Forum / Mein Baby

OT: und noch ein Essens-Thread: Raclette-Reste

Letzte Nachricht: 17. Dezember 2015 um 15:15
J
jean_12739115
14.12.15 um 20:03

Meine großen Jungs möchten an Heiligabend unbedingt wie in den Vorjahren auch schon Raclette essen. In den letzten Jahren haben wir dann am 1. Weihnachtstag aus den Resten nur eine schnelle Raclette-Pizza gemacht, weil wir am 2. Weihnachtstag schon immer groß zum Essen bei den Schwiegereltern eingeladen sind.

Nun meine Frage: was kann man denn alternativ aus den Raclette-Resten so zaubern? Vielleicht irgendetwas nicht ganz so kalorienreiches? Ich würde gerne zwischen den 2 Schlemmer-Tagen eine kleine "Pause" einlegen.

Habt ihr Ideen?
LG von der Flocke

Mehr lesen

I
isolde_11852430
14.12.15 um 20:06

Ich mach
daraus einen Auflauf - also auch mit gekochten Kartoffeln drin.

Gefällt mir

J
jean_12739115
14.12.15 um 20:14
In Antwort auf isolde_11852430

Ich mach
daraus einen Auflauf - also auch mit gekochten Kartoffeln drin.

Darüber hab ich auch schon nachgedacht
Aber der ist dann mit Sahne und/oder Ei und so? Und geriebenem Käse oder gar dem Raclette-Käse? Also auch nix an Kalorien gespart

Vielleicht eine Gemüsepfanne mit Reis?

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

lilaweisskariert
lilaweisskariert
14.12.15 um 20:30

Bei uns gibt es
Jeden Monat einmal Raclette
Erst gestern gab es welches.
Aus den Resten mache ich oft croute au fromage,die Schweizer bestreichen dazu altes Brot mit Weißwein und geben dann den Käse drauf. Das ist so lecker.
Ansonsten Flammkuchen,Quiche,oder ich friere es ein und gebe es zu den anderen Käsesorten wenn ich Fondue mache.

Gefällt mir

I
isolde_11852430
17.12.15 um 15:15
In Antwort auf jean_12739115

Darüber hab ich auch schon nachgedacht
Aber der ist dann mit Sahne und/oder Ei und so? Und geriebenem Käse oder gar dem Raclette-Käse? Also auch nix an Kalorien gespart

Vielleicht eine Gemüsepfanne mit Reis?

Was gar nicht dazu passt,
lass ich weg Aber mit dem Raclette-Käse überbacken schmeckt eigentlich ganz gut.

Wir machen aus dem Raclette-Käse immer eine "Pampe": klein gewürfelt, mit Feischkäse und Paprika-Pulcer versmischt. Alle sind immer davon begeister - schmilzt schöner und schmeckt leckerer

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers