Home / Forum / Mein Baby / Ot: umfrage: wie hoch sind bei euch die grundstückskosten?

Ot: umfrage: wie hoch sind bei euch die grundstückskosten?

2. Mai 2013 um 20:29

Huhu,

Wir überlegen uns ein Grundstück zu kaufen und ich bin einfach mal neugierig, wie die Preise bei euch so sind/waren.

Was kostet denn bei euch in der Stadt oder auf dem Land der Quadratmeter?
Wäre nett, zu erwähnen ob ihr eher ländlich oder eher in Stadtnähe wohnt und wenns euch nicht zu privat ist vielleicht in welcher Region, Bundesland etc.

Danke schon mal fürs mitmachen

Lg

Mehr lesen

2. Mai 2013 um 20:57


ba-wü. eher ländliche gegend. direkt gegenüber von uns wird grad bauland erschlossen. der quadratmeter kostet zwischen 500 und 600 euro. da ist aber dann auch noch kein haus dabei. also wirklich nur das land.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2013 um 20:58
In Antwort auf emmasmamma


ba-wü. eher ländliche gegend. direkt gegenüber von uns wird grad bauland erschlossen. der quadratmeter kostet zwischen 500 und 600 euro. da ist aber dann auch noch kein haus dabei. also wirklich nur das land.


Gott wo ist das denn???500-600 ???Ist das normal ich bin ernsthaft geschockt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2013 um 21:00

Das ist billig
So würde ich das auch gerne haben
Was heißt denn bei dir sehr ländlich?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2013 um 21:02

Wow
Wenn man die Vergleiche so liest, echt Wahnsinn wie Immobilien an Wert gewinnen...
Ich glaube übrigens auch nicht, dass der Immobilienwert generell schon seinen Höhepunkt erreicht hat...Das wird noch teurer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2013 um 21:02

400 pro qm
Meinst dus so?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2013 um 21:08

Das
ist aber schon teuer oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2013 um 21:10
In Antwort auf chara_12727136


Gott wo ist das denn???500-600 ???Ist das normal ich bin ernsthaft geschockt...


ja hier ist es leider normal. hier findet man auch eher selten einfamilienhäuser mit garten.
also einfamilienhäuser gibt es schon, aber ums haus rum ist dann halt auch nur noch so 1 meter bis grundstücksgrenze. einfach weil es so teuer ist.

wir hätten letztes jahr bei schwiegermutter nebenan ein hof kaufen können. 1 ha land, dazu dann das wohnhaus und stallungen, für etwa 250 000 euro. zum vergleich.. hier hätten wir dafür grad mal ein kleines grundstück bekommen...

ich find es auch voll heftig was die hier so verlangen. selbst unsere 100 qm wohnung kostet, wenn wir sie denn kaufen würden, etwa 250 000 euro.

ich glaub eigentum werden wir uns nie leisten können.... heul...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2013 um 21:21


Schieb

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2013 um 21:24

400-1000 eur/qm
Main-Taunus-Kreis

Liegt grob gesagt zwischen Frankfurt/Wiesbaden/Mainz
10 Min in die Bankenstadt, drei Gassen weiter den Bauernhof.
Also super Mischung aber (fast) unbezahlbar!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2013 um 22:32

Wir haben unser Grundstück
für 35E/qm. Aber da haben wir riesen Glück gehabt. Wir wohnen zwar ländlich, trotzdem ist hier in einem Umkreis von 5 km alles da und wir haben eine sehr gute Verkehrsanbindung. Normalerweile kosten die Grundstücke hier im Schnitt um die 80-150 E/qm.
NRW (Grenze), bis 50 000 Einwohner. Aber mehrere größere Städte im Umkreis von 50km.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2013 um 22:34

Rhein-Main-Gebiet
aber noch Unterfranken....
5 Min. von der Stadt entfernt...tolle age, Neubaugebiet, Park in der Nähe usw...
für 230 E/qm.
In der Stadt selbst liegt man schnell bei locker 400 E/qm

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen