Home / Forum / Mein Baby / OT: meine katze ist gestern gestorben, aber wie...

OT: meine katze ist gestern gestorben, aber wie...

24. Juni 2009 um 8:57

morgen,
ich muss mich mal ausheulen bei euch...
kurze vorgeschichte, bin mit meinem schatz im urlaub gewesen letzte woche und bin diese woche noch bei ihm im nachbarort.
im urlaub war meine mama jeden tag da und hat sie gefüttert (glöckchen hat vor 5 wochen babys bekommen) und ihr ihre täglichen streicheleinheiten gegeben. diese woche bin ich jeden tag hin,bis gestern abend.
wo ich gestern abend in die wohnung kam, sind die kleinen alleine rumgewuselt und ich hab die große nicht gefunden...
bis ich ins bad kam...das badfenster war angekippt,wie immer. aber meine katze hat versucht durchs badfenster nach draussen zu kommen und ist steckengeblieben
das hat sie noch nie versucht... ich bin so fertig gewesen, ich könnt jetzt noch heulen....der anblick war echt grausam...

cleo

Mehr lesen

24. Juni 2009 um 9:12

Ja
das weiss ich jetzt auch.aber ich wäre bis gestern nie auf die idee gekommen das meine katze sowas versucht...
hab auch noch nie was davon gehört dass das jemanden mal passiert ist, ehrlich nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2009 um 9:13

Auweh...
ist der katze meiner schwester auch fast passiert - jedoch fand meine schwester die katze rechtzeitig und hat sie befreit!

ja, wenn man katzen hat dann lieber kein fenster kippen... vielleicht wollte sie für die jungen futter holen (mauserl fangen)

hoff die kleinen kommen durch!!!!
katzenbabys sind ja sooo süß! haben auch welche jedoch schon älter!
die sind aber nur draußen ... leider fanden wir auch schon ein katzenbaby "schlafend" auf der hauptstraße..

lg
bine und madeleine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2009 um 13:48

...
danke erstmal an euch.
ich werd jetz nie wieder die fenster gekippt lassen wenn ich nicht da bin.
und ja, die im tierheim(die tierärtze hatten alle schon zu, da sind wir dahin gefahren) hat gesagt, die sind schon so fit das sie das auch ohne ihre mama schaffen müssten. wir sind auch fleissig am selbst fressen üben jetzt... sie sind ja schon 5 wochen alt,also nicht mehr gaanz so mini...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2009 um 13:57

Tut mir echt
leid für dich und deine Katze.

Den Anblick möchte ich auch nicht mal haben müssen.

Ich mach von jeher alle Fenster zu, wenn ich weg gehe.

Im allgemeinen weiß man ja, dass Katzen gern durch gekippte Fenster kriechen wollen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2009 um 14:01


Oh nein...
Das ist natürlich schlimm.

Hab das mit den gekippten Fenstern oder Balkontüren aber auch schon öfter gehört....

Tut mir sehr leid, ich hoffe, ihr und die Babies kommt gut darüber hinweg!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2009 um 16:15

Uns ist das Selbe passiert!
Unsere Katze ist auch so gestorben!
Das war so vor 2 Monaten...
Meine Schwester und ich mussten wie eig jeden Morgen zur Schule, und meine Mutter dann auch so um 12uhr zur Arbeit.
Unsere Katze war fast 2 Jahre alt und wir haben sie über alles geliebt. Wir wohnen in der 3. etage und daher kam die katze auch nicht raus (wir haben sie geschenk bekommen! Wir hätten uns selbst keine angeschafft weil sie dann nicht raus kann!).
Meine mutter wollte kurz bevor sie zur arbeit gefahren ist noch durchlüften (die Katze war am schlafen-dachte meine Mutter zumindest!) als sie die Tür wieder schließen wollte hat sie in der Eile nicht gesehen das die katze draußen wahr. Sie stellte das Fenster auf Kipp und führ zur Arbeit.
Als meine Schwester (sie ist 16-ich bin 14) 2 Stunden später nach Hause kam...
Es gab nur geheule in diesem Haus.
Bis jetzt ist hier ofters mal total depresive stimmung (vor allem wenn man bilder von ihr sieht könnte man losheulen!)!

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2009 um 16:48


Oh weh... das ist schlimm.

Ich habe schon immer Katzen und weiß auch, dass das ihr Totesurteil sein kann so ein geklapptes Fenster. Habe sie nie unbeaufsichtigt damit gelassen.

Drück Dich mal ganz fest.
Ist echt traurig.

LG ela

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2009 um 18:19

Mein
kater ist mit 11 monate gestorben genau auf totensonntag 3 tage nach der op.ich wolte mit ihm noch zum notarzt aber leider bat er es nicht mehr geschafft und ist neben mir im auto gestorben.bin heute noch traurig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook