Home / Forum / Mein Baby / OT Umfrage: Wer ist bei DKMS registriert?

OT Umfrage: Wer ist bei DKMS registriert?

16. September 2013 um 19:17

Meine Frage lehnt an den Thread mit Emelie an.

Seid ihr registriert? Wie kam es dazu? Wenn ja wie lange?
Seid ihr schon mal Spender gewesen?
Gibt es einen Grund warum ihr nicht registriert seid? Konkrete Gründe oder vielleicht nie richtig drüber nachgedacht?

Ich bin seit mittlerweile über 10 Jahren registriert. Anstoß war der Leukämietod meines Onkels, als ich 15 war. Gleich nach meinem 18. Geburtstag habe ich mich registrieren lassen.
Spender war ich bisher noch nicht. Ich war einmal in der engeren Auswahl.
Ich würde mir wünschen, dass jeder bei dem es keine gesundheitlichen Gründe gibt sich registriert. Da es garantiert Todesfälle gibt die vermeidbar wären, wenn es mehr potenzielle Spender gäbe.

Jetzt ihr.
Liebe Grüße

Mehr lesen

16. September 2013 um 19:22


schon eine ganze weile

aus keinem bestimmten Grund

war auch noch nie als Spender tätig

Gefällt mir

16. September 2013 um 19:24

Ich bin registriert
Seit 2007.. Da bin ich kurz zuvor 18 geworden.

Grund war, dass der beste freund meines jüngeren bruders an leukàmie erkrankte. Seine letzte chance war eine stammzellspende. da niemand suf der liste stand und auch aus der verwandtschaft keiner in frage kam, starteten mein bruder und ich eine spende aktion..

Und tatsächlich.. Es fand sich ein spender! Er überlebte!

Ich kann nur jedem raten, sich zu regestrieren.. Irgendwo auf der welt warter vllt jemand auf die lebensrettende spende von genau DEINEN stammzellen!

Gefällt mir

16. September 2013 um 19:28

Seit jahren...
Wurde mal beim blutspenden als extra mit angeboten, war da sozusagen zufall.
Leider ist in der zwischenzeit die frau eines kollegen an leukämie gestorben, obwohl sie sogar eine spende bekam

Gefällt mir

16. September 2013 um 19:39

Ja
Bin seit gut 15 Jahren registriert, wir hatten damals ein Mädchen in der Schule, die erkrankt war und dann gab's ne Riesenaktion, bei der sich alle Mitschüler und Lehrer registriert haben. Spender bin ich noch nicht aber es würde mich so freuen, wenn ich in so einer schrecklichen Situation helfen könnte. Ich frage mich immer, warum nicht einfach viel mehr Leute mitmachen-bequemheit? Oder sich nicht damit auseinander setzen wollen? - ich wäre froh, wenn durch eine Spende ein geliebter Mensch gerettet werden könnte also was spricht dagegen? Dasselbe gilt übrigens für den organspendeausweis finde ich.
LG

Gefällt mir

16. September 2013 um 19:42

Bin seit einigen jahren registriert
aber konnte noch nicht spenden. Mein Mann schon. War nicht einfach, aber wir würden es jederzeit (wieder) tun.

Gefällt mir

16. September 2013 um 19:48

@hasengalopp
Das finde ich toll, dass dein Mann helfen konnte. Hat er Knochenmark oder Stammzellen gespendet?

Gefällt mir

16. September 2013 um 19:54

Wollte
Mich registrieren, darf aber leider nicht.

LG

Gefällt mir

16. September 2013 um 20:01

...
Bin seit 3 Jahren registriert

Gefällt mir

16. September 2013 um 20:02

Jein
Grundsätzlich wird gebeten die Kosten, die durch die Registrierung entstehen zu Spenden, wenn es einem möglich ist. Das wären 50 Euro. Es ist aber keine Pflicht.
Soweit ich weiß, werden die meisten Stammzellen aus dem Blut gewonnen. In selten Fällen ist eine Entnahme von Knochenmark notwendig. Das würde für dich eine Operation bedeuten. Dies könntest du aber auch verweigern. Für mich zB würden beide Spendevarieanten in Frage kommen.
Ich kann dir ans Herz legen, dich auf der Seite von DKMS zu informieren. So ausführlich kann ich das jetzt gar nicht schreiben. Da kannst du auch ein Spenderset anfordern.
Liebe Grüße

Gefällt mir

16. September 2013 um 20:04

..
Das habe ich auch immer bei meinen Schwangerschaften gehofft. Stelle mit das eine furchtbare Situation vor.

Gefällt mir

16. September 2013 um 20:05

Ich
Bin seit 2008 registriert, in unserer Kaserne bekam ein Soldat Leukämie und dann konnten alle die wollten sich typisieren lassen. Da hab ich mitgemacht, wollte es eh beim nächsten blutspenden mitmachen sofern es angeboten wird,

Gespendet hab ich noch nicht, kenne aber jemand der schon 2 mal gespendet hat

Gefällt mir

16. September 2013 um 20:07

Ich
Ich bin frisch registriert. Es kostet dich nichts. Du darfst es gern spenden, wirst aber in keiner Weise dazu genötigt!

Gefällt mir

16. September 2013 um 20:08

Nein
Ich darf nicht da ich selbst erkrankt war.

Früher hab ich regelmäßig Blut gespendet.

Gefällt mir

16. September 2013 um 20:09

Wir sind registriert...
mein Partner und ich haben es uns in diesem Jahr als Vorsatz genommen und es dann nicht mehr rausgeschoben, sondern einfach mal gemacht.

Gefällt mir

16. September 2013 um 20:12
In Antwort auf lulusonne

Nein
Ich darf nicht da ich selbst erkrankt war.

Früher hab ich regelmäßig Blut gespendet.

Leukämie?
Verstehe ich das jetzt richtig, dass du an Leukämie erkrankt warst?
Darf ich fragen, ob dir durch eine Spende geholfen wurde?
Liebe Grüße

Gefällt mir

16. September 2013 um 20:13

Ich
bin registriert. seit vielen jahren schon. war bei einer typisierung wo es um ein krankes mädchen ging und da hab ich mich dann auch registrieren lassen. bisher kam ich nicht in frage.

Gefällt mir

16. September 2013 um 20:13


Ich bin auch dabei

Gefällt mir

16. September 2013 um 20:14

Ja, wirklich furchtbar
In dem Fall kann man nur hoffen, dass die Spende warten kann oder noch jemand anderes sich findet.

Gefällt mir

16. September 2013 um 20:23

Würdet
Ihr zum Anmelden "schummeln"?

Gefällt mir

16. September 2013 um 20:33

Nicht registriert
Ich darf nicht, da ich selbst an Leukämie erkrankt bin. Ansonsten würde ich SOFORT!!!

LG

Gefällt mir

16. September 2013 um 20:35

September 2012
Seit dann sind mein Mann und ich registriert.
Grund war die Erkrankung meiner Mama. Davor wollten wir immer spenden haben es immer irgendwie aufgeschoben, leider.

Nun sind wir aber registriert

Ich hoffe,dass ich irgendwann mal jemand anderem helfen kann.

Gefällt mir

16. September 2013 um 20:35

@holly
Was meinst du? Schummeln womit?

Gefällt mir

16. September 2013 um 20:39

Ich bin
seit 7 oder 8 Jahren registriert. Damals gab es hier ein krankes Mädchen und von den Eltern gab es eine große Aktion mit der Bitte, sich registrieren zu lassen.

Ich kam leider noch nie in Frage. Würde mich sehr freuen, einem kranken Menschen helfen zu können.

Gefällt mir

16. September 2013 um 20:41


Ich würd gerne aber man muss 50 kg wiegen.

Gefällt mir

16. September 2013 um 21:08
In Antwort auf misianjo

Leukämie?
Verstehe ich das jetzt richtig, dass du an Leukämie erkrankt warst?
Darf ich fragen, ob dir durch eine Spende geholfen wurde?
Liebe Grüße

Nein
Morbus Hodgkin
Lymphdrüsen

Aber bei mir wurde damals sogar nach der Hälfte der Chemozyklen eine Stammzellensammlung gemacht. Dabei musste ich mich einige Wochen spritzen und dann wurden aus meinem Blut Stammzellen gewonnen.

Die wurden eingefroren.

Allerdings wurde ich damals gedragt ob ich Geschwister habe sollte man Knochenmark benötigen.

Gefällt mir

17. September 2013 um 10:11

Das bräuchte ich nicht *hust*
Von den Kilos habe ich deutlich mehr, als gefordert ist.

Gefällt mir

17. September 2013 um 10:31

Bin seit 10 oder 11 Jahren...
registriert ....damals musste man sich noch Blut abnehmen lassen und es selbst einschicken.

1 Mal war ich in der engeren Auswahl und bekam einen Brief, dass ich mich bitte nochmal untersuchen lasse....da haben dann aber leider irgendwelche Untergruppen nicht gepasst.

Warum ich registriert bin? Weil ich SOFORT ne Spende annehmen würde wenn es um mich oder meine Familie gehen würde ....und wer nimmt muss auch geben...

Gefällt mir

17. September 2013 um 10:38

Beim
Gewicht schmummeln meinte ich

Gefällt mir

17. September 2013 um 10:41

Bin seit ca. 16-20 Jahren registriert...
weil jemand aus dem Bekanntenkreis erkrankt war...leider verstorben...

Gefällt mir

17. September 2013 um 10:43

Bzgl Gewicht
Ich glaube, da würde ich das Schummeln okay finden, wenn es sich dabei um 1 oder 2 Kilo handelt.
Wobei ich mir die Frage stelle was es mit der 50 Kilo Grenze auf sich hat? Kann mir das jemand erklären, es kommt ja auch auf die Körpergröße an.

Gefällt mir

17. September 2013 um 15:58

Ja seit knapp 6Jahren dabei, mein freund auch

Gefällt mir

17. September 2013 um 17:09

Ich hab für mich
Und meinen Freund heute die sachen besntragt damit wir uns regestrieren lassen können!

Ich bin durch euch drauf gekommen! Ich hab noch nie drüber nach gedacht aber das ist eine sehr gute sache und ich werde noch meine geschwister und freunde dazu bewegen es auch zu machen!

Lg

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen