Home / Forum / Mein Baby / Ot: Thema Migräne

Ot: Thema Migräne

8. Oktober 2014 um 20:57

Hallo!
Es geht um meinen kleinen Bruder (15). Er hat Migräne und das mindestens alle zwei Tage. Meine Mutter redet immer nur, handelt aber nicht.
Ich kenne mich nur auf Ernährungsebene aus. Aber welche Ursachen kann Migräne noch haben? Welche Therapiemöglichkeiten gibt es? An welche Ärzte kann man sich wenden? Hat jemand Erfahrung mit Alternativmedizin?
Würde mich sehr über Antworten freuen.
LG

Mehr lesen

8. Oktober 2014 um 21:12

Sooo viele möglichkeite ...
...leider
Ich war bei so vielen Ärzten, so vielen Untersuchungen und so viele Medikamente versucht, nichts half.
Bin jetzt in physiotherapie wg der HWS und wie es aussah, war das der Auslöser!
Bin seitdem lange Zeit migränefrei

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2014 um 21:14

...
Hallo,

das klingt wirklich schlimm. Hat er es wirklich alle zwei Tage? Schön länger, oder ist es neu?

Migräne kann ganz viele verschiedene Ursachen haben...
Was bei mir mittlerweile SUPER hilft - ich hatte sonst teilweise auch 3-4mal pro Woche Migräne, jetzt nur noch alle 2-3 Monate einmal - wenn ich täglich recht hochdosiert Magnesium einnehme...

War dein Bruder schon mal beim Arzt deswegen? Ich meine beim Neurologen?

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2014 um 22:06

Wichtig ist das er zim neurologen geht
Er ist ja such noch so jung wobei migräne ja gern nach der pupertät anfängt...
Dafür gibts auch ganz viele ursachen von ernährung, bis allergie,bis fehlstellungen der hws, organprobleme, das gehört einfach angeklärt ...

Therapie gibts auch einiges, akupunktur ist gut, akupresur oder fussreflex ist auch wirksam...
Wor hatten schon einiges an erfolg bei uns in der praxis!
Ich wünsch deinem bruder das er was findet was ihm hilft, wenn. Deine mama nichts macht gej du bitte mit ihm zum arzt, weil so oft wie er es hat gehört das von einem arzt angeschaut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2014 um 22:30

Kann auch
Stressbedingt sein oder mit den zähnen (knirschen/Fehlstellungen) zusammenhängen. Frische luft und spazieren gehn und osteopath helfen mir.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Kennt jemand das buch "einschlafzauber"?
Von: katta837
neu
26. Mai 2016 um 22:03
Braucht noch jemand winterstiefel in gr. 20
Von: katta837
neu
5. Februar 2016 um 12:57
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen