Home / Forum / Mein Baby / Ot: pickel

Ot: pickel

28. Juni 2012 um 0:40

Hallo Mamis,

ich weiß echt nicht mehr weiter. Ich werde diese teufels dinger genannt Pickel einfach nicht los .

Kurz zu meiner "Pickel Geschichte"

Ich habe 8 Jahre die Pille genommen währenddessen hatte ich eine tolle Haut. Dann kam der Wunsch nach einem Baby. Also Pille abgesetzt uns seitdem habe ich Pickel und rote Flecke von Pickel die mal da waren.
Ich war auch schon bei der Kosmetikerin habe zweimal so eine Micro Behandlung gemacht und die Produkte von dort gekauft für wirklich viel Geld. Und was ist?
Die Dinger sind immer noch da

habt ihr vielleicht Tipps die helfen könnten?

Nehme auch seit der Geburt vor fast 10 Monate keine Hormone zu mir.
Ich hoffe auf Hilfreiche Tipps
Danke

Mehr lesen

28. Juni 2012 um 1:13

Ich bin zur hautärztin gegangen.
Sie hat mir ein Behandlungsplan aufgestellt. Morgens nur mit klarem Wasser Gesicht reinigen und ne Creme benutzen. Mittags hab ich ne Tablette nehmen müssen (Doxakne Tabs oder so). Und abends mit Reinigungsschaum reinigen und ne andere Creme auftragen. Alles von der Firma La Roche Posay. Nach 2 Wochen hab ich mich soooo gut gefühlt und bin ungeschminkt einkaufen gegangen.

Also, ab zum Hautarzt und der wird dir was, gemäß deinem Hautbild, was passendes verschreiben!

Gefällt mir

28. Juni 2012 um 6:24


La Roche Posay
Hat bei meiner Freundin auch "Klarheit geschaffen" und ich liebe und benutze diese Creme, auch ohne dieses Problem, gibt viele verschiedene, auf jeden Hauttyp abgestimmt!
Lass Dich mal in der Apo beraten...

Lg

Gefällt mir

28. Juni 2012 um 8:10


Sind die Produkte teuer?

Ich benutze momentan Cellucur.

Gefällt mir

28. Juni 2012 um 8:39
In Antwort auf sunshine91282


Sind die Produkte teuer?

Ich benutze momentan Cellucur.

Nein, nicht übermäßig
Bezahle in der Shop-Apotheke zB für die Effaclar H (reine Feuchtigkeitscreme da keine Pickel) 11 Euro...

Gefällt mir

28. Juni 2012 um 9:20

Hmm....
Also ich benutze von Yves Rocher ein Cleansing Gel. Bei mir wirkt es ganz gut.
Ist aber auch recht kostenintensiv.....

Gefällt mir

28. Juni 2012 um 10:18


Ich versteh das nicht. Ich nehme schon die Pille und hab trotzdem Pickel Warum?? Seit ein paar Tagen is es extrem schlimm, hab überall im Gesicht so kleine Pickel

Gefällt mir

28. Juni 2012 um 16:27

Pickel seit Verhütung mit Gynefix - Clinique Anti Blemish
Ich hatte in der Pubertät unreine Haut, dann mit Pille nicht mehr und seitdem ich Gott sei Dank ohne Hormone mit der Gynefix Kupferkette verhüte ging es wieder los mit Pickel und fettigem Haar.

Effaclar von Laroche Posay war nicht schlecht und hat das Ganze gemildert, aber so richtig gute Erfahrungen mache ich seit längerer Zeit mit der Clinique Anti Blemish Serie. Ist zwar etwas teurer, aber sprasam im Verbrauch. Es heilt alles schön ab und ich hab nur noch ganz wenig Unreinheiten um den Eisprung...

Gefällt mir

27. Juli 2012 um 8:06
In Antwort auf judi0505

Nein, nicht übermäßig
Bezahle in der Shop-Apotheke zB für die Effaclar H (reine Feuchtigkeitscreme da keine Pickel) 11 Euro...


Die nutze ich auch, in der Regel kaufe ich mir die auch in der shop-apotheke oder halt immer da, wo sie gerade im angebot ist oder man einen gutschein nehmen kann. hier findest du zum beispiel eine kleine apothekenauswahl http://www.rheumasymptom.de/rheuma/gutscheine

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen