Home / Forum / Mein Baby / Ot: Nintendo Spielekonsole (3ds), erfahrungen, meinungen usw.

Ot: Nintendo Spielekonsole (3ds), erfahrungen, meinungen usw.

5. März 2015 um 8:15

irgendwann sind die kinder ja in einem alter angekommen wo so ein teil auf der wunschliste steht.
meine wird dieses jahr 6, hat den wunsch geäussert.
ich persönlich halte in dem alter eigentlich noch nix davon.

an sich sind wir ja eine spielbegeisterte familie. viele brettspiele und natürlich auch viele pc und konsolenspiele.
sie kennt "daddeln" also auch von uns.
haben auch eine wii rumstehen. wir spielen nicht oft aber auch nicht superselten. legen also im monat öfters mal ne runde mariocart ein.

ich bin jetzt halt der meinung das der ds in dem alter nicht sein muss. vorallem weil es halt auch (in meinen augen) keine "vernünftigen" spiele für diese altersklasse gibt. mario und mario cart ect. kann sie ja dann auch auf der wii daddeln.
bei den meisten die ich so gesehen habe, sollte man ja wenigstens schon ein bissel lesen können, oder?

ich würd ihr das ding halt schon irgendwann gern kaufen. nicht jetzt, aber vielleicht weihnachten, eher nächstes jahr zum 7. geburtstag.


so nun sind hier doch sicher auch mamas mit älteren kindern die ein ds haben.
was habt ihr da so für erfahrungen, welche spiele haben eure kinder, wie gehen die mit dem teil um, gibt es einschränkungen?...

... erzählt mal ein bissel.

Mehr lesen

5. März 2015 um 9:27

Naja
noch ist sie ja 5. ...

ne, mir geht es ja auch mehr darum, dass bei den meisten spielen, zb. nintendogs, ja auch text dabei ist. also sollte das kindlein doch wenigstens schon bissel lesen können. oder?

klar, ich könnt mich die ganze zeit daneben hocken und immer vorlesen... hmmm...

wie gesagt, zu weihnachten wäre das ja schon mal was... bis dahin kann sie ja vielleicht auch schon bissel lesen. kommt ja dies jahr in die schule.

so richtig vorenthalten will ich ihr sowas ja auch nicht. dafür bin ich ja selbst zu verspielt und technikbegeistert.

was ich bisjetzt so an spielen gesehen hab, fand ich so schnullihaft. pferde striegeln, hunde füttern ect. pp.
den kindern gefällt es warscheinlich...

Gefällt mir

5. März 2015 um 11:08

....
Meine hat den 3dsXL und ist 4,5 Jahre alt.
Sie spielt super selten damit ,vielleicht mal alle 2 oder 3 Monate
Sie spielt Lillifee da wird alles vorgelesen
Und captain Sparky das Vorschulspiel
Einkaufen ,zählen, buchstaben erkennen, uhrzeit.

Sie hat noch disney prinzessinnen das spiel wird auch vorgelesen, aber da versteht sie nicht was sie machen soll.
Bibi Blocksberg und Bibi & Tina sind auch toll aber der Text wird nicht vorgelesen.

Gefällt mir

5. März 2015 um 11:22

Der papa
steht nicht so auf konsole. eher pc spiele wie diablo oder pen and paper rollenspiele mit freunden..

aber er hat grundsätzlich nix dagegen das sie das teil irgendwann mal bekommt.

Gefällt mir

5. März 2015 um 12:38

Hallo
Meine Grosse hat den 3DS an Weihnachten erhalten. Sie ist 7 1/2. Sie kann schon seit ein paar Monaten lesen. Allerdings findet sie die Spiele mit viel Text nicht so toll. Unsere Mittlere spielt auch gerne. Es gibt einige Spiele, die auch für jüngere sind. Wir haben ein paar günstig ersteigert (gebraucht). ZBsp Biene Maja.

Naja, meine Grosse spielt immer wenn sie darf (das hat sie wohl von mir). Deshalb wird er nun im Büro aufbewahrt. Sie fragt nicht täglich danach, aber wenn sie mal spielt, dann spielt sie so lange, wie ich es erlaube ...

Gefällt mir

5. März 2015 um 17:09

Mein mann hat ihr einen gekauft
da war sie fast 8. sie hat aber auch sicher 1 jahr genervt und wollte unbedingt einen haben. die erwartung war wohl höher... sie gab dann von selbst zu, das der ds3 sie spielt kaum damit. letztens hat sie wieder ein spiel gekriegt, tomodachi life. sie hat noch my pets und animal crossing... alle 3 spiele sind enttäuschend. dann find ich die wii interessanter!
keie ahnung ob wir einfach nur die falschen spiele haben??

Gefällt mir

5. März 2015 um 17:30

Unsere beiden...
... haben den 3 DS XL seit Weihnachten.
Die Große wird bald 9 Jahre alt, die Kurze wird bald 6 Jahre alt.
Bei schlechtem Wetter ist der bei unserer Großen sehr interessant. Unsere Kurze spielt vielleicht 1/2 Stunde in der Woche (zusammengerechnet).
Wii Mario Kart ist eindeutig wichtiger für uns alle (spielen mein Mann und ich auch gerne).
Aber da jetzt der Sommer kommt (wenn er denn kommt), brauche ich mir keine Gedanken zu machen. Da sind unsere nämlich den ganzen Tag draußen und kommen nur zum Essen und Schlafen rein

Gefällt mir

5. März 2015 um 17:31
In Antwort auf tanni74

Unsere beiden...
... haben den 3 DS XL seit Weihnachten.
Die Große wird bald 9 Jahre alt, die Kurze wird bald 6 Jahre alt.
Bei schlechtem Wetter ist der bei unserer Großen sehr interessant. Unsere Kurze spielt vielleicht 1/2 Stunde in der Woche (zusammengerechnet).
Wii Mario Kart ist eindeutig wichtiger für uns alle (spielen mein Mann und ich auch gerne).
Aber da jetzt der Sommer kommt (wenn er denn kommt), brauche ich mir keine Gedanken zu machen. Da sind unsere nämlich den ganzen Tag draußen und kommen nur zum Essen und Schlafen rein

Ach ja...
... wir haben "nur" Tomadachi Life und Monster High Skaten. Mehr wollten die beiden bis jetzt auch noch nicht.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen