Home / Forum / Mein Baby / Ot: neue ausbildung, weiterbildung, oder was tun.

Ot: neue ausbildung, weiterbildung, oder was tun.

21. September 2016 um 19:45

hallo zusammen. immer wieder beschäftigt mich der Gedanke, was mache ich, wenn mein kleinstes nächstes Jahr in den Kiga geht. ich habe eine Ausbildung zur Bürokauffrau und eine fachspezifischere Weiterbildung. meine jobsuche war nach der Ausbildung nie groß von Erfolg gekrönt, deswegen hatte ich 2012/2013 die Weiterbildung gemacht. aber ich möchte nicht wieder einfach nur rumsitzen und eine absage nach der anderen kassieren. zudem wollte ich erstmal in teilzeit starten, da meine kids dann 2,5 und 4,5 jahre alt sein werden. ich werde dann fast 29 sein. eigentlich würde ich gerne eine Ausbildung zur Erzieherin machen. aber jetzt nochmal 4 jahre schule + anerkennungsjahr? min. weitere 4 jahre kein Einkommen? Eigentlich arbeite ich gern im Büro und am Computer, aber Erzieherin reizt mich schon auch. vllt doch meine Weiterbildung ausbauen (zur buchhalterin) nach etwas Praxiserfahrung kann ich mich auch zur staatlich gepr. Buchhalterin weiterbilden. oder doch eine andere Ausbildung vllt sogar mit dualem studium? ich weiß es einfach nicht. was würdet ihr machen?

Mehr lesen

21. September 2016 um 20:31

Ich hab schon gesehen
dass es eine praxisintegrierte Ausbildung gibt. da geht man dann an 3 Tagen in der Woche zu Schule und 2 tage in die Einrichtung... so ist dann das anerkennungsjahr im prinzip gleich von anfang an mit bei. aber das ist hier in nrw wohl noch nicht sehr verbreitet. zudem fehlt mir dafür noch die Ausbildung zur kinderpflegerin. aber ich habe eben schon gesehen, dass man das teils auch durch ein 900 Stunden praxisorientiertes Praktikum umgehen kann. mein herz schlägt momentan echt höher, wenn ich dran denke, erzieherin zu werden und bereue es, diesen weg nicht von anfang an gegangen zu sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
OT: Endlich mal struktur in den Alltag bekommen
Von: ruski666
neu
20. August 2016 um 10:27
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook