Home / Forum / Mein Baby / OT Muß ich für die Schulden meiner Eltern aufkommen

OT Muß ich für die Schulden meiner Eltern aufkommen

3. August 2009 um 9:11

hab da im moment Angst,ich habe ein gutes verhältniss zu meinen Eltern aber die verschulden sich immer mehr,ich und meine Geschwister haben angst das wir das ganze mal übernehmen müßen vor allem ich weil ich die erst Geborene bin.
Habe selber keine kohle und schulden.
Muß ich die schulden irgendwann übernehmen.
Das beschäfftigt mich nun schon sehr weil meine eltern im moment jeden monat neue schulden anhäufen.
weiß wer bescheid?

Mehr lesen

3. August 2009 um 10:11

Gibt da aber ne Frist
Hi,

willst du die Schulden nicht erben, musst du das Erbe ausschlagen. Dazu hast du laut Gesetz hast du dazu 6 Wochen nach dem Tod der Eltern Zeit. Bzw. 6 Wochen nach dem Zeitpunkt, wo du über den Tod informiert wurdest.
Und ob du nu die erstgeborene oder das 20te Kind bist, spielt dabei keine Rolle

LG
Bella

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. August 2009 um 11:28

Bei mir war und ist es so
ich habe im mom so einen fall und das seid fast 4 jahren als meine mutter 2005 gestorben ist hab ich mir das "testament" erst mal angehört und habe mit meinem anwalt darüber gesprochen er meinte nehemn sie das erbe an hab ich dann auch getan (ich war grade mal 18) und dann im jahr 2006 kamen die ganzen schulden auf mich die meine mutter gemacht hat und das war nicht grade wenig
naja nach langem hin und her von meinem erbe was positv für mich wäre kommt nix nur die schulden kommen heute teilweise noch überhöt rein

mit der beerdigung war es so das ich dafür unterschreiben mussste ich war eiinzelkind und mein opa durft nicht unterschreiben und mein vater auch nicht da meine eltern geschieden waren schon fast 10 jahre
also durft nur ich das okay geben das sie beerdigt wird

wenn du noch fragen dazu hast meld dich per pn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest