Home / Forum / Mein Baby / OT: Mit welcher Maschiene macht den besten Latte Macchiato???

OT: Mit welcher Maschiene macht den besten Latte Macchiato???

4. Dezember 2009 um 21:45

Hallo,
hoffe ihr könnte mir weiter helfen....
Möchte meiner Schwester zu Weihnachten eine Maschiene schenken, die vorallem super leckeren Latte Macchiato macht.
Die großen Kaffevollautomaten können das, klar. Aber wie schauts mit den anderen aus: Tassimo, Dolce Gusto,...keine Ahnung was es da noch gibt, hab vor lauter Geräten den Überblick verloren, und von den Verkäufern konnte mir keiner was sagen .
Womit habt ihr Erfahrungen, bzw was könnt ihr empfehlen oder auch nicht.
Als Limit hab ich mir 200 Euro gesetzt. Oder muss ich doch tiefer in die Tasche greifen..???


LG vanillekipferl79

Mehr lesen

4. Dezember 2009 um 21:47

..
eine arbeitskollegin hat die neue senseo maschine.die für 180euro oder so.die kann wohl super latte macchiato machen.dolce gusto sind die kapseln so mega teuer,schmeckt aber auch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2009 um 21:50

Guten abend
Ich habe eine Tassimo und ich kann sie nur empfehlen



lg honeymoon18

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2009 um 21:54

Ich hatte bis
März diesen Jahres einen Vollautomaten bei dem es total umständlich war einen Latte Macchiato zu machen,.. Erst mußte man den Espresso machen, dann das Knöpfchen drücken damit das Wasser für die Dampfdüse aufheizt um die Milch aufzuschlagen,.... dann dauerte es gute 8 minuten bis man erst wieder einen Espresso machen konnte,...

die Maschine ist mir kaputt gegangen und ich hab mir dann eine NESPRESSO Latissima gekauft. ( DIe wo George Clooney Werbung für macht)... Kostenpunkt 399 Euro,.. ich weiß nicht ob es sie nun auch günstiger gibt... aber das Ding ist jeden Cent wert. Der Milchtank wird draufgesteckt, Kaffeekapsel kommt in die Maschine, Knöpfchen drücken, FERTIG,.. und der Latte schmeckt wie im Café!!!

Der Spaß hat aber einen Nachteil,.. die Kaffeekapsel gibt es ausschließlich übers Internet,bzw Telefonbestellung oder in Düsseldorf in der Nespresso Boutique und eine Kapsel ist mit 35 Cent schon recht teuer....


Ich finde die neue Nestlé Dolce Gusto sehr schön, so rein optisch,.. also diese runde die sie jetzt überall zeigen,.. aber wie der Kaffee ist weiß ich leider nicht....

Liebe Grüße
Bobbycar

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2009 um 22:36

Danke..
also vom Design gefällt mir persönlich die Dolce Gusto am besten-und wenn der Latte auch schmeckt...

Sonst noch jemand Erfahrungen???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2009 um 22:44
In Antwort auf vanillekipferl79

Danke..
also vom Design gefällt mir persönlich die Dolce Gusto am besten-und wenn der Latte auch schmeckt...

Sonst noch jemand Erfahrungen???

Wir haben die Senseo Latte Select
und die macht prima Latte macchiato! Das gute ist, Du kannst alle Handelsüblichen Kaffeepads nehmen, von sanft bis extra stark...mittlerweile gibbet die ja auch in fast jedem einschlägigem Discounter.
Ich persönlich finde den Latte Macchiato dann lecker, wenn echte Milch drinne ist und nicht dieses Instant Pulver!!!

Aber, in gut sortierten Fachgeschäften, kann man die meisten Maschienen testen...einfach mal Fragen...von den Preisen her, tun die sich alle nicht so viel, liegen ja alle zwischen 100-200 Euronen.
Außer jetzt die Nespresso, aber die ist ja auch ein Vollautomat mit/für Kapseln

lg
Tanja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2009 um 6:44

Also
ich hab letztens gehört dass alle maschinen mit pads nicht so gut sind! weil da die dichte vom kaffee zu niedrig ist???!!

nespresso ist superlecker wurde mir dann aber mit der zeit zu teuer!

ich hab jetzt einen kaffeevollautomaten von saeco!

trinke aber auch keinen latte!

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2009 um 7:57

Guten Morgen,
aaaaaalso...wir haben zu Hause nen WMF Vollautomaten, der macht super leckeren Latte...aber ich denke der wird als Weihnachtsgeschenk mal eben rausfallen

Dolce Gusto haben meine Mädels in der apotheke für die Kaffeepause, die macht auch leckeren Latte...., mir persönlich ist das aber zuviel Müll.

Im Büro zu Hause hab ich eine Senseo und habe mit der jetzt an einem Test von Jacobs teilgenommen. Die bieten seit kurzem eine Latte Macciato für die Senseo an. Das ist ein <pulver, das man mit wasser anrührt und dann lässt man eine Tasse Kaffee drüber laufen.
Ich habe selten so einen leckeren Latte getrunken und auch mein Männe, der als Küchenchef und Barista wirklich viel Ahnung von Kaffee hat, hat er geschmeckt...und das will echt was heissen ...demnächstn wird es den Latte macciato auch mit Karamellaroma geben....den dürften wir um Zuge dieses Tests auch geneiessen und der war auch super lecker

Meine Mädels bekommen jetzt auch zu Weihnachten wieder ne Senseo, damit ich mich nicht immer so über den kapselmüll ärgern muss

LG Anke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2009 um 10:57

Nespresso
nachdem ich , was kaffee angeht , sehr heikel bin, habe ihc endlich meine traummaschine gefundne die ich mir leisten kann ( klar , die vollautomaten sind vieeel besser *schwärm*)

die dolce gusto war nicht so überzeugend ... aber die nespresoo truam.. war ein latte trinker , jetzt trink ich nur den cappucinio- der ist noch besser. lg andrea

ps : die maschne gabs vor ein paar tagen bei ww.paul.de. für 280 -

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen