Home / Forum / Mein Baby / OT: Pssst! Eure Geheimtipps

OT: Pssst! Eure Geheimtipps

22. August 2013 um 13:35

Nachdem ich gestern bei IKEA Kaffeetassen gekauft habe und diese heute in den Geschirrspüler wanderten und ich vorher diese Klebezettel abgemacht habe, musste ich daran denken, dass ich früher wie eine Irre solche Klebezettel abgeschrubbt und gefummelt habe, meist mit mittelmäßigem Erfolg, bis mir jemand mal den Tip gab, es mit einem Feuerzeug zu erhitzen, dann löst sich der Kleber und geht einfach ab. (Puhhh viel zu lange der Satz, aber egal)

Was sind eure Geheimtipps, her damit, vielleicht hilft es einer anderen Userin, ganz egal worum es geht.

Ich hoffe ich konnte schon jemanden von dieser blöden Klebezettelfitzelei erlösen (geht auch mit dem Föhn).

LG

Mehr lesen

22. August 2013 um 13:42


Brei, Soßen und Essensflecken.

Kleidung waschen und dann nass in die Sonne legen, jedes Shirt ist wie neu

Nur bei sehr bunten Sachen aufpassen, dass sie nicht verblassen

Gefällt mir

22. August 2013 um 13:45


Die tipps sind ja der knaller. Das könnte mein lieblingsthread werden

Gefällt mir

22. August 2013 um 13:47

Ja
so putze ich auch immer mein Backrohr, ich nehme zwar Natron aber das ist ja quasi dasselbe.

Danke

Gefällt mir

22. August 2013 um 13:55
In Antwort auf chichi210812


Brei, Soßen und Essensflecken.

Kleidung waschen und dann nass in die Sonne legen, jedes Shirt ist wie neu

Nur bei sehr bunten Sachen aufpassen, dass sie nicht verblassen


Funktioniert auch SEEEHR gut bei Muttermilchstuhlflecken (cooles Wort ), aber das weiß hier bestimmt schon jeder

Gefällt mir

22. August 2013 um 14:04

Ohh
ich nehme immer flüssiges Waschmittel, das sauge ich besser nicht ein 8-)

Gefällt mir

22. August 2013 um 15:16

Ich putze meine edelstahlspüle...
...oft mit Drano-Rohrfrei-Gel, 5 min einwirken lassen und die Spüle sieht aus wie neu...und nebenbei noch desinfiziert
LG
Klonie

Gefällt mir

22. August 2013 um 15:22


Wenn das backpapier zu sehr auf dem backblech rutscht, einfach ein paar spritzer wasser aufs blech , papier drauf und dann sollte es halten.
Wenn ich ein glas ( mamelade, gurken o. ä. ) nicht auf bekommen : dan schlag ich es mit der kante vom deckel auf den tisch und es geht ganz einfach auf

Gefällt mir

22. August 2013 um 15:47

Stinkige waschmaschinen und kalk...
...essigessenz mitwaschen und bei verkalkten Wasserkochern,stinkigen und schmeckenden Thermoskannen auch essigessenz aufkochen,einwirken lassen,ausspülen...

Gefällt mir

22. August 2013 um 16:00

Geht aber
auch nur bei dem Beutelstaubsauger Ich hätte gerne was für die beutellose

Gefällt mir

22. August 2013 um 16:05

Die Blutflecke
bekommt am besten raus, wenn man sie sofort mit kaltem Wasser auswäscht.

Die Edelsteinspüle bekommt man wunderbar mit Essigessen sauber.

Gefällt mir

22. August 2013 um 16:46
In Antwort auf sidney_12434181

Stinkige waschmaschinen und kalk...
...essigessenz mitwaschen und bei verkalkten Wasserkochern,stinkigen und schmeckenden Thermoskannen auch essigessenz aufkochen,einwirken lassen,ausspülen...

Ich nehme normalen Essig
Weil ich es mit Essigessenz zu gefährlich finde, falls man bspw. vergisst das man den Wasserkocher entkalken wollte.

Funktioniert genauso einwandfrei.

Lg

Gefällt mir

22. August 2013 um 17:37

Gallseife
Damit bekomme ich jeden Fleck weg. Vor allem Schweiß- und Deoflecken bekomme ich damit raus.
Stelle mit gallseife einreiben, dann die Wäsche mit der Seife ca. 30- 60 minuten einwirken lassen, normal in der Maschine waschen. Fertig.
Vor allem: kostet nur 60 cent im DM markt.

Gefällt mir

22. August 2013 um 17:49
In Antwort auf kumiko_12289475

Gallseife
Damit bekomme ich jeden Fleck weg. Vor allem Schweiß- und Deoflecken bekomme ich damit raus.
Stelle mit gallseife einreiben, dann die Wäsche mit der Seife ca. 30- 60 minuten einwirken lassen, normal in der Maschine waschen. Fertig.
Vor allem: kostet nur 60 cent im DM markt.

Ihhhh
Gallseife würde ich NIE nehmen... Das ist Kernseife mit Rindergalle! *schüttel*

Gefällt mir

22. August 2013 um 18:34
In Antwort auf karrie_12039499

Ihhhh
Gallseife würde ich NIE nehmen... Das ist Kernseife mit Rindergalle! *schüttel*

Aber
sehr effektiv. Ehrlich gesagt sind die Tenside im Waschmittel doch auch nicht besser Oder Weichspüler...

Gefällt mir

22. August 2013 um 18:51


Ich habe eindeutig zu wenig Backpulver im Haus...

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen