meinte er nimmt noch was und geht wieder. 100 eur hat er wieder rusgenommen.
Als ich ihn gestern darauf angesprochen habe, meinte er nur, will jetzt nicht darüber diskutieren, lass mich mit dem thema in ruhe.
Er verzockt das geld und sieht dann nichts anderes mehr, sobald er mal angefangen hat. Und das ist als nicht das erste mal, das er wieder nachhause kommt und nochml geld holt. Der hat allen ernstes 40 eur verzockt und wollte immer mehr.
Jetzt habe ich so ne stinkwut und bin echt am überlegen wie ich es ihm "heimzahlen " kann. Reden bringt nichts.
So jetzt war ich am überlegen, das ich die letzten 200 eur aus der kasse nehme und meiner tochter ihre schuhe kaufe, mir ein paar schuhe kaufe und für den sohnemann ein paar süsse kleider ( was er nicht nötig hätte).

Und wenn er mich dann darauf anspricht (und das wird er) werde ich ihm sagen, will jetzt nciht darüber reden.lass mich in ruhe.

Was meint ihr...wie würdet ihr reagieren. Lieber gebe ich das geld für so was aus, als das er dann auch noch die letzten 200 eur nimmt und die verzockt.


Was sagt ihr??

Mehr lesen

12. Mai 2011 um 9:42

Nein,
ich spare nicht an den schuhen meiner tochter. Sie hat genügend schuhe und eigendlich bräuchte sie keine mehr. Aber sie hat vor ein paar wochen welche gesehen die allenernstes 75 eur gekostet haben und das finde ich dann doch etwas übertrieben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2011 um 10:10

Ich würde
in den nächsten Baumarkt fahren, ein Türschloß kaufen und wenn er das nächste Mal Zocken geht seine Sachen packen, vore die Tür stellen und dann das Schloß wechseln. Vorher würde ich im natürlich sagen, wenn er geht fliegt er raus - seine Entscheidung.

LG
Morgaine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2011 um 12:04

ich habe mir schuhe gekauft

und meiner tochter auch...konnte an diesen weissen tollen sandalen einfach nicht vorbei, wobei ich so oder so, ein paar weisse diesen sommer noch wollte.

das restliche geld habe ich versteckt und auxh das geld aus der haushaltskasse habe ich, bis auf 50 eur , zu mir genommen. Vorrat windeln gekauft, vorrat gläschen gekauft und milch, den kühlschrank voll gemacht bis oben hin, so das nun nur noch bis zum 25 des monats 100 eur übrig sin(50 noch in der kasse) und den rest habe ich gebunkert, damit ich brot und was man so noch braucht kaufen kann.
der wird aber sooo schauen, wenn er sieht die kompletten beiden kassen sind leer....

der kann mich echt mal, ne im ernst mädels, meine geduld ist hinüber, mit dem geld was er verzockt hat in den letzten 6 monaten, hätten wir locker bereits 1 woche all inclusive machen können.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2011 um 12:44
In Antwort auf noah_12558413

Ich würde
in den nächsten Baumarkt fahren, ein Türschloß kaufen und wenn er das nächste Mal Zocken geht seine Sachen packen, vore die Tür stellen und dann das Schloß wechseln. Vorher würde ich im natürlich sagen, wenn er geht fliegt er raus - seine Entscheidung.

LG
Morgaine

Sehr gut
war auch mein erster Gedanke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2011 um 13:09
In Antwort auf katinka00

ich habe mir schuhe gekauft

und meiner tochter auch...konnte an diesen weissen tollen sandalen einfach nicht vorbei, wobei ich so oder so, ein paar weisse diesen sommer noch wollte.

das restliche geld habe ich versteckt und auxh das geld aus der haushaltskasse habe ich, bis auf 50 eur , zu mir genommen. Vorrat windeln gekauft, vorrat gläschen gekauft und milch, den kühlschrank voll gemacht bis oben hin, so das nun nur noch bis zum 25 des monats 100 eur übrig sin(50 noch in der kasse) und den rest habe ich gebunkert, damit ich brot und was man so noch braucht kaufen kann.
der wird aber sooo schauen, wenn er sieht die kompletten beiden kassen sind leer....

der kann mich echt mal, ne im ernst mädels, meine geduld ist hinüber, mit dem geld was er verzockt hat in den letzten 6 monaten, hätten wir locker bereits 1 woche all inclusive machen können.

Hallo
Kann dich verstehen, ich hätte zwar das Geld dennoch für den Urlaub auf die Seite getan, aber das muss jeder selber wissen!
Warum hast denn überhaupt nen50er in der Kasse gelassen???? Ich würde den rausnehmen !
Was denkst du denn wie er reagieren wird?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2011 um 13:58

Ich persönlich würde mich on ihm trennen
oder er soll ne therapie machen. das spielen eine sucht ist, ist ja weit genug verbreitet. für mich scheint es, das er jetzt noch ind er anfangsphase steckt, und mit etwas hilfe mit dem spielen aufhört. ansonsten, so hart das auch klingen mag, wirst du in den nächsten zehn jahren nicht in den urlaub kommen, geschweige dir vernünftige schuhe kaufen, denn es wird nur noch schlimmer.
ich denke mit der aktion, die restlichen 200 euro auszugeben kommst du bei ihm nicht weit. tu es einfach, einfacha us dem grund dir und deiner tochter wa szu gönnen!!! aber er wird sich dadurch nicht ändern. da musst du denk ciha ndere gecshütze auffahren...

sorry, soll jetzt nicht böse rüberkommen oder so!!! aber so seh ich das, also für mich wäre ein mann der geld verzockt absolut tabu!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2011 um 15:29
In Antwort auf fragezeichen1111

Hallo
Kann dich verstehen, ich hätte zwar das Geld dennoch für den Urlaub auf die Seite getan, aber das muss jeder selber wissen!
Warum hast denn überhaupt nen50er in der Kasse gelassen???? Ich würde den rausnehmen !
Was denkst du denn wie er reagieren wird?


das ist sein taschengeld für die restlichen 2 wochen. Damit kann er sich seine zigaretten finanzieren oder auf arbeit sich mal was zum trinken holen oder was zum knabbern.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2011 um 16:50


O mein Gott - was soll ich dazu sagen? Ich bin schockiert darüber, wie "locker" du über solche Themen sprichst - beginnender Alkoholismus und v.a. beginnende, wenn nicht sogar manifeste Spielsucht!!!! Entschuldige Mal, ich lese in deinem Thread kein einziges Mal, dass du dir Gedanken machst, dich von einem solchen Mann zu trennen, wenn er nicht mit sich reden lässt und nix dagegen tut.
Willst du in ein paar Jahren voll auf Schulden sitzen, nur weil er nicht mehr nur das Urlaubsgeld, sondern Haus und Hof verspielt und versäuft????
Mach dir bitte mal Gedanken, ob so ein Mann der richtige Umgang auf Dauer für dich und die Kinder ist!
Der hat ja wohl null Verantwortungsgefühl!
Wenn er nicht mit sich reden lässt und nix änder - trenn dich, bevor es zu spät ist!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen