Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / OT: Mein Mann nervt mich total

OT: Mein Mann nervt mich total

8. Januar 2011 um 9:15 Letzte Antwort: 8. Januar 2011 um 15:51

Guten Morgen. Ich komme gleich zur Sache.
In letzter Zeit (seit ca. 6 Monaten) geht mir mein Mann sowas von auf die Nerven.
Morgens verlässt er das Haus früher als ich und bringt die Kleine in den Kiga. Wenn ich ins Bad komme, ist die Heizung IMMER auf 5 gestellt Okay, er hat vorher geduscht, aber er denkt NIE daran, die Heizung wieder herunter zu drehen.
seit 5 Tagen steht der Papiermüll da und quillt schon über. Denkt er daran ihn raus zu bringen Nee, natürlich nicht.
Ich muss dazu sagen, dass es schon IMMER seine Aufgabe war, weil es einfacher ist, wenn er sowieso früher aus dem Haus geht, den Müll gleich mit zu nehmen.
das Schlimmste ist für mich Thema Sex. Ich weiß nicht, ob ich da übertreibe und würde gerne wissen, ob das bei euch auch so ist und ob es euch auch stört.

Und zwar liegen wir im Bett und ich will ihn verführen/anmachen, wie auch immer. Anstatt er sich einfach mal darauf einlässt und das ganze genießt, haut er einen doofen Spruch raus: "du hast doch nur wieder was vor" Sorry, aber FÜR MICH war das Thema dann erledigt, da er für mich die Stimmung versaut hat.
Ich will ja nicht kleinlich sein, aber solche Sprüche kommen dauernd und es NEEEEEEEEEERRRRRRRRVVVVVVVVTTT TTTTT
So, und wenn ich ihm das sage, kommt nur "warum bist du jetzt so aggressiv" Oder "warum hab ich denn jetzt die Stimmung versaut?"
Und das kann ich auch überhaupt nicht leiden, wenn er mir auf meine Argumente, Fragen stellt, von denen er doch genau die Antwort weiß Das neeeeeeeeeeerrrrrrrrrrrrrrrrvv vvvvvvvvvvvvttttt auch sooooo

Oh Gott, was ist mit mir los Ist überhaupt etwas mit mir los, oder könnt ihr mich vielleicht ein bisschen verstehen

Ich danke fürs lesen.

lg


Mehr lesen

8. Januar 2011 um 13:35

Hi
mir geht es so ähnlich schau mal ich hab einen post hinterlassen. les mal meine geschichte dazu vieleicht siehst du ja ähnlickeiten.

lg

Gefällt mir
8. Januar 2011 um 14:30

RE:
um nur mal auf deine Fragen zu antworten:

1. sehe ich es überhaupt nicht ein, den Müll rauszubringen. Es mag sich jetzt doof anhören, aber wenn ich das jetzt auch noch machen würde und ihm somit noch mehr Arbeit abnehmen würde, würde er ja "gar nichts" mehr tun.
Ich meine, es ist ja nicht so, dass er überhaupt nichts macht. Und ich verlange wirklich überhaupt nichts von ihm, aber jeder hat bei uns so seine Aufgaben.

2. Nein, er lässt sie nicht an, damit ich es schön warm habe, sondern einfach nur, weil er es vergisst. Es ist ja nicht nur morgens der Fall, sondern auch, wenn ich von der Arbeit komme und ins Bad gehe. Außerdem ist es im Wohnzimmer das Selbe.
Und schlimm, finde ich es bestimmt nicht, aber er ist doch kein kleines Kind oder Fehlt noch, dass ich ihm die Kleidung für den nächsten Tag rauslege

Gefällt mir
8. Januar 2011 um 14:32

RE:
ja klar gibts schlimmeres aber wenns nervt, dann nervts Hab jetzt auch nur 3 Sachen genannt.... Gibt ja noch so einiges. Aber damit muss ich mich abfinden

lg

Gefällt mir
8. Januar 2011 um 15:39

RE:
den Kommentar "du bist anstrengend" lass ich jetzt mal so stehen, da du das anhand dieser Beispiele nicht beurteilen kannst Mag so rüberkommen, aber ich sagte ja bereits, dass ich wirklich NICHTS von ihm verlange.

Wenn ich anstrengend wäre, würde ich von ihm verlangen, dass er abends nach der Arbeit noch gewisse Sachen macht. Aber das mach ich ja nicht.

Für mich ist es nicht zu viel verlangt, mir ein wenig zu helfen. Und wenn ich meiner Tochter, die 2 Jahre alt ist, Dinge 5x sagen muss, macht es mir weniger aus, als es meinem erwachsenen 30 jährigen Mann andauernd zu sagen

Wenn das für dich nicht nervig ist, okay... aber für mich schon.

Thema Sex: Naja, ich find es taktlos von ihm. Fertig.

Ach ja, ich schreibe gerade auch nicht aggressiv

lg

Gefällt mir
8. Januar 2011 um 15:51

Gibt ja wohl Schlimmeres, oder?
Ich meine die Heizung und der Müll-das ist doch pillepalle Was ist denn zuviel verlangt, wenn du die Heizung runterstellst und den Müll rausbringst.

Freu dich doch, dass dein Mann morgens die Kleine macht und sie in den Kiga bringt.Das hilft doch auch schon ungemein.

Vielleicht vergeht deinem Mann auch einfach die Stimmung, wenn du so Vieles an ihm auszusetzen hast?

Ich lese in deinem Thread nur immer. Ich, ich, ich......
Vielleicht nervt dein Mann auch so einiges an dir.

Ich meine, das ist ja nur ein kleiner Auszug aber das, was ich in deinem Thread lesen, ist einfach lachhaft.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers