Home / Forum / Mein Baby / OT: nerviger Nachbar

OT: nerviger Nachbar

23. Oktober 2017 um 14:34

Erst hab ich hier einen ewig langen Text geschrieben, dann aber gemerkt, dass es nichts zur Sache tut Ich glaube über Nachbarn kann man sich immer beschweren.

Kurzform:

Wir wohnen in einem hellhörigen Mehrfamilienhaus. Wissen alle, klar, ist ja bei jedem so.
Wir haben einem Nachbarn, der sich mit einem Nachbarsmädchen (anderes Haus) immer lange und ausführlich in unserem Hausflur unterhält. Ich sitz im Wohnzimmer und höre beinahe jedes Wort.
Kann man mal 5 Minuten machen, aber doch bitte keine ganze Stunde
Eben jener Nachbar hat Nachts Schreianfälle (u.a. Streitgespräche mit sich selbst und imaginären Personen), die man natürlich auch recht gut hört, vor allem wenn man nachts mal wegen dem Baby wach ist.

Ist nicht laut, würde man ein Radio nebenbei laufen haben würde man es wahrscheinlich nicht so mitbekommen aber halt nervig.

Würdet ihr euch da beschweren? Wenn ja, wie würdet ihr das formulieren?

"Entschuldigen Sie Herr Müller*, aber ich habe letztens Ihr Gespräch mit Ihrer Bratpfanne mitbekommen, es tut mir leid, dass scheinbar immer alles anbrennt, aber könnten Sie das vielleicht leiser klären? Meine Tochter kann davon nicht so gut einschlafen, wenn sie das laut schreiend um 3 Uhr morgens machen" klingt irgendwie total bescheuert

* = natürlich fiktiver Name

Mehr lesen

Top 3 Antworten

23. Oktober 2017 um 15:41

...ihr gespräch mit der bratpfanne...

Sorry! Kann leider nichts sinnvolles beitragen....

5 LikesGefällt mir

23. Oktober 2017 um 15:41

...ihr gespräch mit der bratpfanne...

Sorry! Kann leider nichts sinnvolles beitragen....

5 LikesGefällt mir

25. Oktober 2017 um 0:34

Also ich als Jemand, der im Schlaf auch durchaus mal laut schimpfen und motzen kann, würd ich Dir den Vogel zeigen, wenn Du mich darum bitten würdest, ruhiger zu sein! 

Gefällt mir

25. Oktober 2017 um 15:18

Erst einmal DANKE für die ganzen Antworten!

@ bernadotte2punkt0:

Ich bin die Nachbarin mit dem Baby, die im Erdgeschoss wohnt, es ist nur von oben nach unten hellhörig - die hören alle NIX von mir, außer sie stehen direkt vor meiner Wohnungstür

Der Nachbar mit den Schreianfällen wohnt schräg über uns, wir haben keine angrenzenden Zimmer. Über uns (also neben Herrn Müller) wohnt ein Pärchen (beide super nett), die schon so genervt sind von ihm, dass sie ausziehen wollen

Klar ist auch eine Option, machen wir auch aber erst so in 3 Jahren...


 

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen