Home / Forum / Mein Baby / OT: Umzug mit Umzugsunternehmen, wie teuer?

OT: Umzug mit Umzugsunternehmen, wie teuer?

20. Februar 2010 um 20:31

Ist jemand schonmal mit Hilfe eines Umzugsunternehmens umgezogen und kann mir ungefähr sagen was das kostet? Hab da leider nichts zu gefunden.

Mehr lesen

20. Februar 2010 um 20:40

Unterschiedlich
hallo

wir sind im januar mit einem umgezogen und haben so 400 bezahlt ohne auf und ab bau 3leute 8h....

aber wir hatten abgebote von 400-2000 guck doch mal im internet da gibt es so was wie nen vergleichs rechner...

pauschal kann dir das niemand sagen...

lg blubberin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2010 um 20:41

4.000 Euro
Allerdings sind wir auch 1000 km weiter weg gezogen und die Möbelpacker haben unsere gesamten Sachen noch in Kisten gepackt, weil ich eine Risiko-SS hatte und 6 Wochen lang nicht aufstehen durfte und mein Mann ja arbeiten musste.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2010 um 20:51


400 Euro das ist ja noch akzeptabel. Wir brauchen nur wen der das hoch und runter schleppt. Kennen einfach nicht genügend Helfer und das tu ich mir so nicht nochmal an. Unser letzter Umzug ging 12 Stunden nur das hoch und runter tragen. Nä, nie wieder. Umzug wird innerhalb einer Stadt sein (denke ich)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2010 um 20:52

Vergleichsrechner
Hast du mal nen Link dazu? Find über Google nichts.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2010 um 4:09

Kommt drauf an
Kommt sicherlich darauf an wohin der Umzug gehen soll und was alles gemacht wird.
Ich hatte letztes Jahr 100 Euro gezahlt (20E weniger, weil die meinen Termin kurzfristig verschieben mussten, um einen Tag) und bin in die Nachbarstadt gezogen. Also ca 6km. In den 100E waren 3 Möbelpacker und der Wagen enthalten, für 3 Stunden. jede weitere Std hätte dann 40 Euro gekostet. Kam mit der Zeit aber super hin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2010 um 4:15
In Antwort auf pippa_12274915

Kommt drauf an
Kommt sicherlich darauf an wohin der Umzug gehen soll und was alles gemacht wird.
Ich hatte letztes Jahr 100 Euro gezahlt (20E weniger, weil die meinen Termin kurzfristig verschieben mussten, um einen Tag) und bin in die Nachbarstadt gezogen. Also ca 6km. In den 100E waren 3 Möbelpacker und der Wagen enthalten, für 3 Stunden. jede weitere Std hätte dann 40 Euro gekostet. Kam mit der Zeit aber super hin.

Ah
ah ja, hab meine Schränke schon voher leer geräumt und alles in Kisten gepackt. Ein bisschen Kleinkram hab ich dann vorher auch schon rübergefahren und halt 1, 2 Möbelstücke auseinander gebaut. Die Männer mussten dann eig nur noch meine Möbel und Kisten in den Wagen packen und in meine neue Wohnung tragen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2012 um 14:06

Meine Empfehlung ist...
über eine Plattform wie http://www.umzuege.de zu verwenden.
Hier hast Du die Möglichkeit Dir bis zu 5 Umzugsunternehmen auszusuchen nach Qualifikation und deinem Bedarf. Du lässt Dir Angebote völlig kostenfrei erstellen, hat bei mir sehr gut geklappt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar 2016 um 14:43

Umzüge
Hallo,

das kommt immer ganz auf jeden individuellen Umzug an. Um herauszufinden, wie viel der Service für dich genau kostet, hol dir doch am besten ein Angebot von einer Umzugsfirma ein! http://www.balke-umzug.de/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar 2016 um 14:54

Wir haben für ein klavier, ein großes bett, ein großes sofa, einen großen Schrank
kühlschrank und wama+trockner, schon 800 euro beim mittelständler bezahlt. Dazu kommen 100 euro trinkgeld - die leute waren zu viert.

unsere komplette Wohnung umzuziehen (5 Zimmer, 110 m2) hätte zwischen 3800 und 5000 euro gekostet. Der umzug war innerorts.

ich finde die billigangebote schon wirklich unmoralisch, wenn man überlegt, wie wenig geld für die maloche an den mitarbeitern bei einem billiganbieter hängenbleibt - denn der Unternehmer verzichtet sicher nicht auf seinen gewinn.

Stundensatz für die Mitarbeiter auf unserer Rechnung lag bei 33 euro... brutto... mit arbeitgeberanteilen... das sit echt heftig, wie ich finde. da kommen ja maximal 12-14 euro netto raus. ganz schön mickrig... da wird einem auch klar, warum die jungs so froh über das trinkgeld waren...

da frage ich mich echt, was die leute beim billiganbieter verdienen - der hätte es für 500 gemacht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2016 um 12:14

Sehr unterschiedliche preise
Hey Trixi,

also ich habe für eine 56 m2 wohnung zu einer 72 m2, jeweils dritter stock 1200 eur bezahlt
dabei waren auf und abbau der schränke
einsortieren der sachen
bereitsstellen umzugskartons
4 möbelpacker
hebebühne

alles zusammen also 1200 es gab aber auch andere anbieter die deutlich mehr verlangt haben - habe aber vergleiche eingeholt und den günstigen gewählt schau mal hier http://www.neuer-nachbar.net/umzugsunternehmen-vergleich

da habe ich meine vergleiche eingeholt - vielleicht hilft es dir und auch den anderen hier - denn umzugsunternehmen sind teilweise echt überteuert!


liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2016 um 18:22

Wir zahlen
bei einem, regional ansässigen Umzugsunternehmen 220 Euro.

3-Raumwohnung, 500 km Distanz plus 5 Umzugshelfer.

Wir demontieren und montieren alles selbst, es geht nur ums tragen und fahren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2016 um 18:22
In Antwort auf eddietheheadxxx

Wir zahlen
bei einem, regional ansässigen Umzugsunternehmen 220 Euro.

3-Raumwohnung, 500 km Distanz plus 5 Umzugshelfer.

Wir demontieren und montieren alles selbst, es geht nur ums tragen und fahren.

6 jahre alter thread

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2016 um 18:23
In Antwort auf eddietheheadxxx

6 jahre alter thread

Und da
fehlt ne null am Ende beim Preis swär schön wenns so wär

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Oktober 2016 um 12:26

Umzug Kosten Berlin
Hier gibts ein gutes Beispiel http://www.neuer-nachbar.net/single-post/2016/09/10/Umzug-Kosten-Berlin

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. November 2016 um 1:14
In Antwort auf trixi136

Ist jemand schonmal mit Hilfe eines Umzugsunternehmens umgezogen und kann mir ungefähr sagen was das kostet? Hab da leider nichts zu gefunden.

Ich kann dir aus Erfahrung sagen, dass es immer gut ist wenn  man mehrere Anfragen bei verschiedenen Umzugsuntenrnehmen stellt. Damit erählst du einen guten Preis, da du die Firmen quasi aufeinander hetzt. Vorsichtig sollte man auch sein, dass der Preis ein Festpreis ist und das man den Vertrag durchliest. Es gibt Unternehmen, die versichern ihr Umzugsgut nicht, wenn sie ihre Dinge selbst einpacken. Durchlesen ist deshalb Pflicht. Außerdem kann man nach dem Unternehmen googlen und damit auch die Erfahrungen anderer finden. Wichtige Tipps findest du auf www.flinke-umzuege.de

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2017 um 20:14

Ach du Sch.......

So viel Geld.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2017 um 20:17
In Antwort auf villeneuve78

Ach du Sch.......

So viel Geld.

Mal eine blöde Frage:

ich würde mir nie von fremden meine Sachen packen lassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2017 um 8:40
In Antwort auf trixi136

Vergleichsrechner
Hast du mal nen Link dazu? Find über Google nichts.

Da meine liebe https://www.umzug.de/tipps/umzugskosten
Hier solltest du fündig sein, was der ganze Spass kosten wird.
Ich würde trotzdem ein Preis nehmen der sich in der mitte befindet, zu günstige Angebote sprechen auch für "billige" arbeiter. Falls du aus der nähe München kommst, dann kann ich dir eine Website empfehlen.. https://umzuege-nah-und-fern.de/


 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2018 um 13:59

Das is bei jedem Umzug anders, so viel ist sicher. Dabei kommt es auf unterschiedliche Faktoren an, u.a. auf die Länge der Strecke oder die Menge an zu transportierenden sachen. Wenn du willst, zeig ich dir mal, wo ich meinen Umzug gemacht hab, ansonsten solltest du mal deine Wohnung besichtigen lassen, um dir Rat einzuholen. https://www.berlinerumzuege.de/umzug-berlin.php

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen