Home / Forum / Mein Baby / OT: Rat gesucht! Gibt es hier Trageberaterinnen? wenn ja,...

OT: Rat gesucht! Gibt es hier Trageberaterinnen? wenn ja,...

9. Dezember 2014 um 15:49

Kann ich meine Kleine so tragen, dass die Arme frei sind? Sie ist 29 Wochen alt, Kopfkontrolle einwandfrei.
Ich trage sie oftmals in Känguru- oder Wickelkreuztrage, sie hat nichts gegen das Tragen an sich, sondern eher stört sie es, dass sie ihre Bewegungsfreiheit nicht hat.

Muss ich irgendwas dabei beachten? Oder ist das vollkommen ausgeschlossen, sie armfrei zu tragen?


Danke!

Mehr lesen

9. Dezember 2014 um 16:03


Das ist keineswegs ausgeschlossen,viele Kinder fordern irgendwann freie Arme ein. Probier es einfach aus,das Tuch sollte dann bis knapp unter ihre Arme gehen(also so,dass es ihr nicht in den Achseln zwickt und der Rücken dennoch gestützt ist).Wichtig ist dazu eben nicht nur die Kopfkontrolle sondern auch die Rumpfkontrolle,du wirst ja dann merken ob das ausreicht oder ob sie anfängt "rumzuschlackern".
Hast du schonmal darüber nachgedacht sie auf dem Rücken zu tragen? Viele Traglinge drehen sich mit der neugewonnen Armfreiheit nämlich nach rechts und links um mehr zu sehen und vorne tragen wird dann mit zunehmendem Gewicht für die Mama zum Balance-akt...

Viel Spaß

LG Goldie (TB)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Dezember 2014 um 17:15

Natürlich
kannst Du bei guter Kopfkontrolle die Arme draußen lassen. Solange sie wach ist. Wenn sie einschläft Arme wieder rein und ggf. nachziehen.

Du kannst Dich auch mal mit auf dem Rückentragen beschäftigen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
das muss ich mit euch teilen..
Von: chocofreak82
neu
9. Dezember 2014 um 12:25
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen